Prolixletter
Sonntag, 28. November 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Konzerttipp: Barrel of Blues
Barrel of Blues aus Freiburg haben sich seit ihrer Gründung Ende 2003 ganz dem Blues verschrieben. Mit Gitarre, Bass, Harp, Schlagzeug und Gesang lassen die vier Musiker Klassiker von Muddy Waters, Otis Rush, Little Walter und vielen anderen aus der goldenen Ära des Chicago- und Westcoast-Blues zu neuem musikalischem Leben erwachen. Blues der Sechziger von Peter Green oder den Doors erweitert das Repertoire. Dazu kommen seit 2008 mehr und mehr eigene Stücke, die sich stilistisch in dieses Konzept einpassen, neue Dimensionen des Blues ergründen und der ganzen Sache eine gehörige Portion Frische und Schärfe verleihen …

Barrel of Blues spielen in der Besetzung:
Ralf Deckert: Voc./Harp/Guit.
Thomas Pohl: Guit./Voc.
Thomas Weber: Dr.
Achim Zimmermann: Bs.

am 12. Januar 2011 um 20.30 Uhr im Ruefetto in Freiburg
und am 2. Feb. 2011 um 21.00 Uhr bei der "Live Schicht" im Rock Café in Ettenheim-Altdorf.
Mehr
Eintrag vom: 10.01.2011  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger