Prolixletter
Mittwoch, 3. Juni 2020
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


ProlixLetter Archiv


 

 

prolixletter nr. 722

Liebe Leserinnen und liebe Leser!

Großes Bündnis mobilisiert für Klimastreik von Fridays for Future: Am 20. September gehen alle gemeinsam auf die Straße für echten Klimaschutz - mehr dazu hier https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=960

Beste Grüße - Daniel Jäger


=========================

DER HEUTIGE INHALT IM ÜBERBLICK:

I. FREIBURG & DRUMRUM

1. Freiburger Erklärung

2. Jazzfestival Freiburg 2019

3. Freiburg: Hohe Ehren in prominenter Umgebung

4. Freiburg: Museumsbetrieb trotz Dachschaden

5. Freiburg: Tanzkurs für Alt und Jung

6. Freiburg: Seelische Gesundheit im Alter

7. Freiburg: Tag des offenen Denkmals am Samstag, 7. September

8. Französischer Markt in der Innenstadt Bad Krozingen

9. Freiburg: Gedenkstein für Maria Ladenburger an der Dreisam

10. Sportlich geführte Wandertouren ab Sulzburg / Münstertal

II. KULTURELLES

1. Buchtipp I: Natasha Solomons "Das goldene Palais"

2. Buchtipp II: Kira Mohn "Show me the Stars"

3. Buchtipp III:  Klaus Hahlbrock "Kein Leben ohne Vielfalt"

4. Buchtipp IV:  Ulrike Aufderheide "Tiere pflanzen"

5. Kalendertipp I: "TOM Kalender 2020"

6. Kalendertipp II: Langenscheidt Sprachkalender 2020 Italienisch

7. Sakradi - Ein bayrisches Kartenspiel

8. Tag des offenen Denkmals®

9. Konzerttipp: Das Vereinsheim

10. Freier Adelssitz Oberrot wird an Treuhandstiftung übertragen

11. Tanz/Performance: temporary illusions

12. Hörspieltipp: Märzengrund

13. Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September

14. Staatsgalerie Stuttgart restituiert zwei Zeichnungen aus der Sammlung Berolzheimer

15. Modell „Open Library“

16. Comicromane zum Schulstart

17. Reduzierte Öffnungszeiten im Lesesaal des Stadtarchivs Freiburg

III. KARLSRUHE & ANDERSWO

1. Karlsruhe: Waldbaden im Hardtwald

2. Karlsruhe: Sich für Integration einsetzen

3. Karlsruhe: Mühlburg feiert Kerwe

4. Karlsruhe: Kerwe in Hagsfeld

5. Karlsruhe: Mechthild-Mayer-Stiftung bereichert Kultur

6. Tag des offenen Denkmals®: DSD initiiert Schaubaustellen in Ulm

7. Grundton D erklingt in der Pauluskirche in Ulm

8. Karlsruhe: Sechs Komödien beim Neureuter Theaterzyklus

9. Karlsruhe: Vom Residenzschloss zum Kulturzentrum

IV. STUDENTISCHES

1. Veranstaltungen des Studierendenwerks Freiburg

2. Orchestergemeinschaft Seepark

3. Katholische Akademie veröffentlicht Herbst-Programm

4. Hesse und Hirsau

V. ÖKOLOGISCHES

1. Ausbau der Rad-Vorrang-Route FR2 - zweimal neue Vorfahrt für den Radverkehr

2. Pilze, Pilze, Pilze: Die Waldhaus-Termine im September 2019

3. Mooswälder Brotbacktag im September

4. Wildobst-Exkursion rund um die Ökostation Freiburg

5. Nachhaltigkeit Lernen

6. Klimabündnis Freiburg

7. NABU Meldungen

VI. DIES UND DAS

1. Neue Regeln für Onlineshopping mit Kreditkarte

2. Die Regio-Messe Lörrach unterstützt das Ehrenamt

3. Tanztee im Stift

4. ÖPNV Kundenbarometer: VAG bundesweit auf Platz 3

5. September ist „Kopfschmerztag in Deutschland“

6. Tag der Ausbildung am 10. Oktober

7. Schöpfungsgottesdienst im Westen

VII. VERLOSUNGEN

1. Gutschein* für 2 Personen für einen Sonntagsbrunch im Schloss Reinach
 
2. Aktuelle Verlosungen

VIII. ZUGUTERLETZT 

=========================

I. FREIBURG & DRUMRUM

1. Freiburger Erklärung

Aufruf zum weltweiten Klimastreik-Tag
am 20. September 2019
10 Uhr, Platz der Alten Synagoge

https://www.klimaaktionsbuendnis-freiburg.de/

==========================

2. Jazzfestival Freiburg 2019

Sa 14.9. - So 22.9. | Jazzhaus | E-WERK Saal & Foyer | josfritzcafé | Gasthaus Schützen |
Forum Merzhausen

https://freiburger-studienfuehrer.de/Archiv.php?num=1516

==========================

3. Freiburg: Hohe Ehren in prominenter Umgebung
 
Stadt Freiburg erhält für ihr Rathaus im Stühlinger den Ehrenpreis der Iconic Awards 2019

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7733

==========================

4. Freiburg: Museumsbetrieb trotz Dachschaden

Teile des Dachgesims am Augustinermuseum abgebrochen – Zum Schutz der Passanten wird ein  Bauzaun um das Museum aufgebaut  
Schaden wird von Gutachter geprüft – Museumsbetrieb ist nicht beeinträchtigt

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4624

==========================

5. Freiburg: Tanzkurs für Alt und Jung

Mittwoch· 11. September  2019 · 19.00 Uhr
Evangelisches Stift Freiburg · Cafeteria in der Begegnungsstätte Altstadt

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2821

==========================

6. Freiburg: Seelische Gesundheit im Alter

Der neue „Demenz-Kalender“ umfasst 60 Veranstaltungen

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2822

==========================

7. Freiburg: Tag des offenen Denkmals am Samstag, 7. September

Führung über den Hauptfriedhof, Konzert in der Einsegnungshalle
 
https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7744

==========================

8. Französischer Markt in der Innenstadt Bad Krozingen

Am Freitag, den 6. September von 10.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag, den 7. September 2019 von 9.00 bis 18.00 Uhr findet auf dem Bahnhofsplatz und in der Fußgängerzone ein Französischer Markt mit rund 20 Ständen statt.  

https://prolix-gastrotipps.de/archivzeigen.php?num=981

==========================

9. Freiburg: Gedenkstein für Maria Ladenburger an der Dreisam

Knapp drei Jahre nach dem Mord an der Studentin Maria Ladenburger an der Dreisam wird in der Nähe des Tatorts ein Gedenkstein für sie aufgestellt.

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4630

==========================

10. Sportlich geführte Wandertouren ab Sulzburg / Münstertal

Die Kur und Bäder GmbH bietet am Freitag, den 6. und 20. September 2019, jeweils ab 13.00 Uhr, eine sportlich geführte Wandertour mit Rolf Rubsamen, Geschäftsführer der Kur und Bäder GmbH, Schwarzwaldkenner und begeisterter Wanderer an

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4631

==========================

II. KULTURELLES

1. Buchtipp I: Natasha Solomons "Das goldene Palais"

Roman
Deutsche Erstausgabe
Aus dem Englischen von Martin Ruben Becker

Mit «Das goldene Palais» von Natasha Solomons erscheint ein opulenter Roman über eine jüdische Bankiersfamilie, die nicht zufällig an die Rothschilds denken lässt:

Wien, 1910. Die alte, über ganz Europa verteilte Familie Goldbaum hat ihren enormen Reichtum Bankgeschäften zu verdanken. Greta, das jüngste Kind, ist ein eigenwilliges Wesen. Ihr droht eine Ehe mit Albert, dem Spross des englischen Zweigs der Familie, von dem es heißt, er sei spröde und sauertöpfisch, noch dazu ein leidenschaftlicher Schmetterlingsjäger. Doch Greta beschließt, die Sache auf sich zukommen zu lassen – und tut gut daran.Während das private Glück unverhofft über Greta hereinbricht, zeigen sich immer bedrohlicher die Vorboten eines großen kriegerischen Konflikts. Ein Konflikt, in den die Goldbaums als Teil der politischen Aristokratie und Finanziers von Waffengeschäften tief verstrickt sind …

Die Autorin Natasha Solomons wurde 1980 geboren. Sie lebt mit ihrer Familie in Dorset, wo sie gemeinsam mit ihrem Mann als Drehbuchautorin arbeitet. Ihre Bücher wurden in sechzehn Sprachen übersetzt. «Das goldene Palais» ist ihr fünfter Roman.

Kindler Verlag 2019, 608 Seiten, € 22,00 /D), 22,70 (A)
ISBN: 978-3-463-40701-2

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7726

==========================

2. Buchtipp II: Kira Mohn "Show me the Stars"

Leuchtturm-Trilogie

Kira Mohn hat schon die unterschiedlichsten Dinge in ihrem Leben getan. Sie gründete eine Musikfachzeitschrift, studierte Pädagogik, lebte eine Zeit lang in New York, veröffentlichte Bücher in Eigenregie unter dem Namen Kira Minttu und hob zusammen mit vier Freundinnen das Autoren-Label Ink Rebels aus der Taufe. Beim Rowohlt Polaris Label KYSS erscheint jetzt der Auftakt ihrer Romance-Trilogie über drei junge Frauen, einen Leuchtturm und die große Liebe: «Show me the Stars».

Die junge Journalisten Liv wollte eigentlich gerade durchstarten, aber ein verpatztes Interview kostet sie den ersten Job. Da hört sich die Anzeige, in der für sechs Monate ein Housesitter für einen Leuchtturm auf einer kleinen Insel vor der irischen Küste gesucht wird, wie ein Traum an. Eine Auszeit ist genau das, was sie jetzt braucht. Sie bewirbt sich, und nur wenige Wochen später steht Liv vor ihrem neuen Zuhause. Und zwar zusammen mit einem gutaussehenden Iren, der ihr Herz erst zum Klopfen, dann zum Überlaufen und schließlich zum Zerbrechen bringt.

«Show me the Stars» ist eine Liebesgeschichte für alle Fans von Mona Kasten, Laura Kneidl und Colleen Hoover und erscheint bei KYSS. Der zweite Teil der Trilogie, «Save me from the Night», erscheint am 17. September und Band drei, «Find me in the Storm», am 17. Dezember 2019.

Kyss by Rowohlt Polaris 2019, 416 Seiten, € 12,99
ISBN:  978-3-499-27599-9

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7731

==========================

3. Buchtipp III:  Klaus Hahlbrock "Kein Leben ohne Vielfalt"

Ein Plädoyer für die Rettung unserer Lebensgrundlagen

Das schwierige Verhältnis von Instinkt, Bewusstsein und Handeln: Obwohl wir um die Gefahren unserer Umweltzerstörungen wissen, setzen wir sie rücksichtslos fort. Warum ist das so? Das neue Buch »Kein Leben ohne Vielfalt. Ein Plädoyer für die Rettung unserer Lebensgrundlagen« von Klaus Hahlbrock verdeutlicht, wie unverzichtbar die Vielfalt in allen Lebensbereichen ist, und fordert dazu auf, unser destruktives Verhalten zu zügeln – um unser Überleben zu sichern.

Eigentlich wissen wir alles, was nötig ist, um den Kampf gegen die mannigfaltigen Bedrohungen der biologischen und kulturellen Vielfalt aufzunehmen. Doch wie kommen wir von diesem Wissen zu einem zukunftsorientierten, ökologisch wie ökonomisch verantwortlichen Handeln? Für Klaus Hahlbrock steht fest: nur durch die Zähmung jener selbstsüchtigen Instinkte, die einmal für das Überleben der Menschheit unerlässlich waren und jetzt in ihr Gegenteil umschlagen.

Sein Buch »Kein Leben ohne Vielfalt« legt dar, wie wir Menschen zu dem wurden, was wir sind, welche Bewusstseinsstufen wir durchlaufen haben, was die Motive unseres selbstzerstörerischen Verhaltens sind – und wie wir die nächste, integrale Bewusstseinsstufe erreichen, in der Natur und Mensch wieder als Einheit gesehen werden. Ein Appell, die Trennung von Mensch und Um-Welt zu durchbrechen.

Der Autor Klaus Hahlbrock ist Professor em. für Biochemie und war langjähriger Vizepräsident der Max-Planck-Gesellschaft. Außerhalb der Wissenschaft wurde er bekannt durch seine Bücher »Kann unsere Erde die Menschen noch ernähren?«, erschienen innerhalb der 12-bändigen Buchreihe des Forums für Verantwortung, und »Natur und Mensch. Der lange Weg zum ökosozialen Bewusstsein«.

oekom Verlag 2019, 160 Seiten, € 18,00 (D), 18.50 (A)
ISBN 978-3-96238-123-3

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7735

==========================

4. Buchtipp IV:  Ulrike Aufderheide "Tiere pflanzen"

Faszinierende Partnerschaften zwischen Pflanzen und Tieren
18 attraktive Lebensräume im Naturgarten gestalten

Bund fürs Leben! Kann man Tiere pflanzen? Ja, das geht – mit einheimischen Wildpflanzen! Wie genau, erklärt Ulrike Aufderheide in ihrem Buch »Tiere pflanzen«, erschienen im pala-verlag. Denn Pflanzen und Tiere haben sich im Laufe der Evolution aneinander angepasst. So darf man Stieglitze erwarten, wenn man Wilde Karden pflanzt, Bläulinge beim Hornklee oder Holzbienen beim Blasenstrauch. Mit »Tiere pflanzen« kann jeder im Kleinen sofort damit beginnen, etwas gegen den dramatischen Artenverlust und die anhaltende Bedrohung von Lebensräumen zu tun.

18 spannende Partnerschaften zwischen Pflanzen und Insekten oder Vögeln hat die Autorin für ihr Buch ausgewählt. Jeder Partnerschaft ist ein Lebensraum im Naturgarten zugeordnet. Lebendig, attraktiv und ökologisch wertvoll lassen sich damit alle Standorte im Garten gestalten – vom Blumenrasen bis zur Wildstrauchhecke.

Das Buch stellt die Tiere und Pflanzen mit ihren Bedürfnissen vor, macht ökologische Zusammenhänge verständlich und erklärt praxisnah, worauf es ankommt, damit die kleinen Lebensgemeinschaften gelingen.

Biologin Ulrike Aufderheide hat »Tiere pflanzen« ersonnen – ein Weg zu mehr Artenschutz, der jedem offen steht. Wollen Sie Stieglitze im Garten? Dann pflanzen Sie Wilde Karden – und die Vögel kommen ganz von selbst. Jede wilde Blume ist ein guter Anfang.

pala-verlag 2019, 176 Seiten, € 19,90
ISBN: 978-3-89566-388-8

siehe auch  https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7745

==========================

5. Kalendertipp I: "TOM Kalender 2020"

In diesem Wochenkalender mit 53 einfarbigen Blättern gibt es für das kommende Jahr jede Woche neue Cartoons von TOM oder kleine Bildergeschichten Touché by Tom, wie sie den Lesern der taz und der Badischen Zeitung bekannt sind. Mit diesen Wochen-Wandkalender - vielleicht direkt neben dem PC-Arbeitsplatz platziert - lässt sich 2020 ganz humorvoll angehen. Wenn ©TOMs gezeichnete Helden die Wochenplanung übernehmen, kann´s nur eins sein: sehr, sehr lustig!

Verlag Lappan, € 9,99 (D), 10,10 (A)
ISBN: 978-3-8303-7789-4

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7749

==========================

6. Kalendertipp II: Langenscheidt Sprachkalender 2020 Italienisch

Abreißkalender

Jeden Tag sprachlich am Ball bleiben mit dem Sprachkalender 2020! Der perfekte Mix aus Information, Unterhaltung und Sprachtraining ermöglicht Ihnen, Ihre Spanischkenntnisse beständig zu verbessern. Mit der "Vokabel des Tages" als Kalender-Abo für PC, Mac oder Smartphone

Täglich 5 bis 10 Minuten Sprachtraining
Spielerische Übungen zu Wortschatz und Grammatik
Wissenswertes zu Land & Leuten und landestypische Rezepte
Grammatik des Monats mit passenden Übungen
Wiederholungsübung zum Wortschatz des Monats
"Vokabel des Tages" auch als Kalender-Abo für PC, Tablets und Smart-Phones

Verlag Langenscheidt bei PONS 2019, € 9,99 (D/A)
ISBN 978-3-12-563276-9

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7754

==========================

7. Sakradi - Ein bayrisches Kartenspiel
 
Spielspaß für a pfundige Gaudi
 
Eine nostalgische Tour durch Bayern kann man auch im Kleinformat erleben. Das knifflige Kartenspiel „Sakradi“ von Dr. Reiner Knizia führt nicht nur in die bayrischen Traditionen ein, sondern macht auch eine ganze Menge Spaß.
 
Drei Striezis oder drei Busserl? Gibt’s Brotzeit oder geht’s Skifahrn? Mit dem „Sakradi“-Kartenspiel geht alles auf einmal – und im Trio gibt es auch noch Bonuspunkte. Und mit dem Joker kann man flink das Zamperl stibitzen. Denn wer zuerst mit Glück und Taktik die zehn verschiedenen Motive ergattert hat, darf mit einem ordentlichen „Ja, Servus!“ den Tisch abräumen.  
 
Reiner Knizia, seines Zeichens Bestseller-Spieleautor, hat bereits über 500 veröffentlichte Spiele vorzuweisen und setzt mit „Sakradi“ nun noch eins drauf. In Zusammenarbeit mit der DiplomDesignerin Angie Kretschmann von „Striezi“ setzt das Kartenspiel auf charmante, traditionelle und historische Illustrationen des bayrischen Landes und seiner Bewohner.  
 
So kann der Spielenachmittag für die ganze Familie zur zünftigen Gaudi werden!
 
Süddeutschen Zeitung Edition 2019, Kartenspiel 13,2 x 13,2 x 4,5 cm
Für 3 bis 5 Spieler
Ab 8 Jahren
ISBN 978-3-86497-509-7, € 14,99

Reiner Knizia, Jahrgang 1957, ist ein deutscher Spieleautor. Seine über 500 veröffentlichten Spiele wurden millionenfach verkauft. Zahlreiche davon wurden mehrfach ausgezeichnet. Im Jahr 2008 erhielt er sowohl die Auszeichnung „Spiel des Jahres“ als auch „Kinderspiel des Jahres“.
 
Bei der Süddeutschen Zeitung Edition erscheinen ausgewählte Bücher aus allen Themenfeldern, die Menschen bewegen. So unterschiedlich die Inhalte der zahlreichen Publikationen auch sind, sie folgen doch einem gemeinsamen Leitgedanken: Entdecke das Besondere!

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7742

==========================

8. Tag des offenen Denkmals®

Rund 8.000 Denkmale öffnen ihre Türen

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7718

==========================

9. Konzerttipp: Das Vereinsheim

Pop in Wohnzimmer-Atmosphäre
Fr 13.09. | 20:00 Uhr | Saal im EWERK Freiburg

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4615

==========================

10. Freier Adelssitz Oberrot wird an Treuhandstiftung übertragen
 
Die dauerhafte Erhaltung des Denkmals ist gesichert – Wechselnde Ausstellungen sind geplant
 
https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2818

==========================

11. Tanz/Performance: temporary illusions

Ewelina Kotwa | Belinda Winkelmann

PREMIERE: Do 19.09  | 20:00  Uhr | Südufer (Haslacher Str., Freiburg)

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4617

==========================

12. Hörspieltipp: Märzengrund

Hörspiel von Felix Mitterer
Sonntag, 08. September 2019, 18:20 Uhr, 58´00 Min.
SWR2 Hörspiel am Sonntag

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7746

==========================

13. Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September:  
 
Buntes Programm in Colombischlössle und Museum für Stadtgeschichte. Eintritt frei

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7748

==========================

14. Staatsgalerie Stuttgart restituiert zwei Zeichnungen aus der Sammlung Berolzheimer

Bei den Zeichnungen, die sich aktuell im Besitz der Staatsgalerie Stuttgart befinden, handelt es sich um Werke des schwäbischen Spätromantikers Theodor Christoph Schüz (1830-1900) und des niederländischen Malers und Radierers Samuel van Hoogstraten (1627-1678)

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7741

==========================

15. Modell „Open Library“

Stadtbibliothek ist künftig auch montags geöffnet

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7725

==========================

16. Comicromane zum Schulstart

Medienempfehlungen der Stiftung Lesen

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7747

==========================

17. Reduzierte Öffnungszeiten im Lesesaal des Stadtarchivs Freiburg
 
https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7752

==========================

III. KARLSRUHE & ANDERSWO

1. Karlsruhe: Waldbaden im Hardtwald
 
Einführung mit Naturpädagogin am 14. September

https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=950

==========================

2. Karlsruhe: Sich für Integration einsetzen
 
Sachkundige Einwohnerinnen und Einwohner für Wahl des Migrationsbeirats gesucht

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4622

==========================

3. Karlsruhe: Mühlburg feiert Kerwe

Familienfest auf dem Fliederplatz / Verkaufsoffener Sonntag der Geschäfte

https://prolix-gastrotipps.de/archivzeigen.php?num=983

==========================

4. Karlsruhe: Kerwe in Hagsfeld

Gastronomische Vielfalt und buntes Rahmenprogramm auf dem Festplatz

https://prolix-gastrotipps.de/archivzeigen.php?num=982

==========================

5. Karlsruhe: Mechthild-Mayer-Stiftung bereichert Kultur

Ausschüttungen kommen Städtischer Galerie und Literarischer Gesellschaft zugute

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7743

==========================

6. Tag des offenen Denkmals®: DSD initiiert Schaubaustellen in Ulm
 
Denkmalpflege hautnah erleben in der Bockgasse 4
 
https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2820

==========================

7. Grundton D erklingt in der Pauluskirche in Ulm

Die Gaechinger Cantorey singt Bachs Motetten
 
https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2823

==========================

8. Karlsruhe: Sechs Komödien beim Neureuter Theaterzyklus

Karten gibt es ab sofort nur bei der Ortsverwaltung

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7750

==========================

9. Karlsruhe: Vom Residenzschloss zum Kulturzentrum

Führung über Bau- und Nutzungsgeschichte der Karlsburg

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=7753

===========================

IV. STUDENTISCHES

1. Veranstaltungen des Studierendenwerks Freiburg

Unser Veranstaltungsprogramm finden Sie auf: https://www.swfr.de/freizeit/kalender/

==========================

2. Orchestergemeinschaft Seepark

Die Orchestergemeinschaft Seepark wurde 2001 als sinfonisches Blasorchester gegründet. Das Orchester spielt in der Oberstufe und besteht im Hauptorchester aus über 65 Musikern im Alter von 18 bis 55 Jahren. Das Repertoire umfasst Originalkompositionen für sinfonische Blasorchester, Filmmusik und moderne Unterhaltungsmusik. Die Musiker gestalten verschiedene Konzerte in und um Freiburg. Neue Musiker sind jederzeit herzlich willkommen.
Dringend gesucht: Tuba, Schlagwerk, Waldhorn, Posaune, Oboe, Fagott.
Einfach mal in eine Probe reinschauen. Proben finden jeden Mittwoch von 19.30 - 21.30 Uhr im Bürgerhaus am Seepark statt. Einfach zu erreichen mit der Straßenbahn Linie 1 bis Betzenhauser Torplatz.
Konzerte: Samstag 14. Dezember 2019 um 19.30 Uhr im Bürgerhaus am Seepark
Kontakt: Tel.: (0761) 8 58 97 oder info@orchestergemeinschaft.de. Weitere Infos unter
http:// studenten.orchestergemeinschaft.de

==========================

3. Katholische Akademie veröffentlicht Herbst-Programm

Das aktuelle Veranstaltungsprogramm für September bis Dezember 2019 mit dem Fokusthema „Wahrheit|en“ ist veröffentlicht

https://freiburger-studienfuehrer.de/Archiv.php?num=1518

==========================

4. Hesse und Hirsau

Exkursion in den Nordschwarzwald nach Calw und Hirsau

https://freiburger-studienfuehrer.de/Archiv.php?num=1517

==========================

V. ÖKOLOGISCHES


1. Ausbau der Rad-Vorrang-Route FR2 - zweimal neue Vorfahrt für den Radverkehr

Badenweilerstraße wird Freiburgs 17. Fahrradstraße

https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=952

==========================

2. Pilze, Pilze, Pilze: Die Waldhaus-Termine im September 2019
 
https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=955

==========================

3. Mooswälder Brotbacktag im September

am 11.09.2019 von 17:00 bis 20:00
Ökostation Freiburg

https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3600

==========================

4. Wildobst-Exkursion rund um die Ökostation Freiburg

am 15.09.2019 von 14:00 bis 15:30

https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3601

==========================

5. Nachhaltigkeit Lernen

Vom Wissen zum Handeln - Erkenntnisse der Umweltpsychologie
am 18.09.2019 von 17:00 bis 19:30
Ökostation Freiburg

https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3602

==========================

6. Klimabündnis Freiburg

Grundlagen für mehr und schnellen Klimaschutz in Freiburg i.Br. schaffen

https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3606

==========================

7. NABU Meldungen

NABU-Insektensommer: Steinhummel und Ackerhummel am häufigsten beobachtet
Insekten profitieren von blütenreichen Gärten - Sommer der Wanderfalter - Weniger Wespen als 2018 
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=948

NABU-Kreuzfahrt-Ranking 2019: Die Luft wird etwas sauberer, Klimabelastung steigt
Miller: Kreuzfahrt darf nur mit Nullemissionsantrieben eine Zukunft haben
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=951

NABU zu Strukturwandel in Kohle-Regionen: Viele vorgeschlagene Maßnahmen sind klimaschädlich
Tschimpke: Milliarden-Hilfen nur für nachhaltige Entwicklung und wirklichen Strukturwandel einsetzen
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=953

Umweltverbände: Erhalt der Artenvielfalt zur Chefsache machen
Bundeskanzlerin Merkel muss mit Frankreich beim Kampf für die Biodiversität vorangehen
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=954

CITES-Konferenz in Genf: NABU fordert strenge Handelsverbote für Eisbären und Nashörner
Aktuelle Studien belegen: Internationaler Wildtierhandel bedeutet Todesstoß für beide Arten
https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4618

NABU: Verheerende Brände zerstören Regenwälder auch in Indonesien
Tschimpke: Abholzung von Regenwäldern und Trockenlegung von Mooren steigert Gefahr für Brände
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=956

Wie fit ist Deutschland für den Artenschutz?
NABU und naturgucker.de starten Bildungs-Test zu Tier- und Pflanzenarten. Bisherige Umfragen zeigen Wissenslücken auf.
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=958

Großes Bündnis mobilisiert für Klimastreik von Fridays for Future
Am 20. September gehen alle gemeinsam auf die Straße für echten Klimaschutz
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=960

NABU fordert Neuausrichtung der Waldpolitik in Deutschland
Tschimpke: Naturnahe Mischwälder fördern - Ökologischer Umbau statt Aktionismus - 12-Punkte-Papier vorgelegt
https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=961

NABU: Hände weg vom Wolf!
Online-Aktion gestartet -  Nein zur geplanten Gesetzesänderung - Protestmail an Bundestagsabgeordnete schicken
https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=962

==========================

VI. DIES UND DAS


1. Neue Regeln für Onlineshopping mit Kreditkarte

Ab dem 14. September 2019 gelten neue Regeln für das Onlineshopping per Kreditkarte ...

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2816

==========================

2. Die Regio-Messe Lörrach unterstützt das Ehrenamt

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4620

==========================

3. Tanztee im Stift

Am Sonntag, den 8. September um 15.00 Uhr lädt die Begegnungsstätte Altstadt in Haus Schloßberg in der Hermannstraße 14 wieder zum monatlichen Tanztee ein ...

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2819

==========================

4. ÖPNV Kundenbarometer: VAG bundesweit auf Platz 3

Den schnellsten, pünktlichsten und zuverlässigsten Öffentlichen Nahverkehr in Deutschland gibt es aus Kundensicht in Freiburg ...

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4627

==========================

5. September ist „Kopfschmerztag in Deutschland“

Kopfschmerzen kommen und gehen das ganze Jahr über und sind nie außer Saison ...

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=2815

==========================

6. Tag der Ausbildung am 10. Oktober

Schülerinnen und Schüler können sich jetzt schon online für Infogespräche anmelden

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4628

==========================

7. Schöpfungsgottesdienst im Westen

Mit Prälat Traugott Schächtele

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=4629

==========================

VII. VERLOSUNGEN

1. Gutschein* für 2 Personen für einen Sonntagsbrunch im Schloss Reinach
 
Das Buffet der 1.000 Köstlichkeiten: Beim Sonntagsbrunch im herrschaftlichen Saal Reinach erleben Sie zu zweit ungezwungene Gastlichkeit. Das beeindruckende Buffet lässt die Genießerherzen höher schlagen. Wir verlosen einen Gutschein*, der für zwei Personen im Schloss Reinach in Freiburg-Munzingen gültig ist. Um an dieser Verlosung teilzunehmen, bitte bis 9.09.19 einschreiben. Viel Glück!

https://wodsch.de/verlosung.php?vid=53

---
* nicht an den Adventssonntagen, am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag, an Ostern und am Muttertag gültig

==========================

2. Aktuelle Verlosungen

stehen in der linken Spalte bei prolix-online.de

==========================

3. Spielregeln für Gewinnspiele des ProlixVerlages

https://prolixletter.de/Kapitel/Spielregeln%20f%C3%BCr%20Gewinnspiele%20des%20ProlixVerlages%20.html

==========================

VIII. ZUGUTERLETZT

Freue mich auf Anregungen und Kritik für die Gestaltung der kommenden Ausgaben und bitte um Zuschriften mit dem Kontaktformular der Website: http://www.prolixletter.de/kontakt.php - Wer in der Betreffzeile "Leserbrief" eingibt erklärt sich einverstanden, dass dieser eventuell auch in einer weiteren Ausgabe des prolixletters veröffentlicht wird.

Wer erst seit kurzem den ProlixLetter bezieht und gerne ältere Ausgaben nachlesen will, schaut am besten in unser Archiv: http://www.prolixletter.de/Kapitel/ProlixLetter%20Archiv.html. Viele Informationen und insbesondere die Webtipps sind für längere Zeit aktuell und sind natürlich auch zum Rumstöbern ganz interessant

Wer den prolixletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchte, klickt ganz unten auf "Newsletter abbetellen" ....

Gute Zeit – Daniel Jäger

===========================

Mittagstisch in Freiburg

Unsere Übersicht von Gaststätten, die in Freiburg einen wechselnden Mittagstisch anbieten, umfasst zahlreiche Einträge und wird weiter vervollständigt. Wer dazu weitere Anregungen oder auch Korrekturen hat, bitte mit dem Kontaktformular auf der Website

www.mittagstisch-in-freiburg.de

===========================

Tipp bei Zimmersuche und Wohnungswechsel in Freiburg

Mit der Onlineausgabe des Studienführers arbeiten wir mit einem Studentischen Online-Wohnungsmarkt zusammen, mit dem man kostenfrei und ganz leicht nach Wohnungen und WG Zimmern suchen oder Angebote eintragen kann.

https://prolix-studienfuehrer.de/Freiburg/Wohnen.php#Online-Wohnungsmarkt_f%C3%BCr_Studenten_in_Freiburg

=============================

Wodsch ?

Das Informationsportal des Prolix Verlags. Von hier aus gibt es Zugang zu den zahlreichen Webseiten mit interessanten und aktuellen Informationen über vielfältige Themen. "Wodsch ineluege?"

wodsch.de

==========================

Vielleicht hilft es. Deshalb werden wir mitmachen!

Sie auch?

 

https://www.klimaaktionsbuendnis-freiburg.de/

 
Versendet am: 04.09.2019  




zurück
volles_programm_anzeige.jpg
gruenequellen.jpg

Lisa K&ooml;llges

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger