Prolixletter
Donnerstag, 27. Januar 2022
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Gro├čdemonstration gegen die Corona-Regeln am Samstag mit tausenden Teilnehmenden
Verkehrsbehinderungen bis etwa 18 Uhr Tunnelsperrung auf der B31 stadteinw├Ąrts

F├╝r kommenden Samstag, 15. Januar, ist von 14 bis etwa 18 Uhr erneut eine Demonstration gegen die geltenden Corona-Regeln durch die Freiburger Innenstadt angemeldet. Erwartet werden rund 7.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Angemeldet ist auch eine Gegendemonstration, zu der etwa 2.000 Teilnehmende erwartet werden.

Wie bereits am vergangenen Samstag f├╝hrt die Versammlung durch den Innenstadtring mit Beginn und Ende auf der Friedrichstra├če. Folgender Streckenverlauf ist f├╝r den Demonstrationszug geplant: Friedrichstra├če ÔÇô Friedrichring ÔÇô Europaplatz ÔÇô Leopoldring ÔÇô Schlossbergring ÔÇô Greiffeneggring ÔÇô Dreisamstra├če ÔÇô Schreiberstra├če ÔÇô B31 ÔÇô Schnewlinstra├če ÔÇô Bismarckallee ÔÇô Friedrichstra├če.

Es ist mit Verkehrsbehinderungen in den genannten Stra├čen sowie auf der B31 zu rechnen. Der Tunnel auf der B31 ist stadteinw├Ąrts gesperrt.

F├╝r die Versammlung gelten Auflagen, wie die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung. Au├čerdem wird der Demonstrationszug in einzelnen Abschnitten laufen. Der Veranstalter muss zudem f├╝r eine ausreichende Anzahl an Ordnungskr├Ąften sorgen.
 
Eintrag vom: 14.01.2022  




zurück
kieser_banner2.jpg
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2022 Benjamin Jäger