Prolixletter
Samstag, 22. Januar 2022
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr
  •  


Veranstaltungen

 
ORSO rockt die SeebĂŒhne
Bundesweit renommiertes Orchester kehrt in seinem JubilĂ€umsjahr zurĂŒck zu seinen regionalen Wurzeln.

Über 200 Musikerinnen und Musiker. Eine Extra-BĂŒhne. Ein StĂŒck Heimat: Ein einzigartiger Abend: Das Rock Symphonie Orchestra ORSO gastiert am 01. September 2018 als großes Highlight auf der Landesgartenschau in Lahr. Und das zum erstenmal seit 20 Jahren. Das ORSO feiert in diesem Jahr zudem ein besonderes JubilĂ€um: 25 Jahre gemeinsame Probearbeit, die in der Festhalle in Kippenheim begann und bis in die Berliner Philharmonie mĂŒndete.

1993 in Kippenheim gegrĂŒndet, ist das Rock Symphony Orchestra, das nun im Seepark auftritt, eines der ersten ORSO-Ensemble ĂŒberhaupt. Die insgesamt ĂŒber 200 Musikerinnen und Musiker in Chor und Orchester widmen sich seither eindrucksvollstem Crossover. Ein Querschnitt aus Oper, Gospel, Jazz und Rock zeichnet das Programm aus, mit dem das Rock Symphony Orchestra sein Publikum seit vielen Jahren begeistert. International bekannte Opern- und Rockstars tragen zur Klang- und Stimmgewalt dieses musikalischen Projekts der Extraklasse bei, das spektakulĂ€re Titel von Queen bis Led Zepplin und Aerosmith bis David Bowie auf die BĂŒhne bringt. „Ich bin ĂŒberglĂŒcklich ĂŒber die Chance, die die Landesgartenschau Lahr uns bietet: ORSO kehrt an seine GeburtsstĂ€tte zurĂŒck und eröffnet die Feierlichkeiten zu seinem 25jĂ€hrigen JubilĂ€um auf der BĂŒhne am 1. September 2018!“, so Wolfgang Roese, GrĂŒnder und kĂŒnstlerischer Leiter von ORSO bei Bekanntgabe des Konzerts im Sommer 2017. "Es ist schon ein irres GefĂŒhl nach Jahrzehnten wieder in der Heimat zu sein, an dem Ort an dem alles begann. Im Sommer 1993 trommelte ich damals die ersten Musikerinnen und Musiker aus Lahr, Offenburg und Umgebung zusammen um ein verrĂŒcktes Crossoverprojekt in meinem Heimatdorf Kippenheim zu starten. Wir wussten damals ĂŒberhaupt nicht ob das was wird“. Und was daraus geworden ist! Heute fĂŒllt das Projekt mit verschiedenen Ensembles große KonzerthĂ€user und AuffĂŒhrungsstĂ€tten.

ExtrabĂŒhne fĂŒr den ORSO-Abend

Die GrĂ¶ĂŸe des Ensembles verlangt besondere QualitĂ€ten an die BĂŒhnen der Auftrittsorte. So ist es auch in Lahr auf der Landesgartenschau ein gewaltiger Kraftakt sowohl fĂŒr die Veranstaltungsabteilung als auch fĂŒr GelĂ€ndeteam und den Ausstellungsbetrieb. „Nachdem wenige Tage vor Eröffnung der Landegartenschau im April der Transporter mit unser ursprĂŒnglich gemieteten ZeltĂŒberdachung einen Unfall hatte, mussten wir auf eine andere Ă€hnliche Überdachung ausweichen. Bei allen anderen Konzerten war dies kein Problem, wohl aber fĂŒr diese Veranstaltung. Umso glĂŒcklicher bin ich, dass wir trotzdem eine Möglichkeit gefunden haben unseren GĂ€sten den Auftritt von ORSO zu ermöglichen“ so LGS-GeschĂ€ftsfĂŒhrerin Ulrike Karl. Dazu sind rund um das Konzert diverse Aufbauten zu bewĂ€ltigen. Bereits rund eine Woche vor Konzertbeginn
Beginnt der Aufbau einer Extra-BĂŒhne auf der RasenflĂ€che in Anschluss zum Haus am See. DafĂŒr wird zuĂ€tzlich Strom gelegt, Unter-konstruktionen gebaut, RasenflĂ€chen vorbereitet. Dementsprechend wird die Bestuhlung der E-Werk-BĂŒhne zu diesem Anlass umgedreht, zwischen Extra-BĂŒhne und dem Zelt der E-Werk-BĂŒhne finden weitere rund 1000 unĂŒberdachte Sitze Platz, so dass insgesamt rund 2000 SitzplĂ€tze zur VerfĂŒgung stehen. „Sollte das Wetter passen, gehen wir auch mit diesen zusĂ€tzlichen StĂŒhlen davon aus, dass weit mehr Menschen an diesem Abend dabei sein wollen, als wir SitzplĂ€tze bieten können“ so Ulrike Karl. Da der Besuch des Konzerts im Tagespreis beinhaltet ist, rĂ€t die LGS GmbH allen, die einen Sitzplatz benötigen einige Stunden Wartezeit im Vorfeld mitzubringen. Zudem wird die direkte Anfahrt von Parkplatz P2 empfohlen, hier fĂ€hrt an diesem Tag bis Abends der kostenlose Shuttle-Bus zum Haupteingang und zurĂŒck. Auch der RĂŒckbau des BĂŒhnenkonstrukts wird einige Tage in Anspruch nehmen, je nach Witterung mĂŒssen einige RasenflĂ€chen durch die Beanspruchung nachgebessert werden.

Los geht das rund dreistĂŒndige Programm der Extraklasse am 1. September um 20 Uhr – dort wo fĂŒr das ORSO alles begann: mitten in der Ortenau.
Mehr
 

 
JAZZFESTIVAL FREIBURG 2018
SA 15.09. - SO 23.09.18

Das Freiburger Jazzfestival ist seit vielen Jahren ein wichtiger Treffpunkt der internationalen Jazzszene – veranstaltet von E-WERK Freiburg und Jazzhaus Freiburg. Neuentdeckungen der europĂ€ischen Musikszene finden sich hier ebenso wie Auftritte gefeierter JazzgrĂ¶ĂŸen. Das Festival startet dieses Jahr am Samstag, 15. September mit dem traditionellen Minigipfel in 15 Freiburger Kneipen und findet am Sonntag, 23. September mit einem Konzert der israelischen Band Shalosh seinen Abschluss im Jazzhaus. Bereits ab 12 Uhr am Eröffnungstag (15. September) zieht der Marching Act durch die Freiburger Innenstadt.
Mehr
 

 
Anmeldestart fĂŒr den MEIN FREIBURG MARATHON 2019
Ab dem 01. September 2018 sind Anmeldungen fĂŒr den MEIN FREIBURG MARATHON am 07. April 2019 unter www.mein-freiburgmarathon.de möglich. FĂŒr FrĂŒhentschlossene winken attraktive Early-Bird-Tarife. Angeboten werden die Laufstrecken Marathon (42,2 km), Halbmarathon (21 km), Marathonstaffel (7-14-7-14 km) und AOK-Gesundheitslauf (10 km). SchĂŒler und Lehrer können als Halbmarathon-Staffel beim badenova SchĂŒlermarathon antreten (sieben Starter je ca. 3 km). FĂŒr die ganz Kleinen unter 10 Jahren wird erstmals ein Mini-Marathon auf einer Distanz von 500 bis 1000 Metern bereits am 06. April angeboten. Organisiert wird der 16. Marathon in Freiburg durch die Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe (FWTM) und dem Badischen Leichtathletik-Verband (BLV).
Mehr
 

 
Mit dem Fahrrad kostenlos ins Cala Theater Freiburg e.V.
Freiburg (mr). Das Cala Theater Freiburg e.V. fördert das umweltfreundliche Verhalten der BĂŒrger. Deshalb dĂŒrfen alle Besucher, die am Samstag, 25.8. 2018, bis 20 Uhr, nachweislich mit dem Fahrrad zur AuffĂŒhrung "Die WunderĂŒbung" - Eine Paarberater-Komödie von Daniel Glattauer kommen, kostenlos ins Theater. Das Theater befindet sich in der Haslacher Str. 15 in Freiburg. Mehr Informationen zur Aktion und zum Spielplan online ...
Mehr
 

 
Eventnacht: „Fiesta del Sol“ – hier steht Lebensfreude auf dem Programm
Am Samstag, den 1. September, wird im BADEPARADIES SCHWARZWALD die Musik und das Leben gefeiert. Die Eventnacht „Fiesta del Sol“ steht ganz im Zeichen von Spaß und LebensglĂŒck – wertschĂ€tzen was manchmal selbstverstĂ€ndlich erscheint, lieben was glĂŒcklich macht.

Wer nicht bereits durch die „paradiesische“ AtmosphĂ€re der PALMENOASE in ausgelassene Stimmung kommt, wird spĂ€testens durch die Band „El Flecha Negra“ die grenzenlose Freude spĂŒren. Der bunte Mix der Musiker spiegelt sich in der vielfĂ€ltigen Musik wieder. Aus Chile. Peru, Spanien und Deutschland stammen die Bandmitglieder und begeistern mit exotischen KlĂ€ngen. Cumbia, Reggae, Mestizo treffen auf peruanische Chicha Sounds.
Wem die klangvollen Begriffe nichts sagen – sollte sich davon nicht irritieren lassen. Hingehen, Zuhören, Verlieben. Musik lernt man nur mit dem Herzen.

SĂŒdamerikanisches GefĂŒhl trifft auf die karibische Leichtigkeit des Seins – der perfekte Abend um den goldenen September zu begrĂŒĂŸen.

„El Flecha Negra“ versĂŒĂŸt den fruchtigen Cocktail an der Poolbar bereits ab 13 Uhr mit ihrem ersten Auftritt. Bis 19 Uhr dĂŒrfen sich die BadegĂ€ste auf ihre persönliche Portion musikalisches GlĂŒck freuen. Wenn der Sommer noch immer erhalten bleibt oder erneut einen Besuch abstattet, finden die Auftritte der KĂŒnstler im Außenbereich der PALMENOASE statt. Blick auf den atemberaubenden Natursee inklusive.

Zum LebensglĂŒck zĂ€hlen auch exklusive Wellnessmomente dazu. Damit diese nicht zu kurz kommen, werden im Dampfbad „Schwarzwaldnebel“ wohltuende Beautyanwendungen kostenlos angeboten. Die SPA- & Vitalwelt PALAIS VITAL trĂ€gt zu zahlreichen GlĂŒcksmomenten durch ein exklusives Aufgussprogramm bei.
Nicht nur Liebe sondern auch LebensglĂŒck geht durch den Magen - kulinarische Highlights dĂŒrfen im Restaurant „PalmGarden“ dĂŒrfen daher nicht fehlen.

Die „Fiesta del Sol“ endet erst wenn der nĂ€chste Tag beginnt. Die Bereiche PALMENOASE und PALAIS VITAL sind bis 24.00 Uhr geöffnet.

x x x x x

Freikarten fĂŒr die Palmenoase im Badeparadies Schwarzwald

Wir verlosen unter unseren Lesern 1 x 2 Tageskarten fĂŒr die PALMENOASE inkl. Galaxy Schwarzwald im BADEPARADIES SCHWARZWALD, Titisee-Neustadt. Um an der Verlosung teilzunehmen, bitte einschreiben bis 12.11.18. Die Gewinner werden per eMail benachrichtigt und im prolixletter namentlich bekannt gegeben. Viel GlĂŒck !
Mehr
 

 
ARBEIT SÜDBADEN steht vor der TĂŒr!
Kurz vor Anmeldeschluss sind nur noch wenige AusstellerplÀtze vorhanden

Die Messe fĂŒr Karriere, Studium, Aus- und Weiterbildung marktplatz:ARBEIT SÜDBADEN, die am 16. und 17. November 2018 bereits zum 14. Mal in der Messe Freiburg stattfindet, erlebt auch in diesem Jahr einen regen Ausstellerzuspruch: Bereits Wochen vor der Anmeldedeadline ist die Halle 1 der Messe fast komplett ausgebucht, und Unternehmen, die sich als Arbeitgeber oder Ausbilder prĂ€sentieren möchten, mĂŒssen sich beeilen: Anmeldeschluss ist am 03. September 2018.

FĂŒr Ausbildungsplatzsuchende und angehende Studierende sowie fĂŒr alle Interessierten an den Themen Weiterbildung und Karriere bedeutet dies schon jetzt: Die Messe wird auch in diesem Jahr wieder viel zu bieten haben. Zahlreiche Unternehmen, Arbeitsmarkt- und Karriereexperten stehen fĂŒr Information, Kontaktanbahnung und individuelle Beratung zur VerfĂŒgung. Dazu kommt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Live-Bewerbertraining, VortrĂ€gen und Workshops rund um Studium, Aus- und Weiterbildung und Karriere und vieles mehr!


marktplatz:ARBEIT SÜDBADEN
Messe fĂŒr Karriere, Studium, Aus- und Weiterbildung
Messe Freiburg, Halle 1
16. und 17. November 2018
Öffnungszeiten:
tÀgl. 10.00 - 17.00 Uhr

Eintritt frei

Weitere Informationen zur Messe und Anmeldungen:

Stefanie Salzer-Deckert (Projektleitung)
Tel.: 0761-1563012
Mail: ssd@marktplatzarbeit.de
Mehr
 

 
Lahr: Sommer, Sonne, Sunset Beats
Passend zum Traum-Sommer zweimal DJ-Musik und Happy Hour an der Beachbar im Seepark in Kooperation mit Hitradio Ohr

Heiß und Trocken – so hat sich der Sommer in den vergangenen Wochen prĂ€sentiert – und auch die Aussichten fĂŒr die kommenden Wochen sind sonnig. FĂŒr alle, die bei diesem Urlaubswetter ihre Ferien hier in Lahr genießen, bietet die Landesgartenschau an den nĂ€chsten beiden Donnerstagen das passende Format an: Sunset Beats. In Kooperation mit Hitradio Ohr heißt es am 23. und 30 August jeweils ab 18 Uhr chillen, Cocktails und coole Sounds. Hit Radio Ohr DJ und Offenburger Szenerapper Claudio Esposito sind die passenden Beats und tanzbare Songs garantiert, wer sich die Sohlen heißgetanzt hat, kann mit einem „Tequila Sunrise“ oder „Grashopper“ den Sonnenuntergang in einem der LiegestĂŒhle am Sandstrand der Landesgartenschau und damit den ganz besonderen Flair des GelĂ€ndes am Abend genießen. Seepark-Gastronom Megusta steuert das passende Schmankerl dazu bei. Von 18 bis 20 Uhr heißt es Happy Hour“: dann gibt es alle GetrĂ€nke der Beachbar zum halben Preis.
Der Eintritt mit Karte ist an diesen Abend bis 20.30 Uhr möglich.

Info: Landesgartenschau Lahr: Sunset Beats. 23. und 30. August. 18-22.30 Uhr Beachbar im Seepark . Live-DJ Claudio Esposito und Happy Hour von 18 bis 20 Uhr.
Mehr
 

 
Karlsruhe: Bewegungsangebote fĂŒr Kinder in Oberreut
Naturerfahrung und Bewegungsspaß

Kreative und abwechslungsreiche Bewegungsangebote fĂŒr Kinder in Oberreut, teilweise mit Naturmaterialien, hat eine Studentin des KIT-Sportinstituts mit dem stĂ€dtischen Umwelt- und Arbeitsschutz entwickelt. Zum Auftakt des Mitmachangebots, das Naturerfahrung und Bewegungsspaß verbindet, sind MĂ€dchen und Jungen von null bis zehn Jahren am Dienstag, 21. August, von 16 bis 17 Uhr ohne Anmeldung auf den Wasserspielplatz am Waldrand, NĂ€he Rudolf-Breitscheid-Straße, eingeladen. Weitere Termine gibt es dort zur gleichen Zeit am 23., 28. und 30. August sowie am 4. und 6. September.

Die Aktion ist in das ĂŒbergreifende stĂ€dtische Korridorthema "Meine GrĂŒne Stadt Karlsruhe" eingebettet. Die GrĂŒne Stadt steht fĂŒr mehr Natur, Gesundheit und LebensqualitĂ€t in Karlsruhe. Dazu gehören GrĂŒnflĂ€chen fĂŒr Erholung und die Möglichkeiten, sich in jedem Stadtteil mit Spaß zu bewegen.
 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 
47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 
70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 
93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 
116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 
139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 
162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 
185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 
208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 
254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 
277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 
volles_programm_anzeige.jpg
gruenequellen.jpg
2

Copyright 2010 - 2022 Benjamin Jäger