Prolixletter
Mittwoch, 3. Juni 2020
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


ProlixLetter Archiv


 

 

PROLIX letter nr 733

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

"der Internationale Tag gegen den Einsatz von Kindersoldaten (englisch Red Hand Day) ist ein jährlich am 12. Februar begangener internationaler Gedenktag, mit dem an das Schicksal von Kindern erinnert werden soll, die zum Kampfeinsatz in Kriegen und bewaffneten Konflikten gezwungen werden. Ziel des Tages ist der Aufruf zu einem verstärkten Einsatz im Kampf gegen diese besonders schwerwiegende Form des Kindesmissbrauchs" lesen wir bei Wikipedia, mehr dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler_Tag_gegen_den_Einsatz_von_Kindersoldaten

Eine gute Woche wünscht - Daniel Jäger


=========================

DER HEUTIGE INHALT IM ÜBERBLICK:

I. FREIBURG & DRUMRUM


1. Freiburg: Bauplatz oder Baum

2. Freiburg: Jubiläumsjahr 2020

3. Freiburg: Ein integrativer Familienspielplatz für die Gartenstadt

4. Freiburg: Überprüfung der Grabmale auf allen städtischen Friedhöfen

5. MobilTicket: Bezahlung bei VAG und RVF jetzt auch per PayPal möglich

6. Freiburg: Sternschnuppen-Serenade

7. Freiburg: Seelische Gesundheit im Alter

8. Freiburg: AUTOMOBIL 2020 in diesem Jahr ohne UNLIMITED  

9. Positive Bilanz: Städtische Museen Freiburg freuen sich über leichtes Besucherplus  

10. Wartung, Reparatur und Reinigung

11. Freiburg: Strategien für ein schönes Stadtbild

12. Freiburg: 80 Ster Brennholz unter dem Hammer

13. Freiburg: Projekte-Fonds 2020 für bürgerschaftliches Engagement

II. KULTURELLES

1. Buchtipp I: Fiona Barton "Der Trip"

2. Buchtipp II: Alain de Botton "The School of Life - Wer bin ich?"

3. Buchtipp III:  Martin Krengel "Dein Ziel ist im Weg"

4. Buchtipp IV:  Ordnung Nebenbei

5. Buchtipp V: Josef Pies "Immun mit kolloidalem Silber"

6. Hörbuchtipp: Balvinder Sidhu  "Hol dir dein Haar zurück!"

7. Archäologie aktuell – Krieg schafft Frieden?

8. Filmtipp: DAS GEHEIME LEBEN DER BÄUME

9. Neuigkeiten aus dem Richard Wagner Museum

10. Theatertipp: Hans Gerzlich: "Und wie war dein Tag, Schatz?"

11. Interdisziplinär: Moments of Freedom

12. Hörspieltipp I: Der Krieg geht zu Ende (1/5)

13. Hörspieltipp II: Heilige Mörderin (1/2)

14. Hörspieltipp III: Der Unbesiegbare

15. Hörspieltipp IV: Bühlerhöhe (2/2)

16. Museen, Stadtarchiv und Kulturamt öffnen am Mittwoch, 5. Februar, erst um 12.30 Uhr

17. „Noch’n Gedicht“ - Der große Heinz Erhardt-Abend

18. Theatertipp: Die Mauerbrecher "Impro-Crime"

19. Theatertipp: „WONDERLAND AVE.“ Von Sibylle Berg

20. Veranstaltungstipps für das Stadtjubiläum 3. bis 9. Februar 2020

21. Orchesterkonzerte im Kurhaus Bad Krozingen

III. KARLSRUHE & ANDERSWO

1. Karlsruhe: In öffentlichen Grünanlagen nicht füttern

2. Karlsruhe: UNESCO City of Media Arts - Fördertopf für Medienkunst-Projekte

3. Karlsruhe: Gesprächsgruppe für Eltern pubertierender Söhne und Töchter

4. Karlsruhe:  "Offene Pforte" ermöglichen

5. Karlsruhe: Bäume weichen für Haltestellen-Ausbau

6. Karlsruhe: Jetzt anmelden für Schüler-Contest "Spelling Bee"

7. Karlsruhe: Gesprächsreihe für Paare um die 60

IV. STUDENTISCHES

1. Veranstaltungen des Studierendenwerks Freiburg

2. Autoritäre Versuchungen in entsicherten Zeiten

3. Spuren des Verlassens

4. Warum das Dorf Zukunft hat

5. BEWAHRUNG DER FREIHEIT IM DIGITALEN ZEITALTER

V. ÖKOLOGISCHES

1. "Bürgerstrom ohne Atom"

2. Slow Food unterstützt EU-Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten!“

5. Klimaschutzpreis „Climate First“ und Naturschutzpreis

6. Freiburg packt an:  Kurse zum Obstbaumschnitt für potenzielle Baumpaten

7. NABU Meldungen

VI. DIES UND DAS

1. Auf dem Weg zum barrierefreien Urlaubsland

2. Die REGIO-Messe organisiert einen großen Hochzeitsball

3. BADEN MESSE – geplant von 12. bis 20. September 2020 – wird abgesagt

4. BADEPARADIES SCHWARZWALD

5. Finanzcrash-Autoren Friedrich & Weik: „Wertefonds“ mit Schwächen

6. Ozeane und Meere

7. Jobmesse Gesundheit & Pflege parallel mit der Job-Start Börse
 
8. Rauch&Glut – BBQ Lifestyle Messe  

9. Fürstenberg Brauerei wächst weiter gegen den Branchentrend

10. Atemberaubende „Nacht der Sinne“

VII. VERLOSUNGEN

1. Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Freiburg & Umgebung 2020

2. Aktuelle Verlosungen

VIII. ZUGUTERLETZT 

=========================

I. FREIBURG & DRUMRUM

1. Freiburg: Bauplatz oder Baum

Streit um Hängebuche in Freiburg  

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4959

==========================

2. Freiburg: Jubiläumsjahr 2020

Projekt „Freiburg liebt dich!“ präsentiert Statue „Freiburger mit Herz“

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8156

==========================

3. Freiburg: Ein integrativer Familienspielplatz für die Gartenstadt
 
Das Garten- und Tiefbauamt startet mit einem besonderen Projekt in die Spielplatzsaison 2020 ...

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4942

==========================

4. Freiburg: Überprüfung der Grabmale auf allen städtischen Friedhöfen

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4952

==========================

5. MobilTicket: Bezahlung bei VAG und RVF jetzt auch per PayPal möglich

Künftig auch Kauf der Kurzstrecke direkt aus der Auskunft

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4958

==========================

6. Freiburg: Sternschnuppen-Serenade

Das Planetarium lädt am Donnerstag, 30. Januar, zum himmlischen Konzert ein
 
https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2984

==========================

7. Freiburg: Seelische Gesundheit im Alter

Der Demenz-Kalender 2020 umfasst 60 Veranstaltungen

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2983

==========================

8. Freiburg: AUTOMOBIL 2020 in diesem Jahr ohne UNLIMITED  

28. Februar – 1. März 2020, Messe Freiburg  

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4943

==========================

9. Positive Bilanz: Städtische Museen Freiburg freuen sich über leichtes Besucherplus  
 
Die Städtischen Museen Freiburg freuen sich über ein leichtes Besucherplus

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8166

==========================

10. Wartung, Reparatur und Reinigung

Nächtliche Tunnelsperrungen an der B31 Ost von 4. bis 6. Februar

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4963

==========================

11. Freiburg: Strategien für ein schönes Stadtbild:

Stadt will illegale Graffiti und Tags weiterhin eindämmen

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4967

==========================

12. Freiburg: 80 Ster Brennholz unter dem Hammer

Waltershofener Holzversteigerung am 1. Februar mit Waldfest
 
https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4968

==========================

13. Freiburg: Projekte-Fonds 2020 für bürgerschaftliches Engagement

Gruppen, Initiativen oder Vereine können sich jetzt bewerben

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4972

==========================

II. KULTURELLES

1. Buchtipp I: Fiona Barton "Der Trip"

Thriller
Aus dem Englischen von Sabine Längsfeld

Nach «Die Witwe» und «The Child» erscheint mit «Der Trip» im Wunderlich Verlag der dritte Roman der hochgelobten englischen Bestsellerautorin Fiona Barton.

Die beiden Freundinnen Alex und Rosie reisen nach ihrem Abitur nach Bangkok – und verschwinden dort spurlos. Ihre Eltern benachrichtigen Reporterin Kate Waters, die sich aus ganz persönlichen Gründen in den Fall einschaltet. Auch ihr eigener Sohn ist in Thailand unterwegs, lässt aber kaum von sich hören. Als man nach dem Brand in einem Hostel in Bangkok zwei Frauenleichen findet, gibt es bald traurige Gewissheit. Bei den Toten handelt es sich um die Vermissten Alex und Rosie. Und damit nicht genug, erfährt Kate noch etwas: Beide sind schon vor dem Brand ums Leben gekommen. Der einzige Zeuge liegt mit schweren Brandwunden im Krankenhaus, ein junger Mann, der im selben Hostel gewohnt hatte: Kates Sohn. Hat er etwas mit dem Tod der Mädchen zu tun?

Die Autorin Fiona Barton wurde in Cambridge geboren und arbeitete lange bei der «Daily Mail», beim «Daily Telegraph» und bei der «Mail on Sunday». Für ihre Tätigkeit gewann sie den britischen Preis «Reporter of the Year». Viele Jahre war sie als Prozessbeobachterin und Gerichtsreporterin für verschiedene Medien tätig. Heute arbeitet sie als Medientrainerin. Ihr Erstling «Die Witwe» wurde in 38 Sprachen übersetzt und landete auf Anhieb auf den internationalen Bestsellerlisten.

Verlag Wunderlich 2020, 480 Seiten, € 16,00 (D), 16,50 (A)
ISBN: 978-3-8052-0008-0

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8186

==========================

2. Buchtipp II: Alain de Botton "The School of Life - Wer bin ich?"

Erkenne Dich selbst – humorvolle Aufgaben aus der Psychologie

Philosophen und Lebenskünstler, Denker und Verführer, Künstler und Pragmatiker, Ernsthafte und Homoristen – sie alle haben sich über die Jahrtausende gefragt: „Wer bin ich?“ und „Wie kann ich ein sinnerfülltes Leben führen?“ Der Philosoph Alain de Botton ist in mit zwei neuen Titeln aus seiner erfolgreichen Buchreihe „The School of Life“ genau diesen Fragen auf den Grund gegangen. Herausgekommen sind zwei Bücher, die die uralte Suche nach der Selbsterkenntnis neu und überraschend unterhaltsam beleuchten. Ein Motivationsanstoß, der Leserinnen und Lesern genug Denk- und Gesprächsstoff vermittelt, um sich die Frage aller Fragen zu stellen und dabei sich selbst zu erkennen. Denn Selbsterkenntnis ist der erste Schritt in ein erfülltes Leben.

„Wer bin ich?“ Nicht umsonst fällt vielen Menschen die Antwort auf diese Frage unendlich schwer. Wer besitzt schon selbst so viel Einsicht in die eigenen Muster von Verhalten und Denken, dass er – oder sie – diese Frage abschließend beantworten könnte. Daher bietet Alain de Bottons neues Buch „Wer bin ich?“ nicht nur unterhaltsame Abhilfe, sondern gezielte Fragen aus der Psychologie. Amüsant und doch ernsthaft führt dieses Buch durch den Irrgarten des eigenen Ich und hilft dabei, ein klareres Bild von sich selbst zu gewinnen. Denn uns selbst zu verstehen ist eine knifflige Angelegenheit. Dieses Buch enthält überraschende und sehr inspirierende Anregungen, konkrete Aufgaben und Platz für eigene Gedanken, die uns in allen wichtigen Bereichen des Lebens zu mehr Verständnis und Selbsterkenntnis führen.

Süddeutsche Zeitung Edition 2020, 160 Seiten, € 18,00 € (D), 18,50 (A)
ISBN 978-3-86497-523-3

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8177

==========================

3. Buchtipp III:  Martin Krengel "Dein Ziel ist im Weg"

Kleiner denken - weiter kommen

Eine lange Weltreise, ein Buch schreiben oder eine Boutique eröffnen: Viele Menschen haben einen großen Lebenstraum, doch es fehlt ein konkreter Plan, um sich der Erfüllung ihrer Ziele anzunähern. Zusätzlich bremsen negative Glaubenssätze, Gefühle und Gedanken. Der Bestseller-Autor und Motivationsexperte Martin Krengel erklärt in „Dein Ziel ist im Weg“, wie man den Mut aufbringt, Träume und Ziele anzupacken und dabei Ängste sowie Risiken minimiert. Seine innovativen Ansätze helfen dabei, große Lebensentscheidungen schneller, besser und mit weniger Energieaufwand zu fällen. Der authentische Autor liefert frische Gedanken und nachvollziehbare Beispiele aus seinem eigenen reichen Erfahrungsschatz.

Dr. Martin Krengel beweist am eigenen Beispiel: Erfolg und Spaß gehen Hand in Hand – wenn man die richtigen Methoden kennt. Er ist Motivationspsychologe, Zeitmanagement-Experte und Unternehmer. Der begeisterte Kunstturner studierte in fünf Ländern Psychologie und Wirtschaft – beide Studiengänge absolvierte er mit Auszeichnung. Nach den Bestsellern „Golden Rules“ und „Bestnote“ ging der Autor auf Weltreise. Im Gepäck: Abenteuerlust, Lernwillen und der freche Blick hinter die Kulissen unseres Denkens. „Stoppt die Welt, ich will aussteigen!“ ist ein Mut machender, humorvoller Reisebericht über seine kuriosen Abenteuer und darüber, worauf es im Leben wirklich ankommt.

Eazybookz 2020, 185 Seiten, € 15.99 (D), 16.50 (A) / SFr 19,99
ISBN 978 3 94119 388 8

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8154

==========================

4. Buchtipp IV:  Ordnung Nebenbei

Aussortieren, Aufräumen und endlich Aufatmen

Ordnung ist individuell: Was für den einen richtig ist, kann für den anderen völlig unpassend sein. Ordnung nebenbei, der neue Ratgeber der Stiftung Warentest, hilft dabei, seinen eigenen Weg zu finden, Struktur zu schaffen und sein Zuhause dauer­haft über­sicht­lich und schön zu gestalten. Ob als Single, Paar oder Groß­familie – mit diesem Buch findet jeder seinen eigenen Weg zur schönsten Ordnung.

Vom Küchen­schrank über das Bücher­regal, den Kleider­schrank bis hin zum Schreibtisch, das, was sich dort ange­sammelt hat, verstopft ja nicht nur die Wohnung. Es blockiert auch unseren Geist und schränkt unser Wohl­befinden ein. Vieles, was wir besitzen, nutzt uns nichts mehr – im Gegen­teil. Weniger ist meist mehr. Das Buch geht mit durch jeden Raum und zeigt in vielen Bildern, was beim Aussortieren und Neuordnen zu beachten ist.

Ein weiteres wichtiges Prinzip in diesem Buch ist das nach­haltige Handeln. Denn gedankenloses Konsumieren und Wegwerfen ist eine Verschwendung von Ressourcen. Dinge weitergeben, die andere noch brauchen können, und lang­fristig weniger anschaffen schont dagegen nicht nur die Umwelt, sondern auch das eigene Portemonnaie.

Die Auto­rin Gunda Borgeest ist Aufräum-Coach. Vor fünf Jahren gründete sie ihre eigene Firma „Schönste Ordnung“ und hilft seitdem erfolg­reich zahlreichen Menschen beim Aussortieren, Loslassen, Aufräumen und Verschönern. Sie lebt mit ihrer Familie in München und Berlin.

Ordnung nebenbei hat 224 Seiten und ist ab dem 10. Dezember für 16,90 Euro im Handel erhältlich oder kann online bestellt werden unter www.test.de/ordnung-nebenbei

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8165

==========================

5. Buchtipp V: Josef Pies "Immun mit kolloidalem Silber"

Wirkung, Anwendung, Erfahrungen

Kolloidales, d.h. besonders fein verteiltes Silber, hatte bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts eine große medizinische Bedeutung, die im Laufe der Zeit in Vergessenheit geriet. 1998 veröffentlichte VAK mit diesem Buch die erste Einführung in die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten des alten Hausmittels und machte das Multitalent wieder bekannt. Der Ratgeber löste eine wahre „Silber-Welle“ aus und die zahlreichen Fähigkeiten des Silberkolloids sind seit der Wiederentdeckung in aller Munde: Das „Silberwasser“ wirkt wie ein Breitband-Antibiotikum und tötet Bakterien und andere Kleinstorganismen wie Viren oder Pilzsporen effektiv und nebenwirkungsfrei ab – Krankheitskeime bilden so gut wie nie Resistenzen dagegen. Dieser Vorteil spielt derzeit, in Anbetracht der zunehmenden Ausbreitung antibiotikaresistenter Bakterienstämme, eine wichtige Rolle. Darüber hinaus wirkt kolloidales Silber auch entzündungshemmend, es beschleunigt die Wundheilung und stabilisiert das Immunsystem. Alle diese Effekte sind wissenschaftlich belegt. Besonders praktisch:

Kolloidales Silber ist günstig in Apotheken erhältlich oder kann einfach selbst hergestellt werden!
Der VAK-Longseller wurde vollständig aktualisiert und enthält die neuesten Forschungsergebnisse zur Wirkung und Anwendungsweise des Silberkolloids. Die vierfarbige Neuauflage wurde zudem
umfassend bebildert und noch benutzerfreundlicher gestaltet: Sie enthält zahlreiche Erfahrungsberichte und einen Sonderteil mit häufigen Fragen und Antworten.

VAK Verlag 2015, 128 Seiten, € 7,95
ISBN 978-3867311175

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8183

==========================

6. Hörbuchtipp: Balvinder Sidhu  "Hol dir dein Haar zurück!"

Dein Ayurveda-Coaching für  volles und gesundes Haar

Die erfolgreiche Haar-Expertin und Ayurveda-Therapeutin Balvinder Sidhu zeigt mit ihrem neuen Audio-Ratgeber „Hol dir dein Haar zurück!“, wie Haare optimal versorgt werden – von der richtigen Ernährung über die ganzheitliche Reinigung auf körperlicher wie seelischer Ebene bis zur Pflege von Haar und Kopfhaut.

Haarausfall kann jeden treffen, egal ob Frau, Mann, Junge oder Mädchen, ob in jungen Jahren oder in höherem Alter. In der Regel gibt es nicht nur eine einzelne Ursache; meist sind Körper und/oder Seele in ein Ungleichgewicht geraten, in dessen Folge die Gesundheit von Kopfhaut und Haar beeinträchtigt wird. Aber Haarprobleme und Haarausfall sind kein unabänderliches Schicksal.

„Aus ayurvedischer Sicht ist Krankheit immer ein Zeichen dafür, dass die Lebensenergien, die in jedem Menschen in individueller Verteilung vorhanden sind, nicht mehr in Balance sind“, so die erfahrene Ayurveda-Expertin Balvinder Sidhu. „Krankheiten werden daher niemals isoliert betrachtet, sondern im Kontext der gesamten Lebensumstände und auf allen drei Ebenen des Menschen – Körper, Geist und Seele“.

Nach Meinung der Haar-Expertin gilt es also, selbst aktiv zu werden, um das natürliche Gleichgewicht wiederherzustellen. Im ersten Teil ihres neuen Audio-Ratgebers „Hol dir dein Haar zurück!“ erklärt sie, wie die ayurvedischen Prinzipien für Wohlbefinden und Haargesundheit genutzt werden. Die Hörer erhalten praktische Tipps, um Kopfhaut und Haare zu stärken und zu nähren; spezielle Heilungsimpulse fördern die nachhaltige Regeneration. Der zweite Teil enthält Mentaltrainings, mit denen Haare und Wachstumszyklus optimal unterstützt werden.

Die Autorin Balvinder Sidhu ist im Norden Indiens geboren und mit der ayurvedischen Heiltradition aufgewachsen, in der ihre Familie schon seit Generationen verwurzelt ist. Seit ihrem zwölften Lebensjahr lebt die Ayurveda-Therapeutin in Deutschland und betrachtet es als ihre Berufung, das jahrtausendealte, ganzheitliche Wissen der hinduistischen Gelehrten mit den Bedürfnissen der westlichen Gesellschaft zu verbinden. Sie führt seit rund 25 Jahren das Institut „Kaya Veda“ in Augsburg und hat unter anderem den Ratgeber „Energiequelle Ayurveda“ veröffentlicht.

Mankau Verlag 2020, 1 Audio-CD, Laufzeit ca. 55 Minuten, € 12,95 (D/A)
ISBN 978-3-86374-554-7

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8173

==========================

7. Archäologie aktuell – Krieg schafft Frieden?

„Krieg schafft Frieden?“ ist der Titel einer Podiumsdiskussion am Mittwoch, 29. Januar, um 19 Uhr im Archäologischen Museum Colombischlössle

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8168

==========================

8. Filmtipp: DAS GEHEIME LEBEN DER BÄUME

Deutschland 2020 - 101 Minuten
Regie: Jörg Adolph, Jan Haft
Dokumentation

https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3701

==========================

9. Neuigkeiten aus dem Richard Wagner Museum

Das Nationalarchiv erhält den Nachlass von Otto Strobel

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8178

==========================

10. Theatertipp: Hans Gerzlich: "Und wie war dein Tag, Schatz?"

Kabarett am Freitag 07.02.2020, 20:00 Uhr
in der Kleinkunstbühne SCHLOSS RIMSINGEN

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8180

==========================

11. Interdisziplinär: Moments of Freedom

Improvisationen zum Licht
PREMIERE: Fr 31.01. | 20:00 Uhr | Südufer

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4975

==========================

12. Hörspieltipp I: Der Krieg geht zu Ende (1/5)

75 Jahre Ende des Zweiten Weltkriegs
Chronik für Stimmen - 27. Januar bis 2. Februar 1945
Donnerstag, 30. Januar 2020, 22:03 Uhr, 56´00 Min.
SWR2 Hörspiel-Studio

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8176

(Teil 2/5, Donnerstag, 13. Februar, 22.03 Uhr)

==========================

13. Hörspieltipp II: Heilige Mörderin (1/2)

Nach dem gleichnamigen Kriminalroman von Keigo Higashino
Freitag, 31. Januar 2020, 22:33 Uhr, 54´00 Min.
SWR2 Krimi

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8179

(Teil 2, Freitag, 7. Februar, 22.03 Uhr)

==========================

14. Hörspieltipp III: Der Unbesiegbare

Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Stanislav Lem
Sonntag, 02. Februar 2020, 18:20 Uhr, 78´00 Min.
SWR2 Hörspiel am Sonntag

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8181

==========================

15. Hörspieltipp IV: Bühlerhöhe (2/2)

Nach dem gleichnamigen Roman von Brigitte Glaser
Sonntag, 02. Februar 2020, 21:03 Uhr 55´00 Min.
SWR4 BW Mundarthörspiel

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8184

==========================

16. Museen, Stadtarchiv und Kulturamt öffnen am Mittwoch, 5. Februar, erst um 12.30 Uhr

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8185

==========================

17. „Noch’n Gedicht“ - Der große Heinz Erhardt-Abend
 
Sonntag, 2. Februar 2020, 19.30 Uhr
Kurhaus Bad Krozingen im Rahmen des Winter-Festivals

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8189

==========================

18. Theatertipp: Die Mauerbrecher "Impro-Crime"

Impro-Theater am Sa. 01.02. 2020
Theater am Kastelberg

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8191

==========================

19. Theatertipp: „WONDERLAND AVE.“ Von Sibylle Berg

Der Mensch ist die Krone der Schöpfung. Oder etwa nicht ?

Wallgraben Theater Freiburg
Premiere: 1. Februar 2020

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8187

==========================

20. Veranstaltungstipps für das Stadtjubiläum 3. bis 9. Februar 2020

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8192

==========================

21. Orchesterkonzerte im Kurhaus Bad Krozingen

Das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg unter der Leitung von Prof. Stefan R. Halder ist am Samstag, den 1. Februar 2020 um 19.00 Uhr im Kurhaus Bad Krozingen bei einem Benefizkonzert zu Gunsten der BZ-Aktion „Weihnachtsfreude für alle“ zu hören.

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2993

==========================

III. KARLSRUHE & ANDERSWO


1. Karlsruhe: In öffentlichen Grünanlagen nicht füttern

Insbesondere Krähen kommen ohne Zufütterung aus

https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1119

==========================

2. Karlsruhe: UNESCO City of Media Arts - Fördertopf für Medienkunst-Projekte

Ausschreibung läuft / Bewerbungsschluss 31. März / Jury entscheidet

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8161

==========================

3. Karlsruhe: Gesprächsgruppe für Eltern pubertierender Söhne und Töchter

Angebot des Kinderbüros umfasst sechs Abende / Start ist am 3. Februar

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4961

==========================

4. Karlsruhe:  "Offene Pforte" ermöglichen

Anmeldungen noch bis 7. Februar beim Gartenbauamt

https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1126

==========================

5. Karlsruhe: Bäume weichen für Haltestellen-Ausbau

Barrierefreiheit für Yorckstraße, Kußmaulstraße und Klinikum / Ersatzpflanzungen

https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=1124

==========================

6. Karlsruhe: Jetzt anmelden für Schüler-Contest "Spelling Bee"

Buchstabierwettbewerb in der Amerikanischen Bibliothek

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8171

==========================

7. Karlsruhe: Gesprächsreihe für Paare um die 60

"Das Beste kommt noch?!" an drei Abenden

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2990

==========================

IV. STUDENTISCHES

1. Veranstaltungen des Studierendenwerks Freiburg

Unser Veranstaltungsprogramm finden Sie auf: https://www.swfr.de/freizeit/kalender/

==========================

2. Autoritäre Versuchungen in entsicherten Zeiten

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4970

==========================

3. Spuren des Verlassens

Zum künstlerischen Blick auf Archiv-Bilder

Am Montag, 3. Februar um 19 Uhr lädt die Katholische Akademie Freiburg zu Vortrag und Gespräch im Zusammenhang mit der Ausstellung von Ulrike Weiss „Paradies und Verlust“ ein.

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8193

==========================

4. Warum das Dorf Zukunft hat

Von gleichwertigen Lebensverhältnissen in Stadt und Land
Donnerstag, 6. Februar um 19 Uhr
Katholische Akademie Freiburg

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8190

==========================

5. BEWAHRUNG DER FREIHEIT IM DIGITALEN ZEITALTER


mit GERHART BAUM, BUNDESINNENMINISTER A. D.

Vortrag und Diskussion
am Dienstag, 11. Februar 2020 // 20.15 Uhr // Freiburger Theater, Winterer-Foyer

https://freiburger-studienfuehrer.de/Archiv.php?num=1602


==========================

V. ÖKOLOGISCHES

1. "Bürgerstrom ohne Atom"

Zum 9. Fukushima-Gedenktag am Mittwoch, den 11. März 2020, 17.00 Uhr laden Oskar Kreuz und Erhard Schulz die Bürgerinnen und Bürger mit Kindern zu einem kleinen Familien-Spaziergang zu drei Bürger-Wasserkraftanlagen im Emmendinger Stadtgebiet ein ...

https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1116

==========================

2. Slow Food unterstützt EU-Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten!“

https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=1123

==========================

3. Situation für Fuß- und Radverkehr in Karlsruhe

Erster Workshop im BYPAD-Verfahren / Stadtbauforum im März

https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=1127

==========================

4. Zwischen Fackeln und Rätschen

Die Waldhaus-Termine im Februar 2020

https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1126

==========================

5. Klimaschutzpreis „Climate First“ und Naturschutzpreis

Bewerbungsfrist endet am 16. Februar

https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3699

==========================

6. Freiburg packt an:  Kurse zum Obstbaumschnitt für potenzielle Baumpaten
 
Die städtische Initiative „Freiburg packt an“ bietet drei kostenfreie Einzelkurse zum Obstbaumschnitt an

https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3700

==========================

7. NABU Meldungen

NABU: Milder Winter beschert uns weniger Gäste am Futterhaus
Bei der Stunde der Wintervögel wurden rund 38 Vögel pro Garten gezählt / hohe Teilnehmerzahl
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1114

NABU: Ende des Erdöl-Zeitalters erfordert weniger Konsum
Miller: Mehr Biomasse benötigt mehr Flächen – weltweit wird Druck auf Landschaft und Artenvielfalt steigen
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1115

NABU und Biosphere Expeditions: Teilnehmende für Expeditionen nach Armenien und Kirgistan gesucht
Laienforscherreisen helfen beim Schutz bedrohter Großkatzen
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1117

NABU: Ausstieg aus der Braunkohle kommt viel zu spät
Krüger: Einigung zur Umsetzung des Kohlekompromisses reicht nicht, um Klimaziele zu erreichen
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1118

NABU-Rechtsgutachten: Maßnahmenbeschleunigungsgesetz nicht rechtskonform
Miller: Vermeintliche Planungsbeschleunigung ist plumper Angriff auf den Rechtsstaat
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1120

==========================

VI. DIES UND DAS

1. Auf dem Weg zum barrierefreien Urlaubsland

Baden-Württemberg beteiligt sich ab 2020 bei „Reisen für alle“

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4951

==========================

2. Die REGIO-Messe organisiert einen großen Hochzeitsball

Premiere bei der 37. REGIO-Messe vom 14.-22. März 2020

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4950

==========================

3. BADEN MESSE – geplant von 12. bis 20. September 2020 – wird abgesagt
 
https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4949

==========================

4. BADEPARADIES SCHWARZWALD

Bestnoten für die vorbildliche Erfüllung von Kundenwünschen

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2979

==========================

5. Finanzcrash-Autoren Friedrich & Weik: „Wertefonds“ mit Schwächen

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2978

==========================

6. Ozeane und Meere

Zeitschrift „Bürger & Staat“ der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) mit neuem Heft

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8157

==========================

7. Jobmesse Gesundheit & Pflege parallel mit der Job-Start Börse
 
Rund 9.000 Interessierte haben sich am 15. + 16. Januar 2020 auf der Messe Freiburg zu Stellenangeboten, Aus- und Weiterbildung sowie Karrierechancen informiert.

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4956

==========================

8. Rauch&Glut – BBQ Lifestyle Messe  

6. – 8. März 2020, Messe Freiburg

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4964

==========================

9. Fürstenberg Brauerei wächst weiter gegen den Branchentrend

Flaggschiff Fürstenberg Premium Pilsener mit bestem Ergebnis seit 10 Jahren / Neuprodukte tragen erheblich zum Wachstum bei

https://prolix-gastrotipps.de/archivzeigen.php?num=1019

==========================

10. Atemberaubende „Nacht der Sinne“

Eventnacht im Februar

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4973

==========================

VII. VERLOSUNGEN

1. Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Freiburg & Umgebung 2020

Wir verlosen von der Ausgabe 2020 unter unseren Lesern fünf Exemplare. Um an der Verlosung teilzunehmen, bitte einschreiben bis 10.02.2020. Die Gewinner werden per eMail benachrichtigt und im prolixletter namentlich bekannt gegeben. Viel Glück !

https://wodsch.de/verlosung.php?vid=139

==========================

2. Aktuelle Verlosungen

stehen in der linken Spalte bei prolix-online.de

==========================

3. Spielregeln für Gewinnspiele des ProlixVerlages

https://prolixletter.de/Kapitel/Spielregeln%20f%C3%BCr%20Gewinnspiele%20des%20ProlixVerlages%20.html

==========================

VIII. ZUGUTERLETZT

Freue mich auf Anregungen und Kritik für die Gestaltung der kommenden Ausgaben und bitte um Zuschriften mit dem Kontaktformular der Website: http://www.prolixletter.de/kontakt.php - Wer in der Betreffzeile "Leserbrief" eingibt erklärt sich einverstanden, dass dieser eventuell auch in einer weiteren Ausgabe des prolixletters veröffentlicht wird.

Wer erst seit kurzem den ProlixLetter bezieht und gerne ältere Ausgaben nachlesen will, schaut am besten in unser Archiv: http://www.prolixletter.de/Kapitel/ProlixLetter%20Archiv.html. Viele Informationen und insbesondere die Webtipps sind für längere Zeit aktuell und sind natürlich auch zum Rumstöbern ganz interessant

Wer den prolixletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchte, klickt ganz unten auf "Newsletter abbetellen" ....

Gute Zeit – Daniel Jäger

===========================

Mittagstisch in Freiburg

Unsere Übersicht von Gaststätten, die in Freiburg einen wechselnden Mittagstisch anbieten, umfasst zahlreiche Einträge und wird weiter vervollständigt. Wer dazu weitere Anregungen oder auch Korrekturen hat, bitte mit dem Kontaktformular auf der Website

www.mittagstisch-in-freiburg.de

===========================

Tipp bei Zimmersuche und Wohnungswechsel in Freiburg

Mit der Onlineausgabe des Studienführers arbeiten wir mit einem Studentischen Online-Wohnungsmarkt zusammen, mit dem man kostenfrei und ganz leicht nach Wohnungen und WG Zimmern suchen oder Angebote eintragen kann.

https://prolix-studienfuehrer.de/Freiburg/Wohnen.php#Online-Wohnungsmarkt_f%C3%BCr_Studenten_in_Freiburg

=============================

Wodsch ?

Das Informationsportal des Prolix Verlags. Von hier aus gibt es Zugang zu den zahlreichen Webseiten mit interessanten und aktuellen Informationen über vielfältige Themen. "Wodsch ineluege?"

wodsch.de

 
Versendet am: 29.01.2020  




zurück
volles_programm_anzeige.jpg
gruenequellen.jpg

Lisa K&ooml;llges

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger