Prolixletter
Montag, 21. Mai 2018
  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?  --- Besuchen Sie uns jetzt auch auf facebook.com/Prolix-Verlag
Uhr

Der ProlixLetter


Das ist die Kommunikationsplattform aus dem PROLIX-Verlag, in dem wir ĂŒber Neues von unserer Arbeit berichten, eigene Tipps geben oder Presseinfos anderer Gruppen und Organisationen weiterverbreiten.
 
Seit kurzem stellen wir zusätzlich zu unserem Newsletter, der in der rechten Spalte kostenlos bestellt werden kann, auch Meldungen direkt auf die Website. Wir laden auch dazu ein, im ProlixLetterArchiv von der neuesten bis zum Ă€ltesten Ausgabe herumzustöbern.
 
Über Anregungen unserer Leserschaft sind wir dankbar. Bitte das Kontaktformular aus der linke Spalte nutzen.
 


Veranstaltungen 
 
Konzerttipp: Lisa Mills
Lisa Mills / Foto: promo
 
Konzerttipp: Lisa Mills
Southern Soul – Americana Gospel & Blues

Lisa Mills nimmt ihr Publikum mit auf eine sehr musikalische, oft humoristisch emotionale Reise, die Charme, Rauheit und eine beeindruckend offene Ehrlichkeit beinhaltet! Sie bringt tiefe GefĂŒhle auf die BĂŒhne und vermittelt diese in die Herzen der Zuhörer. Die direkten persönlichen Verbindungen werden zu einem unvergessenen Teil jedes Konzertes.

Ihre Shows sind bezaubernd, hoch energetisch, unbĂ€ndig, gefĂŒhl- und kraftvoll. Gepaart mit ihrer SensibilitĂ€t und der unbĂ€ndigen Spielfreude erlebt man nichts weiter als einen unvergleichlichen und unvergesslichen Konzertgenuss.

Im US Bundesstaat Missippi geboren, finden sich Lisa`s Wurzeln in der Gospel Musik des amerikanischen SĂŒdens, sowie des Blues und des Soul dieser Region. Mittlerweile in Alabama lebend, wird Lisa Mills von fĂŒhrenden Musikkritikern treffend als Blues, Gospel- und Rhythm & Blues Queen gelobt. Nach vielen erfolgreichen Auftritten in Clubs und auf angesagten Festivals in Großbritannien, Norwegen, Frankreich, Italien und der Schweiz ist Lisa Mills jetzt auch in Deutschland unterwegs.

Kultur- und Vereinshaus Gundelfingen, Vörstetter Straße 7, 79194 Gundelfingen
am Samstag, 9.6. um 20:00 Uhr

Tickets : VVK 13€, AK 15 €, ErmĂ€ĂŸigt 10€
Karten bei BZ-Ticket , Reservix online

Eine Kooperation des „BĂŒrgertreff Gundelfingen“ mit den Bluesfreunden Freiburg
Mehr
 

Veranstaltungen 
 
 
Freiburg: Mit der Linie 4 zur FrĂŒhjahrsmesse
WĂ€hrend der FrĂŒhjahrsmesse, die bis Montag, dem 28. Mai, stattfindet, fahren die Bahnen der Linie 4 im gesamten Abend- und SpĂ€tverkehr zwischen „Stadttheater“ und „Technische FakultĂ€t“ bis zum Betriebsschluss im 15-Minuten-Takt.

Am Abschlusstag werden zwischen 16.30 Uhr und 0.48 Uhr zusÀtzliche Fahrzeuge eingesetzt. Gleiches gilt auch schon am Kindertag, 22. Mai. Hier fahren VerstÀrker zwischen 13 Uhr und 20.48 Uhr.
 
 

Veranstaltungen 
 
 
„Grenzerfahrungen - Geschichten von der innerdeutschen Grenze“
SchĂŒlerinnen und SchĂŒler im GesprĂ€ch mit Zeitzeugen der innerdeutschen Grenze
Ein Projekt der Ökumenischen Erwachsenenbildung Freiburg mit dem Maria Montessori-Schulhaus Freiburg

Freiburg. Viele Menschen in der Stadt haben in ihrer Jugend das geteilte Deutschland und die Grenze mitten durch das Land erlebt - entweder in Ost oder West. Geschichten um Geschichten können davon erzĂ€hlt werden. Annegret TrĂŒbenbach-Klie, Leiterin der Evangelischen Erwachsenenbildung Freiburg, die selbst bis 1991 im Ostteil Deutschlands lebte, hatte die Idee, diese Geschichten hörbar zu machen, sie auf ein Podium zu bringen, damit sie erzĂ€hlt werden können 

Das Evangelische Montessori-Schulhaus (EMS)Freiburg griff die Idee auf und es entstand ein fĂ€cherĂŒbergreifendes Projekt mit SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern der 9. Klasse.
„Auch ein Lehrer an der EMS, Tobias Löffelad, war von der Idee sofort begeistert und an einer Schule mit so offenem Konzept ist dies dann auch umsetzbar“ sagt TrĂŒbenbach-Klie.

Interviews mit verschiedenen Zeitzeugen sind geplant: mit dem Ehepaar Zipf, die 60 Jahre lang Treffen mit Gemeinden in Ost und West durchfĂŒhrten: WĂ€hrend der DDR Zeit und ebenso lang danach oder mit Hartwig Kluge, der bei einem Fluchtversuch aus der DDR ins GefĂ€ngnis kam und spĂ€ter freigekauft wurde. Auch Ulrich von Kirchbach, Erster BĂŒrgermeister in Freiburg, der in seiner Jugend zum Austausch in die DDR fuhr, hat einiges zu erzĂ€hlen.

Die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler befassen sich außerdem mit Ihren eigenen Grenzerfahrungen, sie fragen in ihren Familien nach: die Geschichten werden in einer BroschĂŒre gesammelt. Die Agentur qu-int aus Freiburg wird die Klasse unterstĂŒtzen die BroschĂŒre zu gestalten und somit das Projekt sponsern.

Podiumsveranstaltung: 5. Juli 2018, 19.30 Uhr (öffentliche Veranstaltung, Eintritt frei)

Evangelisches Montessori Schulhaus, Merzhauserstr. 136, 79100 Freiburg
 
 

Verschiedenes 
 
Der Sommer im aquarado
Foto: Veranstalter
 
Der Sommer im aquarado
BAD KROZINGEN. Das Sport- und Freizeitbad aquarado ist seit Samstag, den 12. Mai 2018 in die Sommersaison gestartet. Der Außenbereich hĂ€lt fĂŒr die Besucher eine ĂŒber 15.000 mÂČ große LiegeflĂ€che bereit und bietet Kindern, Jugendlichen und Familien ein vielfĂ€ltiges Freizeitangebot: Riesenröhren-Rutsche, Trio-Slide-Rutsche, Kletterturm, Trampolinanlage, Kinder-Matsch-Spielplatz, Beachvolleyball und Mini-Fußballfeld. Im Außenbereich gibt es seit dieser Saison nun ein neues Spielschiff.

Das Spielschiff bietet mit Kletterwand und -netz, Steuerrad und Fernrohr, Kletterrutschstange, kleiner Anbaurutschbahn sowie drehbarem Sandkran Spiel und Spaß besonders fĂŒr Kinder zwischen 4 und 10 Jahren.

Außerdem wurden im Untergeschoss die Duschen und Toiletten generalsaniert und farbenprĂ€chtig gestaltet. In der Innenhalle gibt es nun einen neuen tiefblauen Beckenrost und die Sprunganlage bekam ebenfalls einen neuen tiefblauen Anstrich.

Die Sommersaisonkarte fĂŒr das aquarado kostet € 115,- (ermĂ€ĂŸigt € 85,-) und die Familienkarte € 189,50. Die Karte ist bis 9. September 2018 gĂŒltig.

Als weitere besondere Attraktionen gibt es zwei Spieltische „Vier gewinnt“ und „MĂŒhle“. Die Wasserspielfigur „Doggy“ lĂ€dt zum Spielen und Klettern ein. Außerdem gibt es ein schattiger Kleinkinderbereich.

Wer an einer Fußballpartie interessiert ist, kann sich an der Kasse fĂŒr das Spielfeld anmelden und einen Fußball fĂŒr 30 Minuten ausleihen. Auf dem Kinder-Matsch-Spielplatz können die kleinen Besucher nach Herzenslust im Sand spielen, matschen, Wasser pumpen, Wasser anstauen, laufen lassen und ĂŒber eine Spirale wieder nach oben pumpen. Über verschiedene Rinnen gelangt das Wasser letztendlich auf den Matschplatz. Seit einem Jahr bereichert auch die Trio-Slide-Rutsche den Außenbereich und ist bei den GĂ€sten besonders beliebt. RegelmĂ€ĂŸig stattfindende Kurse wie Aqua Jogging und Schwimmkurse bereichern das Angebot.

Das Außenbecken wird von der Sonne mithilfe der Solar-Absorbermatten auf dem Dach des aquarados geheizt. Bei sehr guter Sonneneinstrahlung kann sogar das Innenbecken mitgeheizt werden.

Die Öffnungszeiten im Sommer sind von Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 21 Uhr und am Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 Uhr bis 20 Uhr. Das Sonnenaufgangsschwimmen findet dreimal in der Woche, jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 6 Uhr bis 8 Uhr, statt. Kleiner Geheimtipp fĂŒr Schwimmer: bei schlechtem Wetter bietet das aquarado aufgrund der verlĂ€sslichen Öffnungszeiten ideale Voraussetzungen. Jeden Samstag besteht außerdem die Möglichkeit von 10 Uhr bis 12 Uhr sportlich im Innenbecken zu schwimmen.

Jeden Freitag findet von 16 Uhr bis 17 Uhr ein Spielenachmittag fĂŒr Kinder statt. Kinder können außerdem ihren Geburtstag im aquarado mit lustigen Spielen feiern. Das Geburtstagskind erhĂ€lt freien Eintritt.

Weitere AuskĂŒnfte unter Telefon 0 76 33/4008-510.
 
 

Verschiedenes 
 
 
Bauarbeiten in der Granadaallee/ Lembergallee
Erster Bauabschnitt fertig, zweiter ab Mittwoch, 23. Mai, eingerichtet

Leicht verĂ€nderte VerkehrsfĂŒhrung

Freiburg. Das Garten- und Tiefbauamt (GuT) meldet, dass die Bauarbeiten in der Granadaallee/Lembergallee einschließlich des Knotenpunktes Hermann-Mitsch-Straße gut voran kommen. PlanmĂ€ĂŸig wird der erste Bauabschnitt am Mittwoch, den 23. Mai, fertiggestellt sein, so dass im Anschluss mit dem nĂ€chsten Bauabschnitt begonnen werden kann.

ZusĂ€tzlich zu den bekannten Verkehrsbehinderungen wird das Rechtsabbiegen aus der Hermann-Mitsch-Straße in die Lembergallee fĂŒr etwa zwei Wochen nicht mehr möglich sein. Dies bedeutet, dass die Hermann-Mitsch-Straße auf Höhe der Kreuzung Ikea/ Einsteinstraße zu einer Sackgasse wird. Man erreicht sie dann nur ĂŒber die Engesserstraße und Madisonallee. Diese VerkehrsfĂŒhrung richtet das GuT am Mittwoch, den 23. Mai, ab etwa 16 Uhr ein.

Auch die Arbeiten an der Wasserleitung kommen planmĂ€ĂŸig voran. Die Wasserleitung wird ab dem 4. Juni in das bestehende Netz eingebunden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich rund vier Tage. Bis dahin ist der zweite Bauabschnitt abgeschlossen, so dass dann wieder aus der Granadaallee in die Hermann-Mitsch-Straße abgebogen werden kann. Das GuT erwartet, dass dies zu einer deutlichen Entlastung der Straßen im Industriegebiet Nord fĂŒhren wird.

Weitere Informationen ĂŒber aktuelle Baustellen in Freiburg sind im Internet ...
Mehr
 

Veranstaltungen 
 
 
Freiburg: Firmenansichten fĂŒr Frauen
Einblicke in die Arbeitswelt von „maxon motor“ in Sexau

Frauen, die sich fĂŒr eine TĂ€tigkeit bei einem weltweit tĂ€tigen Getriebehersteller interessieren, sind beim nĂ€chsten Firmenbesuch der Kontaktstelle Frau und Beruf richtig: Das in der Schweiz gegrĂŒndete Unternehmen „maxon motor“ gibt am Mittwoch, 6. Juni, von 9 bis 11 Uhr Einblicke in seine Arbeitswelt. Treffpunkt ist der Firmensitz in Sexau (Untere Ziel 1). Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung bei der Kontaktstelle Frau und Beruf ist erforderlich: Tel. 0761 / 201-1731.

„Maxon motor“ baut und entwickelt Mikro-Antriebssysteme fĂŒr die Luft- und Raumfahrt, die Medizintechnik, die Industrie und die Robotik. An dem deutschen Standort in Sexau arbeiten rund 450 Mitarbeitende. Beim Firmenbesuch stellen die PersonalfachkrĂ€fte Dorothee Eckerle und Achim Weis das Unternehmen vor und informieren ĂŒber die TĂ€tigkeitsfelder in der Getriebeproduktion. Bei einem Rundgang durch die Produktionshallen erhalten die Teilnehmerinnen praxisnahe Einblicke in die Arbeit. Sie können sich ĂŒber die Einstiegswege bei „maxon motor“ informieren und sich mit Fragen direkt an die Personalleitung wenden.

Die Firmenansichten sind eine Veranstaltungsreihe der Kontaktstelle Frau und Beruf, bei der Betriebe aus der Region Einblicke in ihren Berufsalltag geben. Zielgruppe sind Frauen, die sich fĂŒr eine TĂ€tigkeit in dieser Branche interessieren.
Mehr
 

Verschiedenes 
 
 
Parkleitsystem rundum erneuert wieder in Betrieb
Freiburg. PlanmĂ€ĂŸig vor Pfingsten geht das stĂ€dtische Parkleitsystem rundum erneuert wieder in Betrieb. In sieben Wochen sind jetzt sĂ€mtliche Wegweiser erneuert sowie die Displays zur Anzeige der freien ParkplĂ€tze mit gut erkennbarer und energieeffizienter LEDTechnik bestĂŒckt worden. Es fehlen nur noch ein paar einzelne Anzeigetafeln, die wegen der Bauarbeiten fĂŒr die Stadtbahn am Rotteckring noch nicht angeschlossen werden konnten. Außerdem gibt es fĂŒr die bessere Übersichtlichkeit anstelle von vier jetzt nur noch drei Parkzonen. Das ganze System steuert ein neuer zentraler Parkleitrechner im Garten- und Tiefbauamt, der mehr und bessere Bedien- und Überwachungsmöglichkeiten bietet. Und schließlich ist auch der Internetauftritt ĂŒberarbeitet worden: www.freiburg.de/pls

Der Umbau war notwendig geworden, weil die Sperrung des Rotteckring und die Neugestaltung des Friedrichrings so viele Änderungen im Verkehrsnetz nach sich zogen. Aber auch so war das bisherige System nach fast 20 Jahren etwas altersschwach geworden. „Hiermit haben wir einen Baustein fĂŒr eine gute Verkehrslenkung in der Innenstadt auf Vordermann gebracht“, zeigt sich der verantwortliche BĂŒrgermeister Martin Haag sich zufrieden mit den Neuerungen. „Es wird Allen helfen, wieder leichter freien ParkplĂ€tze in unseren ParkhĂ€usern in der Innenstadt zu finden. Damit kann auch ein wichtiger Beitrag zur Vermeidung von Verkehr in der Innenstadt geleistet werden. Denn man bekommt frĂŒhzeitig und auch ĂŒber das Internet Informationen ĂŒber freie ParkplĂ€tze und kann sie gezielt auf kĂŒrzestem Wege anfahren.“
 
 

Verschiedenes 
 
 
Wenn das Rieselfeld zum Spielplatz wird, spielt selbst das Wetter mit
Am 16. Mai 2018 veranstalteten rieselfeld.BIZ und der Rieselmesse e.V. das zweite Rieselfelder Kinderfest und das ganze Rieselfeld war mit dabei.

Freiburg. Angelockt von einer großen Dame in buntem KostĂŒm (dem Walking-Act auf unsichtbaren Stelzen) kamen ab 14:00 Uhr Hunderte Kinder und Familien auf den Maria-von-Rudloff-Platz, wo sie schon vor Beginn der Freiburger FrĂŒhjahrsmess’ ein wenig Kirmes-Luft schnuppern konnten. Die Erwachsenen freuten sich ĂŒber das kulinarische Angebot der Foodtrucks, die Kinder ĂŒber Zuckerwatte, Donut-Eis und Karussell....
Ein kurzer Regenschauer vermochte niemanden zu vertreiben und im Laufe des Nachmittags wurde das Treiben immer bunter; nicht nur durch die vielen Luftballons, sondern auch weil sich mehr und mehr Kinder in wilde Tiere, Feen und Superhelden verwandelten (aufs fantasievollste bemalt von einer professionellen Kinderschmink-KĂŒnstlerin vor dem Marktladen).

Auf dem Platz vor dem Glashaus sorgte das Freiburger Spielmobil mit der Bewegungsbaustelle fĂŒr Spaß und Abenteuer, wĂ€hrend sich drinnen in der Mediothek die kleinen Zuhörer beim japanischen ErzĂ€hltheater Kamishibai verzaubern ließen.

Auch im ĂŒbrigen Rieselfeld war einiges los, denn die ansĂ€ssigen GeschĂ€fte lockten zum Kinderfest mit Sonderangeboten und Aktionen. Besuch bekamen sie dabei auch von den vielen fleißigen Kindern, die am Stadtteilquiz teilnahmen und quer durchs Rieselfeld laufen mussten um die kniffligen Fragen zu lösen. Nicht nur Neu-Rieselfelder wie die Kinder aus dem FlĂŒchtlingswohnheim IDA lernten hierbei ihren Stadtteil besser kennen, auch fĂŒr Rieselfelder Bobbele gab es noch Neues zu entdecken.
Zur Belohnung ihrer MĂŒhen gewannen alle Kinder bei der Tombola tolle Preise, die die teilnehmenden GeschĂ€fte großzĂŒgig gespendet hatten.

So gab es rundherum glĂŒckliche Gesichter und Vorfreude auf das dritte Rieselfelder Kinderfest im nĂ€chsten Jahr.
 
Autor: Anna Elisabetha Weber



Seite 1 2 3 4 5 

ProlixLetter Bestellen/Abbestellen

bestellen
abbestellen
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.
2014-09_Imagekampagne_300x250px.jpg
VAG_logo_web2.jpg
modo2.jpg
schlossreinach2.png
burkheim_winzer_banner2015.jpg
DarumEuropa.png

 

Werbung

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2018 Benjamin Jäger