Prolixletter
Dienstag, 15. Juni 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


ProlixLetter Archiv


 

 

PROLIX letter nr 751

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

am 10. Oktober finden national und international Aktionen zum Internationaler Tag gegen die Todesstrafe statt, um ein Zeichen zu setzen im Einsatz gegen die Todesstrafe. In welchen Ländern es die Todesstrafe gibt, sehen wir hier: https://www.laenderdaten.info/todesstrafe.php

Beste Grüße - Daniel Jäger


=========================

DER HEUTIGE INHALT IM ÜBERBLICK:

I. FREIBURG & DRUMRUM

1. Freiburger Herbstvergnügen

2. Freiburgs größtes Kunstwerk ist fertig

3. Freiburg: Neuer Weg für Wohnraum in Weingarten

4. soundcity Freiburg (10.10.2020) @ Stadtjubiläum Freiburg

5. Freiburg: 171 neue Radparkplätze in der Innenstadt

6. Neues SC-Stadion: Erschließungsarbeiten sind abgeschlossen

7. Stegen: DRK lädt dringend zur Blutspende ein!

8. Winter Edition Freiburg

10. Drei Stadtbahnhaltestellen barrierefrei umgebaut

11. Stadt fördert zwölf Clubs und Musikspielstätten

II. KULTURELLES

1. Buchtipp I: Sylvain Prudhomme "Allerorten"

2. Buchtipp II: Isabella Hammad "Der Fremde aus Paris"

3. Buchtipp III: Lars Jaeger "Sternstunden der Wissenschaft"

4. Buchtipp IV:  Christof Sandt "Kleine Anleitung zum Gehölzschnitt"

5. Buchtipp V: "Every Day Ayurveda"

6.  Hörbuchtipp: Jan Weiler "Die Ältern"

7. Kalendertipp I: Schweizer Impressionen 2021

8. Kalendertipp II: "Gabriele Münter" - Einsteckkalender 2021

9. DIE SCHÖNEN: Musiktheater im E-Werk

10. Willkomme bim alemannische Wiktionary!

11. "Durlacher Augenblicke" im Pfinzgaumuseum Karlsruhe

12. Hörspieltipp I: Doberschütz und das Ende des Informanten

13. Hörspieltipp II: Verfahren - Der NSU-Prozess als gespenstische Groteske

14. Kunst im Kloster

15. Die Liebe im digitalen Zeitalter

16. Kabarett/Comedy: Oropax - Testsieger am Scheitel.

17. Die Mauerbrecher Impro-Show

III. KARLSRUHE & ANDERSWO

1. Karlsruhe: Pflege für Natur und Landschaft

IV. ÖKOLOGISCHES

1. Naturschutzgebiet "Burgau": Aufwertung im Schilf

2. BUND-Trauer um Solarpionier Werner Mildebrath

3. #klimaretten und Fuß-& Radentscheid  -  #klimaretten.Verkehrswende

4. Unsere Wälder in Gefahr – was, wenn sie sterben?

5. NABU Meldungen

V. DIES UND DAS

1. Miniatur Wunderland wird offiziell erneut zur beliebtesten Sehenswürdigkeit Deutschlands gewählt

2. Finanztest Spezial: Die Patientenverfügung

3. Red or Blue? The 2020 U.S. Elections

4. Die neuen Rechten im Netz

5. Einführung Waldbadepfad

VI. VERLOSUNGEN

1. Gutscheine für Historix-Tours

2. Aktuelle Verlosungen

3. Gewinner Gewinner

4. Spielregeln für Gewinnspiele des ProlixVerlages

VII. ZUGUTERLETZT 

=========================

I. FREIBURG & DRUMRUM

1. Freiburger Herbstvergnügen

Corona-konforme Ersatzveranstaltung zur Herbstmess´

https://prolix-gastrotipps.de/archivzeigen.php?num=1060

==========================

2. Freiburgs größtes Kunstwerk ist fertig

320 Meter Graffiti mitten aus dem Freiburger Leben

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5549

==========================

3. Freiburg: Neuer Weg für Wohnraum in Weingarten

47 Wohnungen in Holzbauweise auf dem Parkdeck

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5543

==========================

4. soundcity Freiburg (10.10.2020) @ Stadtjubiläum Freiburg

https://freiburger-studienfuehrer.de/Archiv.php?num=1691

==========================

5. Freiburg: 171 neue Radparkplätze in der Innenstadt

Das Garten- und Tiefbauamt erweitert die Radabstellanlagen im Innenstadtbereich.

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5564

==========================

6. Neues SC-Stadion: Erschließungsarbeiten sind abgeschlossen

Suwonallee jetzt offiziell für den Verkehr freigegeben

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5565

==========================

7. Stegen: DRK lädt dringend zur Blutspende ein!

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich - Bedarf an Blutspenden weiter hoch-

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5562

==========================

8. Winter Edition Freiburg

6. bis 8. November 2020, Messe Freiburg
Vorweihnachtliche Stimmung auf dem Messegelände: Kulinarischer Genuss und winterliche Dekoration bei der „Winter Edition Freiburg“

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=3117

==========================

9. Freiburg Art Fair (FAF)

9. + 10. Oktober 2020, Messe Freiburg
Neue Kunstmesse Freiburg Art Fair 2020: Rund 50 regionale Künstler_innen präsentieren ihre Werke in der Messe Freiburg.
Exponate können direkt vor Ort beim jeweiligen Künstler erworben und mitgenommen werden.

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8778

==========================

10. Drei Stadtbahnhaltestellen barrierefrei umgebaut

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5569

==========================

11. Stadt fördert zwölf Clubs und Musikspielstätten

Kulturamt und Popsupport Freiburg vergeben Zuschüsse in Höhe von 68.000 Euro

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5568

==========================

II. KULTURELLES


1. Buchtipp I: Sylvain Prudhomme "Allerorten"

Roman
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer

Sacha sehnt sich nach Einsamkeit. Müde vom lauten Paris, zieht er in eine Kleinstadt, irgendwo in der Provence. Fernab von allem, zwischen Platanen und menschenleeren Plätzen, möchte er sich dem Schreiben widmen. Doch dann trifft er auf einen alten Jugendfreund, den »Anhalter« - und der ist immer noch derselbe: Wie schon zu Jugendzeiten bricht er auf, ohne Vorwarnung, hängt sich ein Schild um den Hals – "Nach Auxerre" oder "Nach Landes" – und reist kreuz und quer durch Frankreich. Seine Frau Marie und sein Sohn Agustín bleiben allein zurück.

Aus Wochen des Wartens werden Monate. Sacha kümmert sich rührend um Agustín und knüpft ein immer engeres Band zu Marie. Eine zarte Geschichte über Sehnsüchte und die große Frage, was ein erfülltes Leben ausmacht.

Unionsverlag 2020, 256 Seiten, € 22.00 (D), 22,70 (A) / SFr 30.00
ISBN 978-3-293-00561-7

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8756

==========================

2. Buchtipp II: Isabella Hammad "Der Fremde aus Paris"

Roman.
Aus dem Englischen von Henning Ahrens

Montpellier, zu Beginn des Ersten Weltkriegs: Als der junge Palästinenser Midhat von Bord eines Dampfers aus Alexandria geht, ist das für ihn der Aufbruch in eine strahlende Zukunft. Begierig wirft er sich in sein Medizinstudium, saugt die französische Kultur auf, verliebt sich in die emanzipierte Jeannette. Doch in den vom Krieg aufgeschreckten bürgerlichen Salons bleibt Midhat ein Fremder - und muss lernen, wie zerbrechlich alles ist: aus Freunden werden Feinde, aus Liebe wird Verrat. Er flüchtet sich in das exzessive Treiben in Paris und von dort zurück in die strenge väterliche Obhut nach Palästina. Doch auch aus seiner Heimat ist im Streben um Unabhängigkeit mittlerweile ein Pulverfass geworden...

Virtuos erzählt die in London geborenen Autorin mit palästinensischen Wurzeln vom Leben des jungen Midhat zwischen Tradition und Aufbruch und von einer unmöglichen Liebe zwischen den Kulturen.  Der opulente Roman ist angelehnt an die Geschichte des Urgroßvaters von Isabella Hammad.

“The Parisian“ (Originaltitel) wurde weltweit in 16 Länder verkauft und ist für The New York Times "einer der wichtigsten Romane des Jahres 2019". „Dass dieses Epos das Debüt einer Autorin in den Zwanzigern sein soll, scheint unmöglich und ist dennoch wahr. Isabella Hammad ist ein ungeheures Talent und ihr Buch ein Wunder“, meint Zadie Smith und „Ein fesselnder historischer Roman, eine ergreifende Liebesgeschichte und eine eindrucksvolle Familiensaga“ Jonathan Safran Foer.

Luchterhand Literaturverlag 2020, 736 Seiten, € 24,00 [D], 24,70 [A] / SFr
ISBN: 978-3-630-87617-7

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8761

==========================

3. Buchtipp III: Lars Jaeger "Sternstunden der Wissenschaft"

Ob Corona- oder Klimakrise: Um die globalen Probleme unserer Zeit einzudämmen, brauchen wir die Wissenschaften. Lars Jaeger nimmt uns in seinem neuesten Buch mit auf eine Reise durch ihre Geschichte:

Nach dem finsteren Mittelalter setzte sich eine neue Art zu denken und Wissen über die Zusammenhänge der Welt zu gewinnen durch. Wie war das möglich? In seinem neuesten Werk „Sternstunden der Wissenschaft. Eine Erfolgsgeschichte des Denkens“ zeigt uns der Physiker und Philosoph auf einer spannenden Entdeckungsreise, wie das naturwissenschaftlich-rationale Denken entstehen und die moderne Geschichte nachhaltig prägen konnte. Komplexe Zusammenhänge der Geistes- und Menschheitsgeschichte werden dabei anschaulich erklärt – eine fesselnde und kurzweilige Lektüre.

Lars Jaeger, Dr. rer. nat., Jahrgang 1969, hat Physik, Mathematik, Philosophie und Geschichte in Bonn und Paris studiert und mehrere Jahre in der theoretischen Physik im Bereich der Quantenfeldtheorien und Chaostheorie geforscht. Er lebt mit seiner Familie im Schweizer Kanton Zug und ist tätig als umtriebiger Querdenker, Autor, Referent und Unternehmer. In seinen Publikationen widmet er sich aktuellen Themen aus den Naturwissenschaften, der Technologie und Philosophie.

Südverlag 2020, 352 Seiten, € 20,00 (D)
ISBN 9783878001409

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8764

==========================

4. Buchtipp IV:  Christof Sandt "Kleine Anleitung zum Gehölzschnitt"

So einfach wie möglich: Obstbäume und Ziergehölze fachgerecht pflegen

Richtig schön schneiden: So einfach wie möglich begleitet Baumschulgärtner und Landschaftsarchitekt Christof Sandt beim Gehölzschnitt im Garten. Sein Buch »Kleine Anleitung zum Gehölzschnitt«, erschienen im pala-verlag, richtet sich an alle, die aus dem Gehölzschnitt keine Wissenschaft machen wollen. Und an alle, die sich an langlebigen und schönen Gartengehölzen erfreuen möchten.

Schneiden oder nicht schneiden? Wann wird geschnitten? Und was ist der allgemeine Auslichtungsschnitt? Diese und andere Fragen beantwortet Christof Sandt ebenso praxisorientiert wie leicht verständlich. Wertvolle Informationen über Wachstum und Wundheilung der Pflanzen helfen, schonend zu schneiden und dafür den richtigen Zeitpunkt auszuwählen: damit Ziergehölze und Rosen schön blühen, Obstbäume und Beerensträucher üppig tragen, Hecken und Kletterpflanzen ihre Schutzfunktion erfüllen oder ein gesunder Wuchs wiederhergestellt wird. Illustrationen veranschaulichen wichtige Schnittregeln.

Neben konkreten Schnittanleitungen für die einzelnen Gehölze gibt es Tipps zur Neupflanzung. Ein Buch, das neben dem Machen auch zum Beobachten und Seinlassen ermutigt: Denn viele Gehölze brauchen gar nicht geschnitten zu werden. Sie entfalten ihre natürliche Erscheinung ganz ohne diese Pflege.

pala Verlag 2020, 120 Seiten, € 14,00 (D)
ISBN: 978-3-89566-398-7

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8771

==========================

5. Buchtipp V: "Every Day Ayurveda"

Mit indischem Heilwissen durch die Woche
7-Tage-Plan mit Übungen, Inspiration und Tagesziel
10 Minuten täglich zum Entspannen, Regenerieren und Krafttanken

Mit Ayurveda perfekt durch die Woche: Mit wichtigen Bausteinen wie Ernährung und Verdauung, Reinigung, Massage, Spiritualität und Yoga haben schon kleine Änderungen der Lebensgewohnheiten großen Effekt auf Gesundheit und Wohlbefinden. Die Ayurveda-Expertin Balvinder Sidhu wendet seit Jahren erfolgreich das jahrtausendealte indische Heilkonzept auf die aktuellen Lebensumstände und ihre gesundheitlichen Herausforderungen an. In ihrem neuen Ratgeber „Every Day Ayurveda“ und dem gleichnamigen Audiobuch stellt sie ein kompaktes 7-Tage-Programm zum Entspannen, Regenerieren und Krafttanken vor. Die ayurvedischen Methoden helfen dabei, in sich selbst das intuitive Wissen, welches für ein glückliches und gesundes Leben notwendig ist, wiederzuentdecken.

Gesundheit und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter – gemäß der indischen Heilkunde sollte das nicht die Ausnahme, sondern die Regel sein. „Gesund“ bedeutet dabei nicht nur, dass wir nicht krank sind. Gesundheit bedeutet, dass wir ein glückliches Leben im Einklang mit unseren tiefsten Werten und Überzeugungen führen, achtsam mit uns selbst und unseren Mitmenschen umgehen. Der Weg dorthin führt nicht über Selbstkasteiung und Disziplin, sondern über Eigenliebe und Selbstverantwortung. Gesundheit hat aus ayurvedischer Sicht eine sehr umfassende Bedeutung und sehr viel mit Selbsterkenntnis zu tun.

Balvinder Sidhus Buch „Every Day Ayurveda“ und die gleichnamige Audio-CD enthalten ein Programm für jeden Wochentag, um den Pfad zu einem selbstbestimmten gesunden Leben zu finden. Die praktischen Meditations-, Visualisierungs- und Yogaübungen sowie die täglichen Tipps für Ernährung und Entgiftung sorgen dafür, dass ein Ungleichgewicht der Lebensenergien rechtzeitig harmonisiert wird und gesundheitliche Probleme erst gar nicht entstehen.

„Du brauchst dazu lediglich jeden Tag ein paar Minuten Zeit und den Willen zur Veränderung. Die Philosophie der indischen Weisen kennt keine starren Regeln und keine Vorwürfe“, weiß die Autorin, deren Familie tief in der indischen Heiltradition verwurzelt ist.

Mankau Verlag 2020, 158 Seiten, € 14,95 (D), 15,40 (A)
ISBN 978-3-86374-570-7

dazu gibt es eine  Audio-Ratgeber
Übungen und Tipps zum Entspannen, Regenerieren und Krafttanken
1 Audio-CD, Laufzeit ca. 67 Min., 8-seitiges Booklet
€ 12,95 (D/A)
ISBN 978-3-86374-569-1

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8752

==========================

6.  Hörbuchtipp: Jan Weiler "Die Ältern"

Vollständige Lesung
gelesen von Jan Weiler

Jan Weilers neue, hinreißend amüsante Geschichten über Eltern, deren Nachwuchs flügge wird.

Irgendwann ist es soweit: Wenn aus Pubertieren Erwachsene werden, ist es an Papa und Mama, sich zu verwandeln. Eben noch Gegner mutieren sie zu den milde belächelten, ahnungslosen: Ältern. Und natürlich sind sie darauf ganz schlecht vorbereitet, denn ist ja so: Man ist 49, fühlt sich wie 29 – wird aber behandelt, als sei man 79. Und sieht einer ungewissen Zukunft ohne Wäscheberge, Jungs-Deo und leeren Chipstüten entgegen. Beunruhigt fragt man sich vielleicht: Werden die in die Freiheit entlassenen Pubertiere noch einmal den Weg zurück in den heimischen Stall finden? Und was wird eigentlich, wenn sämtliche Lastschriftaufträge für die Kinder einmal erloschen sein werden? Ist man dann für immer allein?

der hörverlag 2020, 2 CDs/Laufzeit: ca. 2 h 30 min, € 15,00 [D], 15,50 [A] / SFr 21,90
ISBN: 978-3-8445-4072-7

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8777

==========================

7. Kalendertipp I: Schweizer Impressionen 2021

Wandkalender

Die Schönheit des Alpenlandes zu jeder Jahreszeit - von Genf über das Berner Oberland, ins Wallis, Graubünden, in die Ostschweiz und bis in die Sonnenstube im Tessin

HEYE Kalender, Format 48.00 x 33.00 cm, € 19,99
ISBN: 978-3-0362-0098-9

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8766

==========================

8. Kalendertipp II: "Gabriele Münter" - Einsteckkalender 2021

Kalender mit 12 eingesteckten Kunstkarten, Titelblatt mit Passepartout und Foliendeckblatt. Dreisprachiges Kalendarium. Kalenderformat: 19 x 24,5 cm. Jede Kunstkarte kann nach Monatsende zum Sammeln, Verschenken oder Schreiben von Kartengrüßen weiterverwendet werden.

"Gabriele Münter (* 19. Februar 1877 in Berlin; † 19. Mai 1962 in Murnau am Staffelsee) war eine Malerin des Expressionismus, daneben zeichnete sie und betätigte sich auf dem Gebiet der Druckgrafik. Sie war Mitglied der Neuen Künstlervereinigung München (N.K.V.M.) und später eng mit dem Blauen Reiter verbunden. Als langjährige Lebensgefährtin von Wassily Kandinsky rettete sie später einen bedeutenden Teil seiner Werke durch die Kriegs- und Nachkriegszeit und machte sie, zusammen mit Bildern der Künstlerfreunde des Blauen Reiters und eigenen Bildern, der Öffentlichkeit zugänglich.." (Wikipedia)

Fink Verlag 2020, 12 Blatt, € 15,54
ISBN 978-3-7717-1841-1

siehe auch https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8758

==========================

9. DIE SCHÖNEN: Musiktheater im E-Werk

MIT ABSTAND – DAS BESTE
Die Spielzeit mit Highlights

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5558

==========================

10. Willkomme bim alemannische Wiktionary!

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8762

==========================

11. "Durlacher Augenblicke" im Pfinzgaumuseum Karlsruhe

Fotografien von Günter Heiberger aus den 1980er und 1990er Jahren

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=3115

==========================

12. Hörspieltipp I: Doberschütz und das Ende des Informanten

Von Tom Peuckert
Freitag, 09. Oktober 2020, 22:03 Uhr, 54´00 Min.
SWR2 Krimi

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8768

==========================

13. Hörspieltipp II: Verfahren - Der NSU-Prozess als gespenstische Groteske

Von Katrin Röggla
Sonntag, 11. Oktober 2020, 18:20 Uhr, ca. 53´00 Min.
SWR2 Hörspiel an Sonntag

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8775

==========================

14. Kunst im Kloster

Exkursion nach Maulbronn

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8770

==========================

15. Die Liebe im digitalen Zeitalter

Museum für Neue Kunst Freiburg zeigt Arbeiten von Kunstschaffenden aus zwölf Ländern

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8767

==========================

16. Kabarett/Comedy: Oropax - Testsieger am Scheitel.

Fr 09.10. | 20:00 Uhr |  Saal im EWERK Freiburg

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8781

==========================

17, Die Mauerbrecher Impro-Show

Die Mauerbrecher präsentieren ihre einzigartige Impro-Show:

Fr. 23.10. 2020  
Theater am Kastelberg, Bergstr. 8, Waldkirch-Kollnau

und Sa. 24.10. 2020  
E-Werk, Kammertheater  Eschholzstr. 77, Freiburg

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5563

==========================

III. KARLSRUHE & ANDERSWO

1. Karlsruhe: Pflege für Natur und Landschaft
 
Stadt kümmert sich um Gehölze und Gewässer

https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1290

==========================

IV. ÖKOLOGISCHES


1. Naturschutzgebiet "Burgau": Aufwertung im Schilf

Amphibien, Vögel und Libellen profitieren

https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1284

==========================

2. BUND-Trauer um Solarpionier Werner Mildebrath

Solarpionier, Tüftler, BUND-Ehrenmitglied und Aktivist am 18.9.2020 verstorben

https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3769

==========================

3. #klimaretten und Fuß-& Radentscheid  -  #klimaretten.Verkehrswende

https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3774

==========================

4. Unsere Wälder in Gefahr – was, wenn sie sterben?

In der Unterrichtsreihe  „Mach´s klar! Politik – einfach erklärt“ neu erschienen

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8776

==========================

5. NABU Meldungen

NABU: Fehler der Agrarförderung nicht im Wald wiederholen
Krüger: Waldprämie muss an Kriterien zur Stabilisierung von Waldökosystemen gebunden werden
https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=1281

Wirtschaft und Biodiversität in Einklang bringen
NABU und Boston Consulting Group stellen gemeinsame Studie zur Bedeutung der Biodiversität für die Wirtschaft vor
https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=1283

Atommüll: Sicherheit muss vor politischem Kalkül stehen
Krüger: Standortwahl muss gesamtgesellschaftlich geschultert werden
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1286

NABU: Zehn Prozent aller EU-Gelder für Biodiversität einsetzen
Krüger: Letzte Verhandlungsrunde zum EU-Haushalt muss ausreichende Naturschutzfinanzierung verankern
https://gruene-quellen.de/Archiv.php?num=13&num1=1287

NABU: EU-Subventionen müssen sich klar nach ökologischen Zielen richten
Krüger begrüßt Selbstverpflichtung der Staaten zum Schutz der Biodiversität / Deutschland kann mehr tun
https://oekoplus-freiburg.de/archivzeigen.php?num=3771

Das Rebhuhn verschwindet: NABU reicht EU-Beschwerde gegen Deutschland ein
Bestand um über 90 Prozent eingebrochen - Bund und Länder verletzen seit Jahrzehnten die EU-Vogelschutzrichtlinie
https://gruene-quellen.de/kapitel.php?num=13&num1=1289

==========================

V. DIES UND DAS

1. Miniatur Wunderland wird offiziell erneut zur beliebtesten Sehenswürdigkeit Deutschlands gewählt

Und zieht in der ewigen Bestenliste mit Schloss Neuschwanstein gleich

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5555

==========================

2. Finanztest Spezial: Die Patientenverfügung

Das Wichtigste regeln – Patientenverfügung verstehen, ausfüllen, hinterlegen

https://56plus.de/archivzeigen.php?num=3111

==========================

3. Red or Blue? The 2020 U.S. Elections

Zweisprachige Ausgabe von „Politik & Unterricht – Zeitschrift für die Praxis der politischen Bildung“ neu erschienen

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8769

==========================

4. Die neuen Rechten im Netz

Sonntag, 11.10.2020 l 19 Uhr l Online

https://lesen-oder-vorlesen.de/archivzeigen.php?num=8780

==========================

5. Einführung Waldbadepfad

Im Käppeledobel Bollschweil - St. Ulrich

https://prolixletter.de/archivzeigen.php?num=5570

==========================

VI. VERLOSUNGEN

1. Gutscheine für Historix-Tours

Wir verlosen unter unseren Lesern 2 x 2 Gutscheine im Wert von je € 9,50 für eine Event-Stadtführung mit HISTORIX-TOURS, die seit 1998 öffentliche Touren mit professionellen Schauspielern in Freiburg anbieten - bei jedem Wetter, ohne Anmeldung und mit Durchführungsgarantie.

Das Programm von Histroix-Tour finden Sie im Internet (einfach den Banner in der rechten Spalte auf der wodsch-Startseite anklicken!) Um an dieser Verlosung teilzunehmen bitte bis 12. Oktober 2020 einschreiben.

==========================

2. Aktuelle Verlosungen

stehen in der linken Spalte bei prolix-online.de

==========================

3. Gewinner Gewinner

Wir haben von dem "Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Freiburg & Umgebung 2021" unter unseren Lesern fünf Exemplare verlost. Gewonnen haben Sarah Fischer, Petra Zimmermann, Elmar Weingärtner, Bernd Ketterer und Lena Uhl. Guten Appetit.

Wir haben von dem Titel "Reizdarm lindern für dummies" aus dem Verlag Wiley ein Exemplar unter unseren Lesern verlost, gewonnen hat Dirk Becker. Gratulation!

==========================

4. Spielregeln für Gewinnspiele des ProlixVerlages

https://prolixletter.de/Kapitel/Spielregeln%20f%C3%BCr%20Gewinnspiele%20des%20ProlixVerlages%20.html

==========================

VII. ZUGUTERLETZT

Freue mich auf Anregungen und Kritik für die Gestaltung der kommenden Ausgaben und bitte um Zuschriften mit dem Kontaktformular der Website: http://www.prolixletter.de/kontakt.php - Wer in der Betreffzeile "Leserbrief" eingibt erklärt sich einverstanden, dass dieser eventuell auch in einer weiteren Ausgabe des prolixletters veröffentlicht wird.

Wer erst seit kurzem den ProlixLetter bezieht und gerne ältere Ausgaben nachlesen will, schaut am besten in unser Archiv: http://www.prolixletter.de/Kapitel/ProlixLetter%20Archiv.html. Viele Informationen und insbesondere die Webtipps sind für längere Zeit aktuell und sind natürlich auch zum Rumstöbern ganz interessant

Wer den prolixletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchte, klickt ganz unten auf "Newsletter abbetellen" ....

Gute Zeit – Daniel Jäger

 
Versendet am: 06.10.2020  




zurück
volles_programm_anzeige.jpg
gruenequellen.jpg
kieser_banner1.jpg

Lisa K&ooml;llges

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger