Prolixletter
Dienstag, 20. Oktober 2020
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Umbenennung von fünf Straßen
Schilder werden montiert – Anwohnende sind informiert

Freiburg, 14.10.2020. Ende 2016 hat der Gemeinderat die Umbenennung verschiedener Straßen und Plätzen beschlossen, nachdem eine Fachkommission Empfehlungen hierfür ausgesprochen hatte, weil die bisherigen Namen zumeist schwer belastet waren, in Zusammenhang mit dem Nationalsozialismus, mit Rassismus, Militarismus oder Frauenfeindlichkeit. Diese und nächste Woche erhalten nun fünf Straßen ihre neuen Schilder. Die Montage der neuen Straßenschilder findet morgen, 15. Oktober, in der Denzlinger Straße (bisher Alban-Stolz-Straße) und der Otto-Wels-Straße (bisher Hindenburgstraße) statt.

Am Donnerstag, 22. Oktober, werden die neuen Straßenschilder am Heinrich-Rosenberg-Platz (bisher Ludwig-Aschoff-Platz), in der Else-Wagner-Straße (bisher Sepp-Allgeier-Straße; bitte beachten Sie auch unsere andere Pressemitteilung von heute zu dem Thema) und im Oberen Harbuckweg (bisher Martin Heidegger-Weg) montiert.

Die Anwohnenden sind über die Umbenennung informiert. Für die Aktualisierung ihre Personalausweise fallen keine Gebühren an. Die Aktualisierung im Grundbuchamt veranlasst die Stadtverwaltung automatisch
 
Eintrag vom: 15.10.2020  




zurück
kieser_banner2.jpg
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg
jenne_web_dez2015.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger