Prolixletter
Sonntag, 28. November 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Angebote im Eschholzpark werden bis Ende September verl├Ąngert
Mit Foodtruck, Toiletten und Co. ist ein alternativer und attraktiver Aufenthaltsort entstanden

Es muss nicht immer der Platz der Alten Synagoge oder der Augustinerplatz sein: Seit dem 30. Juli steht der Eschholzpark an den Wochenenden als alternativer und attraktiver Aufenthaltsort zur Verf├╝gung. Jeden Freitag ab 17 Uhr und samstags ab 15 Uhr k├╝mmert sich ein Foodtruck um das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher. Holzst├Ąmme dienen als einfache Sitzm├Âglichkeiten, es gibt WC-Anlagen mit regelm├Ą├čigen Reinigungen, M├╝lleimer und ein Sicherheitsdienst ist vor Ort.

Die Stadtverwaltung hat den Eschholzpark Ende Juli umgestaltet, zun├Ąchst war das Angebot nur bis zum 11. September gedacht. Jetzt wird die Infrastruktur noch zwei Wochenenden vor Ort sein. Der Platz steht weiterhin mit Foodtruck, Toiletten und Co. bis einschlie├člich des Wochenendes vom 24./25. September zur Verf├╝gung, um den Sommer gem├╝tlich in den gro├čen Gr├╝nanlagen des Eschholzparks ausklingen zu lassen.

Der Eschholzpark wurde in der Form umgestaltet, da ├Âffentliche Pl├Ątze in diesem Sommer immer voller wurden. Der Park ist mit den ├Âffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar, liegt in Innenstadtn├Ąhe und bietet mit seinen gro├čen Gr├╝nanlagen viel Platz f├╝r allerlei Sportaktivit├Ąten. Ein weiterer Vorteil ist der ausreichende Abstand zur n├Ąchsten Wohnbebauung.
 
Eintrag vom: 12.09.2021  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger