Prolixletter
Freitag, 23. April 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr
  •  


Veranstaltungen

 
Karlsruhe: Musik, Kirche und Tiere auf der Seeb├╝hne
Freizeitprogramm im August

Von Samstag, 17. August, bis Samstag, 31. August, bietet die Seeb├╝hne im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe wieder Tierpr├Ąsentationen, M├Ąrchenstunden und Konzerte. Zudem findet ein ZDF-Fernsehgottesdienst statt, der live ├╝bertragen wird.

So startet die zweite Monatsh├Ąlfte am Samstag, 17. August, mit dem Konzert des Kandeler Instrumental-Sextetts von 15 bis 17 Uhr. Sonntags, 18. August, pr├Ąsentieren sich von 14 bis 14.30 Uhr Tiere auf der Seeb├╝hne, gefolgt von einem Konzert der Brassband SchlossBlech von 16 bis 18 Uhr. Am Montag, 19. August, spielt von 15.30 bis 17.30 Uhr das Rosenau-Trio auf, bevor sich am Mittwoch, 21. August, von 14.30 bis 15.30 Uhr eine M├Ąrchenstunde mit der M├Ąrchenerz├Ąhlgruppe Elfriede Hasenkamp anschlie├čt.

ZDF-Fernsehgottesdienst am Sonntag

Am Sonntag, 25. August, feiern das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken und die Erzdi├Âzese Freiburg um 9.30 Uhr einen Gottesdienst auf der Seeb├╝hne. Das Programm wird live im ZDF ├╝bertragen. Thematisch greift der Gottesdienst den von Papst Franziskus eingef├╝hrten "Weltgebetstag zur Bewahrung der Sch├Âpfung" auf und weist so auf den besonderen Stellenwert des Artenschutzes hin. Alle Gottesdienstteilnehmer erhalten bis 9 Uhr kostenlosen Tageseintritt in den Zoo. Das Vorprogramm auf der Seeb├╝hne beginnt um 9 Uhr. Die Pl├Ątze m├╝ssen bis dahin eingenommen sein. Die musikalische Gestaltung ├╝bernehmen die Band condimento aus Karlsruhe und ein Projektchor der Seelsorgeeinheit Karlsruhe Allerheiligen.

Am Montag, 26. August, ist die ehemalige Regierungspr├Ąsidentin Gerlinde H├Ąmmerle auf der Seeb├╝hne zu Gast. Den heiteren Nachmittag von 15.30 bis 17.30 Uhr gestalten Schlagers├Ąngerin Tina Fox, Dorothee Colditz, Mike Butsch und Otto Schmid. Es spielt Entertainer Heinz, die Conf├ęrence hat Dieter Farrenkopf. Mittwochs, 28. August, gibt es ab 14.30 bis 15.30 Uhr noch einmal M├Ąrchen mit der M├Ąrchenerz├Ąhlgruppe Elfriede Hasenkamp. Den letzten Auftritt des Monats hat der Musikverein Lyra Stupferich am Samstag, 31. August, von 15 bis 17 Uhr.

Bei schlechter Witterung fallen die Veranstaltungen aus. In der Regel erfolgt eine Absage etwa zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn. Informationen dazu gibt es telefonisch bei der Kassen-Info unter der Rufnummer 0721/133-6815.
Mehr
 

 
Karlsruhe: Neureuter Kerwe am dritten Augustwochenende
Fassanstich schon Freitag, dann Festzelt-Gaudi, Saueressen und mehr

Das dritte Augustwochenende in Neureut steht wieder im Zeichen der Kerwe. Ihr offizieller Auftakt erfolgt erstmals bereits am Freitag, 16. August, um 18 Uhr mit dem Fassanstich des Ortsvorstehers Achim Weinbrecht, begleitet vom Musikverein Neureut. Bis einschlie├člich Montag, 19. August, wird auf dem Festplatz am Adolf-Ehrmann-Bad eine der ├Ąltesten und gr├Â├čten Kirchweihen der Umgebung gefeiert.

G├Ąste aus nah und fern sollten zu Fu├č, per Rad oder mit Bus und Bahn kommen, denn Unterfeldstra├če und Teutschneureuter/Untere Hardtstra├če sind aus Sicherheitsgr├╝nden teilweise gesperrt - Anlieger und Badbesucher ausgenommen. Am Kerwe-Montag hat das Neureuter Rathaus ab 10.30 Uhr geschlossen. Drei Vereine (Turngemeinde sowie FC Germania Neureut und Fortuna Kirchfeld) k├╝mmern sich wieder als "Arbeitsgemeinschaft Kerwe Neureut" um die Bewirtung des Festzelts. Drum herum locken rund vierzig St├Ąnde, Buden und Fahrgesch├Ąfte.

Das bunte Treiben beginnt am Freitag um 14 Uhr mit einem Familiennachmittag, ab 20 Uhr bieten die "Moonlights" einen Oldie-Abend. Am Samstag, 17. August, geht der Festbetrieb auch um 14 Uhr los und findet ab 20 Uhr ("Z├╝nftig gehts ab") im bayerischen Abend mit Wiesn- und Partyhits der "Wilden Engel" seinen H├Âhepunkt. Das Turmblasen des Neureuter Posaunenchors ab 8.30 Uhr in Nord- und S├╝dkirche l├Ąutet den Kerwe-Sonntag mit Fr├╝hschoppenkonzert des Musikvereins ab 11 Uhr ein. Ab 18 Uhr sorgen die "Reindeers" ebenso wie die Karlsruher Rock 'n' Roll Clubs "Forever" und "Teddy Bears" sowie Showtanzgruppen f├╝r Schwung. Der Montag h├Ąlt neben "Karl Knobloch" das ├╝bliche Saueressen ab 11 Uhr bereit, ab 14.30 Uhr bieten die "Krawallschachteln" Seniorengymnastik, ehe ab 19 Uhr "Vorsicht Vier" und gegen 22 Uhr das Brillantfeuerwerk einheizen.
Mehr
 

 
Folgen des Klimawandels ÔÇô Freiburgs Pappeln unter Beobachtung
Ortstermin am Freitag, 16. August, 14 Uhr, Fabrikstra├če/Oberaubr├╝cke

Interessierte B├╝rgerinnen und B├╝rger sind herzlich eingeladen!

Seit einigen Jahrzehnten stehen entlang der Oberau im Stadtteil Waldsee 38 m├Ąchtige Pappeln, die in diesem Quartier stadtbildpr├Ągend sind. Die Baumriesen werden, wie alle anderen ├Âffentlichen B├Ąume in der Stadt auch, j├Ąhrlich von qualifizierten Baumkontrolleuren auf ihre Verkehrssicherheit hin ├╝berpr├╝ft. Wenn bei den Kontrollen M├Ąngel festgestellt werden, werden vom Garten- und Tiefbauamt (GuT) Pflegema├čnahmen durchgef├╝hrt, entweder mit einer Baumpflegekolonne des GuT oder von Firmen, die auf die Baumpflege spezialisiert sind. Dies ist der Fall, wenn die Hubsteiger des GuT nicht in die Kronenbereiche, die behandelt werden m├╝ssen, vordringen k├Ânnen. In diesen F├Ąllen kommen sog. ÔÇ×BaumklettererÔÇť zum Einsatz, die mit Seilklettertechnik in die Baumkronen steigen und die erforderlichen Baumschnitte durchf├╝hren.

Grunds├Ątzlich ist die Pappel, insbesondere die Hybridpappel, eine Baumart, die h├Ąufiger als viele andere Baumarten zum Astbruch neigt. Bei lang anhaltenden, trockenhei├čen Wetterlagen, die aufgrund des Klimawandels in Zukunft h├Ąufiger prognostiziert werden, verst├Ąrkt sich diese Gefahr noch. Diese besteht vor allem darin, dass ohne erkennbare Schwachstellen gro├če, gesunde ├äste spontan abbrechen k├Ânnen und dadurch Sach- und schlimmsten Falls auch Personensch├Ąden zu bef├╝rchten sind.

Die Stadt Freiburg hat daf├╝r zu sorgen, dass der ├Âffentliche Raum im Rahmen des M├Âglichen und Zumutbaren sicher zu benutzen ist und Sch├Ąden vermieden werden, dies f├Ąllt unter die sogenannte Verkehrssicherungspflicht.

In letzter Zeit sind von den Pappeln in der Oberau immer wieder ├äste abgebrochen und haben Sachsch├Ąden verursacht. Die Stadt hat dies sehr ernst genommen und kurzfristig Ma├čnahmen ergriffen. Es wurde ein Gutachter beauftragt, der die Bruchgef├Ąhrdung und die Standsicherheit der alten Pappeln feststellen soll. Die Baumkrone wird um etwa ein Drittel zur├╝ckgeschnitten, um das Kronengewicht zu verringern und damit auch der Bruchgefahr vorzubeugen. Und es wird auf der Grundlage der Empfehlungen des Gutachters, ein Ma├čnahmenb├╝ndel festgelegt, um langfristig die Verkehrssicherheit in der Oberau zu garantieren. Dies kann auch die F├Ąllung von einzelnen B├Ąumen bedeuten.

Um die ├ľffentlichkeit fr├╝hzeitig ├╝ber die geplanten Ma├čnahmen zu informieren, l├Ądt das GuT zum Ortstermin:

Am Freitag, den 16. August, um 14 Uhr Treffpunkt: Oberaubr├╝cke in der Fabrikstra├če

Frau Herrmann-Burkart, stellvertretende Leiterin des Garten- und Tiefbauamtes, wird Fragen zu den Folgen des Klimawandels f├╝r die B├Ąume gerne beantwort
 
 

 
Offene Pforte: Hausgarten und tolle Gr├Ąser
Gr├╝ne Gartenparadiese in Neureut

Einen ├╝ber die ganze Vegetationszeit bl├╝henden Hausgarten k├Ânnen Blumenliebhaberinnen und Pflanzenfreunde am Samstag, 17. August , von 14 bis 18 Uhr in Neureut im Heideweg 14a bewundern. Der von einer Rotbuchenhecke eingefasste, 210 Quadratmeter gro├če Garten ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt und weist auch schattige B├Âschungsteile auf, die mit Stauden bepflanzt sind. Hinter dem Carport gibt es einen Nutzgarten, daneben sorgen Rosen, Hortensien und Dahlien mit einer Vielzahl bl├╝hender Stauden und Gr├Ąser f├╝r ein lebhaftes Bild. Das Element Wasser bringt ein Quellstein in den Garten.

In Neureut-Kirchfeld steht ebenfalls am Samstag, 17. August, von 14 bis 18 Uhr in der Zehntwaldstra├če 86 die Pforte zu einem weiteren Gartenparadies offen. Die umgebenden B├Ąume lassen den 250 Quadratmeter gro├čen Garten noch gr├Â├čer erscheinen. Ein Brunnen neben der Terrasse sowie ein Hochbeet f├╝gen sich dabei harmonisch in die Gesamtanlage ein. Der Garten besticht durch klare Formen. Neben Geh├Âlzen und Stauden sorgen Gr├Ąser f├╝r das besondere Flair.

Details zu allen G├Ąrten und Terminen des Projekts "Offene Pforte" gibt es online ...
Mehr
 

 
Karlsruhe: Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten: Obst f├╝r Selbstpfl├╝cker
Liegenschaftsamt versteigert am 29. August und 3. September

├äpfel, Birnen oder N├╝sse ÔÇô die Stadt Karlsruhe versteigert aufgrund der sehr niedrigen Ertr├Ąge in diesem Jahr nur in kleinerem Rahmen Obst an Selbstpfl├╝cker.

Treffpunkt f├╝r die erste Versteigerung ist am Donnerstag, 29. August, um 13 Uhr in Knielingen am Parkplatz vor dem Kleingartenverein "Am Kastanienbaum", Ende Wikingerstra├če (Anfahrt mit dem Auto derzeit nur ├╝ber Burgaubr├╝cke m├Âglich). Zur zweiten Versteigerung in Daxlanden treffen sich Interessierte am Dienstag, 3. September, um 13 Uhr auf dem Parkplatz vor der Gastst├Ątte "An den Saumseen" im Saumweg.
Mehr
 

 
Kulinarisch-kulturelle Stadtteilf├╝hrungen in Freiburg
Eat the World bietet dreist├╝ndige Touren "abseits von ausgetretenen Touristenpfaden" an. Aktuell sind wir an 4 Terminen pro Woche im St├╝hlinger vertreten. Die G├Ąste werden von einem kompetenten und ortskundigen Tourguide gef├╝hrt und erfahren Wissenswertes und Unterhaltsames zu Geschichte, Sehensw├╝rdigkeiten und dem Alltag im Viertel. Au├čerdem werden sieben kulinarische Partner vorgestellt und jeweils eine kleine, typische Kostprobe gereicht. Wir kooperieren daf├╝r ausschlie├člich mit inhabergef├╝hrten L├Ąden (keine Ketten), die hochwertige Produkte anbieten.
Mehr
 

 
Freiburg: Verkehrshinweis zum 1. SC Heimspiel am 17. August
Einschr├Ąnkungen f├╝r Stadtbahn, Autos und Fahrr├Ąder

Der Weg zum Stadion ist derzeit beschwerlicher. Zum einen f├Ąhrt die Stadtbahnlinie 1 nur bis zur Haltestelle Musikhochschule, zum anderen ist der Auto- und Radverkehr wegen der Baustelle am Schwabentorwehr eingeschr├Ąnkt.

Stadtbahn
Da die VAG noch bis zum 25. August die Wendeschleife an der Endhaltestelle La├čbergstra├če erneuert, m├╝ssen die Fu├čballfans die Stra├čenbahn bereits an der Musikhochschule gegen├╝ber der alten Stadthalle verlassen. Die letzten 1,3 Kilometer zum Stadion k├Ânnen Besucherinnen und Besucher ab dort dann zu Fu├č zur├╝cklegen. Alternativ bietet sich die Anreise mit der H├Âllentalbahn an, die am Spieltag regul├Ąr und ohne Einschr├Ąnkungen f├Ąhrt.

Autos
Die Kart├Ąuserstra├če ist wegen der Baustelle am Schwabentorwehr zwischen dem Kreisel an der Fabrikstra├če und Granatg├Ąssle als Einbahnstra├če eingerichtet. Der motorisierte Anliegerverkehr darf den Stra├čenabschnitt nur in West-Ost- Richtung, also stadtausw├Ąrts befahren. Um zur├╝ck in Richtung Stadtmitte und zur Autobahn zu gelangen, m├╝ssen Autofahrer die Fabrikstra├če und anschlie├čend die Schwarzwaldstra├če (B 31) nehmen.

Fahrr├Ąder
Radfahrerinnen und Radfahrer sollten die Sperrung des Dreisamuferradweges FR 1 zwischen Mariensteg und Fabrikstra├če wegen der Baustelle am Schwabentorwehr einkalkulieren. Sie d├╝rfen die Kath├Ąuserstra├če jedoch ohne Einschr├Ąnkungen in beiden Richtungen befahren.

Das Garten- und Tiefbauamt (GuT) hat die Einbahnregelung insbesondere zum Schutz der Radfahrenden eingerichtet. Nach einem SC Spiel ist das Radverkehrsaufkommen Richtung Stadtmitte besonders hoch. Deshalb wird die Regelung auch an SC-Spieltagen aufrechterhalten.

Das GuT bittet um Verst├Ąndnis und Beachtung der Verkehrs├Ąnderungen.

Die Einschr├Ąnkungen (bis auf die Stadtbahn) werden wahrscheinlich noch drei weitere SC Heimspiele betreffen. Wenn die Bauarbeiten am Schwabentorwehr fertiggestellt sind ÔÇô voraussichtlich Ende Oktober ÔÇô werden Einbahnregelung und Fahrradstra├če wieder aufgehoben.
 
 

 
Karlsruhe: Neuer Flohmarkt auf dem Kronenplatz
Monatliche Samstagstermine stehen bis Jahresende fest

Um die Innenstadt um das Sanierungsgebiet Innenstadt-Ost neu zu beleben, rufen das Marktamt und die Karlsruher F├Ącher GmbH gemeinsam auf dem Kronenplatz einen Flohmarkt nach Vorbild des City-Flohmarktes auf dem Stephanplatz ins Leben.

Erstmals am Samstag, 24. August, k├Ânnen von 8 Uhr bis 16 Uhr alte Sch├Ątze und Antiquit├Ąten erworben werden. Wer selbst verkaufen m├Âchte, kann sich online unter www.flohmarkt-ka.de anmelden. Ohne Voranmeldung werden keine Pl├Ątze vergeben. Die n├Ąchsten Flohm├Ąrkte auf dem Kronenplatz finden, jeweils samstags, am 21. September, 26. Oktober, 16. November und 14. Dezember statt.
Mehr
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 
47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 
70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 
93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 
116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 
139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 
162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 
185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 
208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 
254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 
volles_programm_anzeige.jpg
gruenequellen.jpg
kieser_banner1.jpg
2

Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger