Prolixletter
Donnerstag, 6. Mai 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Steinzeitliche Weihnachten im Colombischlössle
Die Weihnachtsferien stehen im Archäologischen Museum
Colombischlössle in diesem Jahr unter einem ?steinzeitlichen?
Stern: Am zweiten Weihnachtsfeiertag (Mittwoch, 26. Dezember)
um 12 Uhr nimmt die Archäologin Beate Grimmer-
Dehn alle Familien mit auf eine Zeitreise 5.000 Jahre in die
Vergangenheit. Die Teilnahme kostet 5, ermäßigt 2,50 Euro

Die Ausstellung ?ZurĂĽck in die Steinzeit ? Leben wie vor 5.000
Jahren? knĂĽpft an das Experiment des SĂĽdwestrundfunks an.
Dabei waren im Sommer 2006 sieben Erwachsene und sechs
Kinder fĂĽr zwei Monate in die Welt der Steinzeit zurĂĽckversetzt
worden. Sie lebten in einer eigens errichteten Pfahlbausiedlung
im Hinterland des Bodensees. Sogar eine AlpenĂĽberquerung
gehörte dazu, zu ähnlichen Bedingungen wie sie
?Ă–tzi? vorgefunden hatte.

Im Colombischlössle sieht man eine originalgetreue Nachbildung
des Gletschermanns sowie eine Rekonstruktion eines
Pfahlbauhauses mit Inneneinrichtung. Die Ausstellung zeigt
aber auch, was das Fernsehen nicht bieten konnte: archäologische
Funde aus der Region wie zum Beispiel Werkzeuge
aus Feuerstein, Schmuck aus Muscheln und Stein, KĂĽcheninventar
aus Ton und Holz sowie zwei Gräber mit Beigaben.
 
Eintrag vom: 17.12.2007  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg
jenne_web_dez2015.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger