Prolixletter
Dienstag, 17. September 2019
  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?  --- Besuchen Sie uns jetzt auch auf facebook.com/Prolix-Verlag
Uhr


 
40 Jahre StÀdtepartnerschaft Freiburg-Guildford
OberbĂŒrgermeister Martin Horn mit stĂ€dtischer Delegation zu dreitĂ€gigem Besuch in der sĂŒdenglischen Stadt Guildford

Aus Anlass des vierzigjĂ€hrigen JubilĂ€ums der StĂ€dtepartnerschaft Freiburg - Guildford ist heute eine stĂ€dtische Delegation in die sĂŒdenglische Stadt Guildford unterwegs. OberbĂŒrgermeister Martin Horn und BaubĂŒrgermeister Martin Haag reisen mit vier GemeinderĂ€ten und GemeinderĂ€tinnen derzeit mit Zug und Bus nach Guildford.

Die Partnerschaft mit Guildford ist vor vierzig Jahren am 22. September 1979 besiegelt worden und war zu diesem Zeitpunkt die vierte Partnerstadt Freiburgs. Die StĂ€dtepartnerschaft geht auf die Initiative der gebĂŒrtigen Londonerin Dorothy Elchlepp zurĂŒck, die mit ihrem deutschen Ehemann damals nach Freiburg gezogen war und hier den „Anglo-German Club“ grĂŒndete.

Die Freiburger Delegation reist auf Einladung der Stadt Guildford und wird zusammen mit der Guildforder Stadtspitze unter BĂŒrgermeister Richard Billington das vierzigjĂ€hrige JubilĂ€um mit eine „Civic Dinner“ am morgigen Donnerstagabend feiern. Die Stadt Guildford möchte vor allem die Zusammenarbeit mit Freiburg bei den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit forcieren. Bei der letztjĂ€hrigen „Sister City Conference“ und der Konferenz „Local Renewables“ in Freiburg waren vier Stabsmitarbeiter der Stadt Guildford angereist. Die Delegation zeigte großes Interesse am Austausch ĂŒber die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen auf kommunaler Ebene.

Bei einem Besuch der University of Surrey wird deshalb auf ausdrĂŒcklichen Wunsch die Leiterin des Nachhaltigkeitsmanagements, Simone Pflaum, am Freitag einen Vortrag ĂŒber die Umsetzung der „Sustainable Development Goals“ (Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen) der Stadt Freiburg halten. Neben dem Besuch der UniversitĂ€t und einer allgemeinen Stadtbesichtigung stehen der Besuch des Guildforder Konzerthauses (GLive), eines großen Sportzentrums („Guildford Spectrum“) sowie eines Heims fĂŒr Betreutes Wohnens („Abbots Hospital“) auf dem Programm.

OberbĂŒrgermeister Martin Horn wird zum ersten Mal auf seinen Amtskollegen Richard Billington treffen und freut sich, die sĂŒdenglische UniversitĂ€tsstadt in Zeiten großer Diskussionen um den Brexit kennen zu lernen: „Der Zeitpunkt unserer Reise ist eine klare Botschaft. Unsere Freundschaft mit Guildford besteht nicht nur auf dem Papier, sondern wird seit mittlerweile vier Jahrzehnten gelebt. Gerade jetzt, wo Großbritannien kurz davor ist, die EuropĂ€ische Union zu verlassen, wird dieser Besuch unsere Partnerschaft mit Guildford weiter intensivieren. Mehr denn je wollen wir die Partnerschaft mit Leben fĂŒllen und die Freundschaft mit Besuchen und Kontakten zwischen den Vereinen, Schulen und Jugendgruppen weiterhin fördern. Gerade weil es auf nationaler Ebene so schwierig ist, gewinnen kommunale Partnerschaften an Bedeutung. Wir stehen fest zu unseren britischen Freundinnen und Freunden und feiern gemeinsam 40 Jahre StĂ€dtepartnerschaft.“
 
Eintrag vom: 06.09.2019  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg
jenne_web_dez2015.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2019 Benjamin Jäger