Prolixletter
Mittwoch, 17. Juli 2019
  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?  --- Besuchen Sie uns jetzt auch auf facebook.com/Prolix-Verlag
Uhr
  •  


Veranstaltungen

Schlager-Gala mit Semino Rossi und Reiner Kirsten
Reiner Kirsten / Foto: Veranstalter
 
Schlager-Gala mit Semino Rossi und Reiner Kirsten
Open Air im Park 2019

BAD KROZINGEN. Die Fans der Schlager- und Volksmusikszene dürfen sich am Donnerstag, den 25. Juli 2019 ab 20.00 Uhr auf Reiner Kirsten und den berühmten argentinischen Sänger Semino Rossi beim Open Air im Park in Bad Krozingen freuen. Außerdem sind wie auch im vergangenen Jahr die Wieberbuabe mit dabei.

Reiner Kirsten, der charmante Sänger und Moderator aus dem Schwarzwald, feierte 2016 sein 20-jähriges Bühnenjubiläum als Solo-Interpret. Mit seiner musikalischen Familie, der Schwarzwaldfamilie Jäkle, ist er schon von Kindesbeinen an auf Tour. Doch seit vielen Jahren behauptet er nun seinen eigenen festen Platz in der Szene des volkstümlichen Schlagers. Mit seiner ausdrucksstarken Stimme, seinem umwerfenden Charme und melodiösen Titeln wie „Träumer wie Du“ begeistert er sein Publikum. Viele musikalische Erfolge liegen bereits hinter ihm. Mehrfach erreichte er das Finale des Grand Prix der Volksmusik oder siegte in den Volkstümlichen Hitparaden von ZDF und ORF sowie in der Schlagerparade der Volksmusik in der ARD.

Semino Rossi ist einer der bekanntesten Schlagersänger in Deutschland und gehört seit über 10 Jahren mit seiner einzigartigen Tenorstimme zu den Top-Stars des deutschen Schlagers. Er kombiniert deutschen Schlager mit internationaler Popmusik und lateinamerikanischem Spirit. Zahlreiche Alben sind bisher erschienen, zuletzt 2017 das Album „Ein Teil von mir“. Das Album landete auf Platz 1 der österreichischen, Platz 2 der Schweizer und Platz 4 der deutschen AlbumCharts. Die erste Single „Wir sind im Herzen jung“ ist ein großer Hit und kann als erfolgreichste Semino-Rossi-Single aller Zeiten bezeichnet werden. Wochenlang stand sie auf Platz 1 der deutschen Airplaycharts und bescherte Semino eine TV-Show nach der anderen. Auch die nachfolgende Single „Muy Bien“ startete in den Playlisten durch.

Fünf seiner Alben erreichten bislang Platz 1 in den österreichischen Albumcharts, eins davon auch in Deutschland, jedes wurde mindestens mit Gold ausgezeichnet (die meisten mit Platin, Triple-Gold, Doppel-Platin oder gar 5-fach Gold); er erhielt den ECHO, den Amadeus, die Goldene Stimmgabel, die Eins der Besten, die Goldene Henne und so ziemlich jeden anderen Medienpreis im deutschsprachigen Raum und war an die 500 Wochen in den deutschen Charts vertreten.

Mit seinen erfolgreichen Songs wird er für eine einzigartige Atmosphäre im Kurpark Bad Krozingen sorgen.

Auskünfte und Eintrittskarten sind bei der Tourist-Information Bad Krozingen, Tel. 07633 4008-164 sowie online unter www.open-air-im-park.de erhältlich.
Mehr
 

 
„Geh aus, mein Herz, und suche Freud“
Sommerliedersingen

Freiburg. In der Reihe „Wer singt, betet doppelt.“ lädt das c-punkt MÜNSTERFORUM zur nächsten Veranstaltung am Freitag, 19. Juli 2019 um 20 Uhr ins Freiburger Münster ein.

Der Sommerabend ist geprägt vom gemeinsamen Singen des Liedes „Geh aus, mein Herz und suche Freud“ und von der geistlichen Erschließung durch Stadtpfarrerin Gabriele Hartlieb. Die musikalische Gestaltung und Interpretation des Liedes liegt bei Isabel Weller (Gesang) und Münsterorganist Jörg Josef Schwab.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.
 
 

 
VAG Fundsachenversteigerung
Freiburg. Die nächste Versteigerung von Fundsachen, die an Haltestellen und in Fahrzeugen der Freiburger Verkehrs AG gefunden wurden, findet am Freitag, den 19. Juli, ab 12 Uhr im Haus der Begegnung, Freiburg–Landwasser, Habichtweg 48, statt. Eine Vorbesichtigung ist am Tag der Versteigerung von 10 bis 12 Uhr möglich.

Die Liste der zu ersteigernden Gegenstände kann im Internet abgerufen werden ...
Mehr
 

Eventnacht am 3. August 2019
Musikalisches Duo Dos Más / Foto: Veranstalter
 
Eventnacht am 3. August 2019
Kunst im „Paradies“ - eine Nacht voller Wow-Effekte

Am Samstag, den 03. August, findet im BADEPARADIES SCHWARZWALD eine spektakuläre „Nacht der Künste“ vor paradiesischer Kulisse statt. Von einer kreativen Kunstwelt hin zu einem facettenreichen Abend in karibischem Flair, mit einzigartigen Kunstwerken und unterhaltsamer Musik verspricht dieses Event eine ganz besondere Faszination. Kalligrafie, Klavier und Katzen passen auf den ersten Blick vielleicht nicht zusammen, ergeben in Summe aber einen unvergesslichen Abend, der zum Staunen und Erholen unter Palmen einlädt.

Jeder Stein ein lebensechtes Unikat. Mit Acrylfarben verwandelt Bettina Frey-Bruzzone pure Natur-Steine in täuschend echte Tierportraits und lässt nicht nur die Herzen aller Tierliebhaber höherschlagen. An diesem Abend wird am Ufer der „Blauen Lagune“ ein neues kätzisches Unikat zum Leben erweckt – nur das zufriedene Schnurren muss man sich hinzudenken.
Auftrittszeit der KĂĽnstlerin: ab 17 Uhr

Schreiben ist nicht nur ein Mittel zum Ausdruck der Gedanken. Perfekte ästhetische Ausgewogenheit und die Darstellung von Emotionen stehen im Fokus der Kalligrafie. Mit schwungvollen, schnellen Bewegungen haucht Sigrid Bengel mit ihrer Kalligrafie-Kunst einer leeren Leinwand Leben ein und lässt diese ihre ganz eigene Geschichte erzählen.
Auftrittszeiten der Künstlerin: 17 Uhr – 21 Uhr

Eine sehr beliebte Form der Kunst, hinweg über jede Kultur- und Landesgrenze, ist und bleibt die Musik. Mit zweistimmigem Gesang, Gitarren- und Klavierklängen sorgt die Band „Dos Más“ für eine einmalige Atmosphäre, die neben echtem Urlaubsgefühl, in dauerhafter Erinnerung bleibt. Ihr bunt gemischtes Repertoire erstreckt sich von John Legend über Herbert Grönemeyer bis hin zu den Foo Fighters. Kunst die ins Ohr geht und zum mitsummen einlädt.
Auftrittszeiten der Band: 17.30 Uhr | 19 Uhr | 20.30 Uhr

Während bereits der Tanz mit dem Sauna-Fächer eine Kunstform für sich bleibt, bereichert auch ein speziell thematisiertes Aufgussprogramm den exklusiven Wellnessgenuss in der Saunawelt PALAIS VITAL und rundet dieses künstlerische Erlebnis perfekt ab.

Alle Zusatzangebote des Eventtages sind im regulären Eintrittspreis enthalten.
Mehr
 

„Sommerfrische“ in der Vita Classica
Paar in der Therme / Foto: Veranstalter
 
„Sommerfrische“ in der Vita Classica
BAD KROZINGEN. Von 29. Juli bis 7. September 2019 lädt die Vita Classica Bad Krozingen zur „Sommerfrische“ in die weitläufige mediterrane Außenanlage rund um das SäulenAußenbecken und zu einem speziellen Sommer-Kursprogramm ein. In der Therme und im Saunaparadies erwarten die Gäste außerdem viele Specials.

Unterschiedliche Aktivprogramme, an denen die Gäste nach Lust und Laune teilnehmen können, sorgen für Urlaubsstimmung. Montags bis freitags um 11.10 Uhr, 11.40 Uhr und 18.05 Uhr sowie samstags um 13.10 Uhr und 13.40 Uhr finden kostenlose Schnupperkurse im Mineral-Thermalwasser statt. Diese bestehen meist aus einem Mix von Kräftigungsübungen und Herz-Kreislauf-Training. Wer es ruhiger mag, kann auch einfach unter den zahlreichen Palmen Entspannung finden.

Ein Sommerkurs-Programm findet ab 29. Juli oder 19. August statt. Ein AquaCycling Kurs kann mit 3 Einheiten, 1x pro Woche, für € 55,- zzgl. € 5,- Pfand oder mit 6 Einheiten, 2x pro Woche, für € 99,- zzgl. € 5,- Pfand gebucht werden. Der AquaJumping Kurs ist mit 3 Einheiten, 1x pro Woche, für € 55,- zzgl. € 5,- Pfand erhältlich. Eine Einheit beträgt jeweils 45 Minuten und der Eintritt in die Vita ClassicaTherme ist inklusive.

Außerdem findet am 7. und 21. August, am 11. und 25. September sowie am 9. und 23. Oktober eine geführte E-Bike-Tour durch das Markgräflerland statt. Eine Tour dauert drei Stunden und kann für € 25,- (mit Gästekarte € 19,90) oder mit dem eigenen E-Bike für € 10,- gebucht werden. Eine Anmeldung ist bis 17.00 Uhr am Vortag an der Tourist-Information, Tel. 07633 4008-163 möglich.

In der Vita Classica-Therme, im Saunaparadies und im WohlfĂĽhlhaus profitieren die Besucher von attraktiven Sommer-Angeboten.

Weitere Informationen und Anmeldung im WohlfĂĽhlhaus der Vita Classica, Tel. 07633 4008-160 oder online ...
Mehr
 

 
Freiburg: VAG Fundsachenversteigerung
Die nächste Versteigerung von Fundsachen, die an Haltestellen und in Fahrzeugen der Freiburger Verkehrs AG gefunden wurden, findet am Freitag, den 19. Juli, ab 12 Uhr im Haus der Begegnung, Freiburg–Landwasser, Habichtweg 48, statt. Eine Vorbesichtigung ist am Tag der Versteigerung von 10 bis 12 Uhr möglich.

Die Liste der zu ersteigernden Gegenstände kann im Internet abgerufen werden ...
Mehr
 

BĂśLENT CEYLAN mit
BĂĽlent Ceylan mit LUSCHTOBJEKT / Foto: Veranstalter
 
BĂśLENT CEYLAN mit "LUSCHTOBJEKT" in Freiburg
Von der „Generation Instagram“ lernen, heißt siegen lernen! Deswegen zeigt BÜLENT seinem Publikum nicht die kalte Schulter, sondern die rasierte Brust. Bülent macht sich zum LUSCHTOBJEKT! Optik statt Inhalt, Nippel statt Nietzsche! Kabarettpreise müssen warten. Bülent bedient als LUSCHTOBJEKT alle nur denkbaren Geschlechter und Vorlieben: osmanophile Kurpfalz-Lover, Langhaar-Fetischisten oder Liebhaber großer Nasen und kleiner Bärte... bei BÜLENT packt jeden die Wolluscht! Und wer Intelligenz sexy findet, wird natürlich auch befriedigt nach Hause gehen.

Aber BÜLENT macht sich in seinem 11. Live-Programm nicht nur selbst zum LUSCHTOBJEKT, er macht sich auch über Luschtobjekte lustig. Über seine eigenen (Frauenfüße und Gummifrösche) und über die anderer Leute. Denn heute kann offenbar alles ein LUSCHTOBJEKT sein: Autos, Schuhe, Smartphones... es gibt sogar Menschen, die Atomkraftwerke lieben. Selbst Götter sind objektophil! Und weil der Donnergott THOR bekanntlich gebürtiger Mannheimer ist, verrät er bei BÜLENT weltexklusiv und zum ersten Mal, wo, wann und wie bei ihm der Hammer hängt. Das wird luschtig, versprochen!

Bülent Ceylan kommt am 13.03.2021 mit seinem 11. Live-Programm mit LUSCHTOBJEKT nach Freiburg in die Sick Arena. Von der „Generation Instagram“ lernen, heißt siegen lernen! Deswegen zeigt BÜLENT seinem Publikum nicht die kalte Schulter, sondern die rasierte Brust. Bülent macht sich zum LUSCHTOBJEKT und macht sich natürlich auch über Luschtobjekte lustig. .

Kartenvorverkauf
Karten sind bereits im PreSale erhältlich ...
Mehr
 

 
Kampagne „Dein Dach kann mehr“ mit zwei Informationsveranstaltungen
Solarenergie – Sichere Anlage fürs Klima und für Sie! Montag, 15. Juli, 19 Uhr, im Tuniberghaus, Tiengen

Solarstrom – Wo melde ich meine Photovoltaikanlage an? Mittwoch, 17. Juli, 19 Uhr, im Rathaus im Stühlinger

Die städtische Kampagne „Dein Dach kann mehr“ läuft seit zwei Jahren und wird von den Freiburgerinnen und Freiburgern gut angenommen.

„Wir freuen uns, dass der Zuwachs an PV-Anlagen auf Freiburgs Dächern weiter anhält! Aber der Zuwachs reicht noch nicht, um unser ambitioniertes Ziel der Klimaneutralität bis 2050 zu erreichen. Wir müssen dringend weiter daran arbeiten, das große Potenzial zur Erzeugung von Solarstrom und Solarwärme auf Freiburgs Dächern stärker zu nutzen“, so Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik.

Zum Thema „Solarenergie – Sichere Anlage fürs Klima und für Sie“ können sich Interessierte am Montag, 15. Juli, von 19 bis 21 Uhr im Tuniberghaus, Im Maierbrühl 2 in Tiengen informieren. Bei dieser Veranstaltung können die Zuhörerinnen und Zuhörer sich ganz praxisnah mit der Energieversorgung befassen. So kann z.B. die vom Referent mitgebrachte, mit heißem Wasser befüllte Solarkollektorröhre die Wärmeleitung im Solarkollektor erfassbar machen. Bürgerinnen und Bürger können sich darüber informieren, ob Ihr Haus ganzjährig mit Sonnenenergie versorgt werden kann und welche Möglichkeiten der Kombination von Strom- und Wärmeversorgung es gibt. Auch die Frage nach der finanziellen Seite einer solchen Anschaffung und alle mitgebrachten Fragen werden besprochen.

Bei der zweiten Veranstaltung am Mittwoch, 17. Juli, von 19 bis 21 Uhr im Rathaus im Stühlinger, Fehrenbachallee 12, wird das Thema der Meldepflicht von Photovoltaikanlagen wieder aufgegriffen. Denn dieses Thema interessierte schon bei einer Veranstaltung im Juni 2018 viele Freiburgerinnen und Freiburger sehr. Die beiden Referenten der Veranstaltung „Solarstrom – Wo melde ich meine Photovoltaikanlage an?“ werden Fragen nachgehen, wo beispielsweise überall eine PV-Anlage angemeldet werden muss. Genauso wird besprochen, wie eine PV-Anlage steuerlich zu behandeln ist und ob der Betrieb einer PV-Anlage immer eine gewerbliche Tätigkeit ist.

Wichtiger Baustein der PV-Kampagne „Dein Dach kann mehr“ ist auch die kostenlose und persönliche Beratung zu allen Fragen rund um die Realisierung der eigenen PV-Anlage. Zur Auswahl stehen sowohl individuelle Beratungen im neuen Rathaus im Stühlinger, als auch Vor-Ort-Beratungstermine, bei denen ein Solarexperte direkt nach Hause kommt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich unter www.freiburg.de/pv zu den Beratungen anmelden.

Zusätzlich zu den Beratungen für private Hausbesitzer bietet die Stadt Freiburg auch PV-Beratungen speziell für Gewerbebetriebe an. Um das große Dachpotenzial in Industrie und Gewerbe nutzen zu können, erhalten die Unternehmen zunächst eine kostenlose Erstberatung mit einer Abschätzung der Wirtschaftlichkeit und Machbarkeit sowie eine Empfehlung zur Umsetzung des Projektes.

Schließlich bietet die Stadt Freiburg auch weiterhin den Förderbaustein zu Stromspeichern im Rahmen des Förderprogrammes „Energiebewusst sanieren“ an. Bei einer Neuinstallation von PV-Anlagen werden Lithium-Speicher bezuschusst.

„Dieses Paket mit all seinen Bausteinen bietet viel, um den Zubau von neuen Solaranlagen in Freiburg weiter zu steigern“, ist sich Klaus von Zahn, Leiter des Umweltschutzamtes, sicher.
Mehr
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 
47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 
70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 
93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 
116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 
139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 
162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 
185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 
208 209 210 211 
volles_programm_anzeige.jpg
gruenequellen.jpg
banner_fabian_web_fertig (1).jpg
2

Copyright 2010 - 2019 Benjamin Jäger