Prolixletter
Dienstag, 19. Oktober 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Freiburg startet wieder Umfrage zur Lebensqualit├Ąt
Beginn am 22. September

Zum sechsten Mal seit 2006 beteiligt sich die Stadt Freiburg diesen Herbst an einer Umfrage zur ÔÇ×Lebensqualit├Ąt in deutschen St├ĄdtenÔÇť. Ab Mittwoch, 22. September, werden 2.000 B├╝rgerinnen und B├╝rger, die per Zufallsverfahren aus dem Melderegister gezogen wurden, angeschrieben und um ihre Mitwirkung gebeten. Die Umfrage ist ein Gemeinschaftsprojekt von 15 deutschen St├Ądten unterschiedlicher Gr├Â├če. Neben Freiburg nehmen Aachen, Braunschweig, Dresden, Ingolstadt, Kassel, Koblenz, Konstanz, Mannheim, Osnabr├╝ck, Neuss, Recklinghausen, Saarbr├╝cken, Siegen und W├╝rzburg teil.

Die Studie, die wieder vom Markt- und Sozialforschungsinstitut IFAK durchgef├╝hrt wird, erhebt Daten zu diversen Aspekten der Lebensqualit├Ąt. Ermittelt wird auch, in welchen Bereichen die B├╝rger mit ihrer Stadt zufrieden sind und wo es Entwicklungsbedarf gibt. Die meisten Fragen werden seit der ersten Umfrage 2006 unver├Ąndert gestellt. Das erm├Âglicht aufschlussreiche Langzeitvergleiche der ge├Ąu├čerten Meinungen. Wer angeschrieben wird, kann den mitgesandten Papier-Fragebogen ausf├╝llen und portofrei zur├╝cksenden, oder die Fragen mittels eines pers├Ânlichen Zugangs-Codes in einem Online-Fragebogen zu beantworten. Die Befragung soll bis Anfang November abgeschlossen sein.

Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig. F├╝r die gewonnenen Daten gelten die strengen Vorschriften des Datenschutzes und das Statistikgeheimnis. Die Daten sind nur f├╝r statistische Auswertungen bestimmt, ein R├╝ckschluss auf Einzelpersonen wird nicht hergestellt.

F├╝r Fragen steht die IFAK-Projektleitung (S├Âren Winzer, Beate Herdt-Born) gern unter staedtebefragung@ifak.com zur Verf├╝gung. In der Stadtverwaltung Freiburg wird das Projekt von der Statistikstelle im Amt f├╝r B├╝rgerservice und Informationsmanagement (ABI) betreut: befragung@stadt.freiburg.de.

Diese und weitere Informationen zur Erhebung finden sich auch auf https://fritz.freiburg.de/web/umfrage/lebensqualitaet.html. Die Ergebnisse fr├╝herer Erhebungen stehen in verschiedensten Formen (Ver├Âffentlichungen, Karten, Tabellen, Dashboards) auf www.freiburg.de/statistik
Mehr
Eintrag vom: 17.09.2021  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger