Prolixletter
Sonntag, 16. Juni 2024
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


„So klingt Frieden“
© Copyright LpB BW
 
„So klingt Frieden“
Musikalische Klänge zu Bildern von Krieg und Frieden

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) lädt zum „Feierabend-Konzert“ am 12. Juni 2024 in Bad Urach ein

Unter dem Motto „So klingt Frieden“ lädt die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) am Mittwoch, den 12. Juni 2024 um 19.15 Uhr in ihr Tagungszentrum „Haus auf der Alb“ in Bad Urach ein. Susanne Götz am Klavier, Horst Götz am Bass und Wieland Braunschweiger am Schlagzeug lassen an diesem Abend Musik zu Plakaten erklingen, die Schülerinnen und Schüler selbst gestaltet haben. Dabei handelt es sich um preisgekrönte Werke aus dem 65. Schülerwettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg, die im Rahmen der Ausstellung „Frieden in Europa“ vor Ort zu sehen sind. Einen musikalischen Beitrag übernimmt eine Schülerin aus dem Schülerwettbewerb.

Karten für das „Feierabend-Konzert“ sind ausschließlich an der Abendkasse erhältlich: 12 Euro; 6 Euro ermäßigt. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.hausaufderalb.de/feierabendkonzerte.

Kostenlose Führung durch die Ausstellung

Vor dem Konzert findet um 18.30 Uhr eine kostenlose Führung durch die Ausstellung „Frieden in Europa“ mit preisgekrönten Plakaten aus dem 65. Schülerwettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg (Schuljahr 2022/2023) statt. Die Ausstellung wird noch bis 28. Juli 2024 im Tagungszentrum „Haus auf der Alb“ in Bad Urach präsentiert.
Mehr
Eintrag vom: 08.06.2024  




zurück
kieser_banner2.jpg
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2024 B. Jäger