Prolixletter
Donnerstag, 4. März 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


ProlixLetter Archiv


 

 

Prolixletter nr 745

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

heute feiert ganz Frankreich den Nationalfeiertag. "Dieser Feiertag wurde im Jahre 1880 per Gesetz eingeführt und erinnert gleich an zwei wichtige Daten der französischen Geschichte: Zum einen fand am 14. Juli 1789 der Sturm auf die Bastille statt, der das Ende des Absolutismus in Frankreich einläutete. Ein Jahr später, am 14. Juli 1790, feierte man die Fête de la Féderation, bei der die Abgeordneten aller Departments und Tausende Franzosen zusammenkamen, um sich feierlich zu versöhnen." (https://de.france.fr/de/news/artikel/franzoesischer-nationalfeiertag-14-juli) - Wie Frankreich während Corona den Nationalfeiertag begeht, lesen wir hier: https://www.tagesschau.de/ausland/frankreich-nationalfeiertag-105.html

Beste Grüße - Daniel Jäger


=========================

DER HEUTIGE INHALT IM ÜBERBLICK:

I. FREIBURG & DRUMRUM

1. Freiburg 20/21 – gemeinsam.weiter

2. Freiburg: Freche Sprüche für Sauberkeit

3. Plakatkampagne „Freiburger_innen (un-)sichtbar. LSBTTIQ - Menschen in Freiburg“

4. „Danke, Freiburg!“

5. Freiburger Münstermarkt

6. Street Food Market

7. Die Stadtbibliothek hat ihren Jahresbericht 2019 vorgestellt

8. Freiburg: Die Linde lebt

9. Frelo jetzt auch in Umkirch

10. Sommerferienlaune trotz Corona

11. Erste Ausgabe der Freiburg Art Fair (FAF)

II. KULTURELLES

1. Buchtipp I: Matthias P. Gibert "Tödliche Hetze"

2. Buchtipp II: Peter Gaymann "Typisch Corona. Peter Gaymanns Tagebuch"

3. Hörbuchtipp: Kathrin Passig und  Aleks Scholz "Handbuch für Zeitreisende"

4. Kalendertipp: Die letzten Paradiese - Edition Alexander von Humboldt 2021

5. Siegerfotos des Fotowettbewerbs „Picture Pirates“ stehen fest

6. Theatertipp: „Freiburger Jedermann“

7. Gegenwartskunst: Hannah Kindler & Nika Timashkova | (un)masking

8. ZMF ON AIR – das Programm ist online

9. „Standort teilen“

10. Skulpturen von Tobias Eder

11. Premiere in Freiburg: Musik-Tour mit Hairball Remedy

12. Hörspieltipp I: Riot

13. Hörspieltipp II: Kornkreise

14. Hörspieltipp III: Sturmhöhe (2/2)

15. Abi-Scout 2020

16. Ausstellungsende: Venedig

17. Museum Brandhorst: „Forever Young“

18. Musiktheater: Die sieben Todsünden

III. ÖKOLOGISCHES

1. Forderung des RegioBündnis Pro Landwirtschaft, Natur & ökosoziales Wohnen

2. Zur Stilllegung des AKW Fessenheim/Elsass zum 29.6.2020

3. Veranstaltungen der Ökostation Freiburg

4. Frelo: coronabedingtes Nachfragetal überwunden

5. Slow Food fordert würdige Bedingungen für Mensch und Tier

6. »Vielfalt schmeckt« am Bodensee

7. NABU Meldungen

8. Slow Food Deutschland trauert um seine Vorsitzende Dr. Ursula Hudson

IV. DIES UND DAS

1. Hamburg: Größte kleinste Kirmes der Welt eröffnet

2. Bilderset „Menschen im Krieg – Menschen gegen Krieg“ – 40 Fotos für den Frieden

3. Meine Gesundheit, meine Daten: Corona Apps und Datenschutz in Europa

4. Hannover: Führungen in den Herrenhäuser Gärten

5. Der Internationale Club des Studierendenwerks trifft sich virtuell

V. VERLOSUNGEN

1. "Beziehungskünstler"

2. Aktuelle Verlosungen

3. Gewinner

VI. ZUGUTERLETZT 


=========================

I. FREIBURG & DRUMRUM

1. Freiburg 20/21 – gemeinsam.weiter

Gemeinderat hat Verlängerung des Stadtjubiläums bis ins kommende Jahr zugestimmt
Mittsommernachtstisch und Festwoche sollen Jubiläumsprogramm im Juli 2021 beschließen

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5413

==========================

2. Freiburg: Freche Sprüche für Sauberkeit

Schülerinnen und Schüler des 8er-Rats, VAG und ASF starten Kampagne

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5412

==========================

3. Plakatkampagne „Freiburger_innen (un-)sichtbar. LSBTTIQ - Menschen in Freiburg“

12 Freiburger_innen, 12 Identitäten, elf Plakate, eine Stadt
Eine Sichtbarkeitskampagne ab dem 20. Juli im Freiburger Stadtraum

https://freiburger-studienfuehrer.de/Archiv.php?num=1672

==========================

4. „Danke, Freiburg!“

Über 10.000 Euro kamen durch die Aktion „Karte kaufen & Gutes tun“ für Freiburger Künstler*innen zusammen

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8595

==========================

5. Freiburger Münstermarkt

Neuer Kaffeestand „El Purica“ beginnt Betrieb

https://prolix-gastrotipps.de/archivzeigen.php?num=1043

==========================

6. Street Food Market

1. + 2. August 2020, Messe Freiburg
Schlemmen Sie sich durch den 6. Street Food Market auf dem Freiburger Messegelände.

https://prolix-gastrotipps.de/archivzeigen.php?num=1044

==========================

7. Die Stadtbibliothek hat ihren Jahresbericht 2019 vorgestellt

Alle Zeichen auf Zukunft: Die Zahl der Personen, die nur die Onleihe nutzen, steigt im Vergleich zum Vorjahr um 80 Prozent
Wieder rund 1.5 Millionen Ausleihen

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8594

==========================

8. Freiburg: Die Linde lebt

Landschaftsprägender Baum am Dreisam-Radweg gerettet

https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3748

==========================

9. Frelo jetzt auch in Umkirch

Dort, wo der Gutshof in die Hauptstraße mündet, befindet sich Umkirchs erste Station, an der man sich ein Frelo-Leihrad mieten kann.

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5421

==========================

10. Sommerferienlaune trotz Corona

Internetseite informiert über zahlreiche Spiel- und Spaßaktionen in Freiburg

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5424

==========================

11. Erste Ausgabe der Freiburg Art Fair (FAF)

9. – 10. Oktober 2020, Messe Freiburg
Gemeinsam in Krisenzeiten: In Freiburg eröffnet im Herbst eine Produzenten-Kunstmesse

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5417

==========================

II. KULTURELLES

1. Buchtipp I: Matthias P. Gibert "Tödliche Hetze"

Thilo Hains 4. Fall

In Kassel kommt es nach dem Tod von Walter Lübcke wiederholt zu rechtsradikal motivierten Angriffen auf Politiker und Journalisten. Es herrscht ein Klima der Gewalt. Im Hochsommer 2020 spitzt sich die Lage zu. Erst sterben zwei Menschen bei einem Brandanschlag auf eine linke Szenezeitung, dann gibt es mehrere brutale Anschläge auf Mitglieder der Neonaziszene. Die Kommissare Thilo Hain und Pia Ritter finden kaum Ermittlungsansätze. Die Menschen schweigen. Aus Angst?

Der Autor Matthias P. Gibert, 1960 in Königstein im Taunus geboren, lebt seit vielen Jahren mit seiner Frau in Nordhessen. Nach einer kaufmännischen Ausbildung baute er ein Motorradgeschäft auf. 1993 stieg er komplett aus dem Unternehmen aus und orientierte sich neu. Seit 1995 entwickelt und leitet er Seminare in allen Bereichen der Betriebswirtschaftslehre. Mit seiner Frau erarbeitete er ein Konzept zur Depressionsprävention und ist mit diesem seit 2003 sehr erfolgreich für mehrere deutsche Unternehmen tätig. Seit 2009 ist er hauptberuflich Autor.

Gmeiner Verlag 2020, 344 Seiten, € 16,00 (D)
ISBN 978-3-8392-2764-0

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8591

==========================

2. Buchtipp II: Peter Gaymann "Typisch Corona. Peter Gaymanns Tagebuch"

Selbst in Corona-Krisenzeiten behält Peter Gaymann seinen Humor und möchte die Menschen mit seinen beliebten Cartoons erfreuen. Auch wenn die Sorgen und Probleme noch so groß sind, entlarvt er mit dem scharfen Blick des Cartoonisten die Situationskomik in Zeiten der Pandemie. Sei es Ausgangssperre, Virologendiskurs, Abstandhalten, Maskenmode, abstürzende Videokonferenzen oder familiäre Ausnahmesituationen in der Quarantäne. Peter Gaymanns spitze Feder bringt es auf den Punkt und uns damit zum Lachen, da uns manches durchaus bekannt vorkommt.

Der Autor Peter Gaymann, 1950 in Freiburg geboren, lebt am Starnberger See in einem umgebauten Gasthaus. Viele kennen seine Hühner-Cartoons aus Büchern und von Postkarten. Nachdem vor 40 Jahren seine ersten Zeichnungen in Studenten- und Stadtmagazinen erschienen (ältere INKA- und PROLIX-Leser erinnern sich daran gerne zurück!), zählt er heute mit etwa 70 Büchern, Millionen verkaufter Postkarten und Poster und regelmäßigen Zeichenkolumnen zu den erfolgreichsten Cartoonisten der Bundesrepublik. Seit über 20 Jahren sind seine Arbeiten in Museen und Galerien im In- und Ausland zu sehen.

Belser Verlag 2020, 48 Seiten, € 14,00 (D)
ISBN: 9783763028672

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8601

Aktuell gibt es auch eine Ausstellung mit diesen Cartoons im Markgräfler Museum Müllheim, die noch bis zum 4. Oktober 2020 läuft. Derzeitige Museumsöffnungszeiten: freitags bis sonntags von 14 bis 18 Uhr für Einzelbesucher, Gruppen auf Anfrage.

==========================

3. Hörbuchtipp: Kathrin Passig und  Aleks Scholz "Handbuch für Zeitreisende"

Von den Dinosauriern bis zum Fall der Mauer

„Die Gegenwart ist die beste, die wir vorfinden können. Das weiß neben Schopenhauer auch ich mittlerweile und deswegen gilt es, die Gegenwart zu einer wunderbaren Zukunft zu machen und die Vergangenheit als mahnendes, vielleicht auch amüsantes Gewesenes zu akzeptieren.“ Sprecher Matthias Matschke

Reisen ist in diesem Jahr gar nicht so einfach wie wir das gewohnt sind. Doch Reisen im Kopf, mit einem Hörbuch als Kompass und Reiseführer, das geht – und das sogar in die Vergangenheit, wie das Handbuch für Zeitreisende von Kathrin Passig und Aleks Scholz eindrücklich beweist!

Erfahren Sie unter anderem, warum man seine Mittelalterreise in Island verbringen sollte, weshalb gerade das Pleistozän eine Fülle an Outdooraktivitäten bietet und wieso die am stärksten nachgefragte Reise zu den Dinosauriern gleichzeitig auch die unbefriedigendste ist.

Begeben Sie sich mit Sprecher Matthias Matschke auf eine faszinierende Reise durch Raum und Zeit. Die Autoren beantworten ebenso geistreich wie kompetent die drängendsten Fragen von Zeitreisenden. Was ist möglich und was nicht, wie verhält man sich in einer anderen Zeit und vor allem: Was soll man anziehen?

Die Autorin Kathrin Passig lebt in Berlin von Sachbüchern, Essays, Vorträgen und ihrem automatischen T-Shirt-Generator »zufallsshirt.de«. 2006 gewann sie mit ihrem literarischen Debüt »Sie befinden sich hier« den Ingeborg-Bachmann-Preis, im Herbst 2016 den Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay. Bei Rowohlt Berlin liegen von ihr u.a. vor »Das Lexikon des Unwissens« (mit Aleks Scholz), »Dinge geregelt kriegen – ohne einen Funken Selbstdisziplin« (mit Sascha Lobo), »Verirren. Eine Anleitung für Anfänger und Fortgeschrittene« (mit Aleks Scholz) und »Internet. Segen oder Fluch« (mit Sascha Lobo).

Der Coautor Alex Scholz lebt in Schottland, er ist von Beruf Astronom und spezialisiert auf braune Zwerge. Nach Promotion 2004 und zwei Jahren Forschung in Toronto arbeitet er seit Anfang 2007 als „SUPA Advanced Fellow in Astrobiology“ an der Universität von St. Andrews in Schottland. Er schrieb unter anderem für den »Merkur«, die »Süddeutsche Zeitung«, »Spiegel Online«, die »Zeit«, das »Terra Mater Magazin«, die »taz«, den »Standard« und »Unofficial Britain«. Bei den Tagen der deutschsprachigen Literatur gewann er 2010 mit seinem Text »Google Earth« den Ernst-Willner-Preis.

Der Sprecher Matthias Matschke studierte an der Hochschule der Künste in Berlin. Es folgen Engagements an der Volksbühne Berlin, der Schaubühne am Lehniner Platz, an den Schauspielhäusern Hamburg und Zürich. Seit 2011 spielt er am Wiener Burgtheater. Er war festes Ensemblemitglied in »Ladykracher«, in »Sketch History« und in der Comedy-Serie »Pastewka« und tritt regelmäßig in der »heute show« auf. Neben etlichen Kinofilmen übernimmt Matschke auch immer wieder Hauptrollen in Fernsehproduktionen, so auch in dem viel beachteten Fernsehfilm "Südstadt" oder als "Professor T." in der gleichnamigen ZDF-Krimiserie. 2017 erhielt er den Deutschen Comedypreis, 2020 den Deutschen Hörbuchpreis.

Hörverlag 2020, 2 CDs, Laufzeit: 2h 36min, € 20,00 (D), 20,60 (A) / SFr 28,90
ISBN: 978-3-8445-4053-6

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8614

==========================

4. Kalendertipp: Die letzten Paradiese - Edition Alexander von Humboldt 2021

Wandkalender

Es gibt sie noch, die letzten Paradiese unserer Erde. Dieser spektakuläre Editionskalender nimmt uns mit auf eine Reise u. a. nach Argentinien, Hawaii, Indonesien und Tasmanien, in unberührte Landschaften von atemberaubender Schönheit. Ein Meisterwerk internationaler Fotografie aus der Alexander von Humboldt-Reihe.

HEYE Kalender, Format 78.00 x 58.00 cm, Spiralbindung, € 49,00
ISBN: 978-3-8401-7799-6

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8617

==========================

5. Siegerfotos des Fotowettbewerbs „Picture Pirates“ stehen fest

Freiburgs Gewässer in Szene gesetzt: Fotos sind nun als kleine Wanderausstellung auf Lkw-Planen im Stadtgebiet zu sehen

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8611

==========================

6. Theatertipp: „Freiburger Jedermann“

oder "Das große Fest" / 45. Rathaushofspiele
nach Hugo von Hofmannsthal

Für die 45. Rathaushofspiele und zum Stadtjubiläum 900 Jahre Freiburg bringen wir eine ganz besondere Produktion in den Rathaushof: den Freiburger JEDERMANN

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8593

==========================

7. Gegenwartskunst: Hannah Kindler & Nika Timashkova | (un)masking

Masken-Edition 2020
bis Sa 19.09. | Mi – Sa jew. 17:00 – 22:00 Uhr
Fluxus, Restaurant im E-WERK Freiburg

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8589

==========================

8. ZMF ON AIR – das Programm ist online

Seit drei Wochen laufen bereits Streams im Rahmen des diesjährigen ZMF Online-Angebots auf www.zmf-on-air.de. Nun steht auch das restliche Programm fest; im ursprünglich angedachten Festivalzeitraum vom 15. Juli bis 2. August gibt es täglich Programm.

https://freiburger-studienfuehrer.de/Archiv.php?num=1659

==========================

9. „Standort teilen“

Neue Ausstellung im Kunsthaus L6 ab Freitag, 10. Juli

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8596

Der Eintritt mit dem Museums-PASS-Musées ist kostenlos.

==========================

10. Skulpturen von Tobias Eder

Kunstausstellung im c-punkt Münsterforum

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=3074

==========================

11. Premiere in Freiburg: Musik-Tour mit Hairball Remedy

Tour-Start auch in Breisach

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5425

==========================

12. Hörspieltipp I: Riot

Von Christoph Korn
Donnerstag, 16. Juli 2020, 22:03 Uhr, 56´00 Min.
SWR2 Hörspiel-Studio

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8610

==========================

13. Hörspieltipp II: Kornkreise

Kriminalhörspiel von Monika Geier
Freitag, 17. Juli 2020, 22:33 Uhr, 56´00 Min., SWR2 Krimi
Sonntag, 19. Juli 2020, 21:03 Uhr, Zweitsendung SWR4 BW

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8612

==========================

14. Hörspieltipp III: Sturmhöhe (2/2)

Nach dem gleichnamigen Roman von Emily Brontë
Sonntag, 19. Juli 2020, 18:20 Uhr, ca. 95´00 Min.  
SWR2 Hörspiel an Sonntag

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8615

==========================

15. Abi-Scout 2020

Freiburger Stadtbibliothek bietet bis 28. Juli Online-Beratung für das Abitur

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8606

==========================

16. Ausstellungsende: Venedig

Faszination und Mythos

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8608

==========================

17. Museum Brandhorst: „Forever Young“

Noch bis 19. Juli

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8613

==========================

18. Musiktheater: Die sieben Todsünden

Ballett mit Gesang von Kurt Weill // Text von Bertolt Brecht
Uraufführung der Fassung für 15 Spieler von HK Gruber/Christian Muthspiel

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8616

==========================

III. ÖKOLOGISCHES

1. Forderung des RegioBündnis Pro Landwirtschaft, Natur & ökosoziales Wohnen

RegioBündnis fordert von Gemeinderat, OB Horn und Finanzbürgermeister Breiter den Neubaustadteil Dietenbach wegen Finanzchaos jetzt stoppen, bevor die Stadt freiwillige Leistungen für Soziales, Vereine, Kultur, Umwelt, Klimaschutz stoppen muss

https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=1218

==========================

2. Zur Stilllegung des AKW Fessenheim/Elsass zum 29.6.2020

* Teilentwarnung - Strahlenkatastrophe durch Atommüll in Fessenheim bis Ende 2023 weiterhin nicht unmöglich

* ECOtrinova e.V. erinnert an die grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Bürgerinitiativen gegen Atomkraft und für Alternativen am südlichen Oberrhein: Widerstand gegen die Atomkraftwerke Fessenheim, Wyhl und weitere Standorte und die Folgen. Lieber aktiv als radioaktiv

https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=1217

==========================

3. Veranstaltungen der Ökostation Freiburg

Fortbildung: Outdoor Erste-Hilfe-Kurs
18.-19.07.2020 jeweils von 09:00 bis 18:00
https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3743

Kindergruppe "Seepark Entdecker*innen"
am 18.07.2020 von 10:00 bis 12:30
https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3745

Workshop "Samen - rund und eckig"
am 24.07.2020 von 17:00 bis 19:00
https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3747

==========================

4. Frelo: coronabedingtes Nachfragetal überwunden

Rekordausleihe im Juni

https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3746

==========================

5. Slow Food fordert würdige Bedingungen für Mensch und Tier

Slow Food fordert von der Bundesregierung: Würdige Bedingungen für Mensch und Tier bei der Herstellung von Lebensmitteln

https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=1223

==========================

6. »Vielfalt schmeckt« am Bodensee

BODAN ist neuer Projektpartner

https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=1224

==========================

7. NABU Meldungen

Zahl des Monats: 1,5 Grad zu warm war das Frühjahr 2020
Auch dieses Jahr ist deutlich wärmer und zu trocken
CO2-Ausstoß muss dringend sinken
https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=1221

NABU wird in die Zukunftskommission Landwirtschaft einberufen
Präsident Jörg-Andreas Krüger vertritt den NABU in der von der Bundesregierung gestarteten Kommission zur Agrarpolitik
https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3744

NABU zum 30-Hektar-Tag am 14. Juli: Stoppt den Flächenfraß!
Jährlich wird eine Fläche so groß wie Frankfurt am Main verbraucht
https://56plus.de/archivzeigen.php?num=3079

==========================

8. Slow Food Deutschland trauert um seine Vorsitzende Dr. Ursula Hudson

Dr. Ursula Hudson, Vorsitzende von Slow Food Deutschland und Vorstandsmitglied von Slow Food International, ist am vergangenen Freitag nach langer, schwerer Krankheit verstorben.

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=3080

==========================

IV. DIES UND DAS

1. Hamburg: Größte kleinste Kirmes der Welt eröffnet

Nach über einem Jahr Bauzeit und zwei Monaten totalem Corona-Shutdown gibt es im Wunderland endlich wieder einen Anlass zum Jubeln.

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5414

==========================

2. Bilderset „Menschen im Krieg – Menschen gegen Krieg“ – 40 Fotos für den Frieden

Erhältlich jetzt bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB)

https://freiburger-studienfuehrer.de/Archiv.php?num=1663

==========================

3. Meine Gesundheit, meine Daten: Corona Apps und Datenschutz in Europa

Europe-Direct-Informationszentren bieten OnlineVeranstaltung am Donnerstag, 16. Juli, an

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5427

==========================

4. Hannover: Führungen in den Herrenhäuser Gärten

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5428

==========================

5. Der Internationale Club des Studierendenwerks trifft sich virtuell

Der Internationale Club des Studierendenwerks Freiburg lädt alle interessierten Studierenden zu Online-Veranstaltungen auf einem Discord-Server ein.

https://freiburger-studienfuehrer.de/Archiv.php?num=1673

==========================

V. VERLOSUNGEN

1. "Beziehungskünstler"

Wir verlosen von dem Titel "Beziehungskünstler" aus dem Verlag Süddeutsche Zeitung Edition ein Exemplar unter unseren Lesern. Um an diesere Verlosung teilzunehmen, bitte bis 3. August 2020 einschreiben. Den Namen der/des Gewinner/in benachrichten wir und veröffentlichen ihn im prolixletter.

https://wodsch.de/verlosung.php?vid=150

==========================

2. Aktuelle Verlosungen

stehen in der linken Spalte bei prolix-online.de

==========================

3. Gewinner

Wir haben unter unseren Lesern 2 x 2 Gutscheine im Wert von je € 9,50 für eine Event-Stadtführung mit HISTORIX-TOURS verlost. Historix-Tours bietet seit 1998 öffentliche Touren mit professionellen Schauspielern in Freiburg an - bei jedem Wetter, ohne Anmeldung und mit Durchführungsgarantie. Die Gutscheine haben gewonnen: Erika Sorychta und David Jokerst. Viel Vergnügen!

==========================

4. Spielregeln für Gewinnspiele des ProlixVerlages

https://prolixletter.de/Kapitel/Spielregeln%20f%C3%BCr%20Gewinnspiele%20des%20ProlixVerlages%20.html

==========================

VI. ZUGUTERLETZT

Freue mich auf Anregungen und Kritik für die Gestaltung der kommenden Ausgaben und bitte um Zuschriften mit dem Kontaktformular der Website: http://www.prolixletter.de/kontakt.php - Wer in der Betreffzeile "Leserbrief" eingibt erklärt sich einverstanden, dass dieser eventuell auch in einer weiteren Ausgabe des prolixletters veröffentlicht wird.

Wer erst seit kurzem den ProlixLetter bezieht und gerne ältere Ausgaben nachlesen will, schaut am besten in unser Archiv: http://www.prolixletter.de/Kapitel/ProlixLetter%20Archiv.html. Viele Informationen und insbesondere die Webtipps sind für längere Zeit aktuell und sind natürlich auch zum Rumstöbern ganz interessant

Wer den prolixletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchte, klickt ganz unten auf "Newsletter abbetellen" ....

Gute Zeit – Daniel Jäger

 
Versendet am: 14.07.2020  




zurück
volles_programm_anzeige.jpg
gruenequellen.jpg

Lisa K&ooml;llges

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger