Prolixletter
Dienstag, 14. Juli 2020
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Theorie der digitalen Gesellschaft
Vortrag in der der Reihe „Konturen der nĂ€chsten Gesellschaft“

Der MĂŒnchner Soziologe Armin Nassehi spricht am Donnerstag, 2. Juli um 19.30 Uhr online ĂŒber seine Theorie der digitalen Gesellschaft. FĂŒr welches Problem ist die Digitalisierung eine Lösung? Das ist die Frage, die Nassehi in seinem Vortrag in der Reihe „Konturen der nĂ€chsten Gesellschaft“ stellt. Wir glauben, der Siegeszug der digitalen Technik habe innerhalb weniger Jahre alles revolutioniert: unsere Beziehungen, unsere Arbeit und sogar die Funktionsweise demokratischer Wahlen. In seiner neuen Gesellschaftstheorie dreht Nassehi den Spieß um und zeigt, dass die Digitalisierung nur eine besonders ausgefeilte technische Lösung fĂŒr ein Problem ist, das sich in modernen Gesellschaften seit jeher stellt: Wie geht die Gesellschaft, wie gehen Unternehmen, Staaten, Verwaltungen, Strafverfolgungsbehörden, aber auch wir selbst mit unsichtbaren Mustern um?

Die Online-Veranstaltung der Katholischen Akademie Freiburg werden in Zusammenarbeit mit dem Studium generale der UniversitĂ€t Freiburg und dem Theater Freiburg ĂŒber das Video-Konferenz-System Zoom durchgefĂŒhrt.

Die Online-Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich an unter www.katholische-akademie-freiburg.de. Sie erhalten dann einen Zugangslink. Anschließend ist der Vortrag zum Nachhören unter www.video-zukunft-gesellschaft.de abrufbar.
Mehr
Eintrag vom: 26.06.2020  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg
jenne_web_dez2015.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2020 Benjamin Jäger