Prolixletter
Samstag, 20. Juli 2019
  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?  --- Besuchen Sie uns jetzt auch auf facebook.com/Prolix-Verlag
Uhr


Sommer Open Air mit
Gonzo / Foto: privat
 
Sommer Open Air mit "Gonzo ausgestöpselt"
im Hotel Schloss Reinach am 26. Juli um 20 Uhr

Premiere unter freiem Himmel: Michael „Gonzo“ Nowak & Band rocken „ausgestöpselt“
Klassische Instrumente treffen auf groĂźe Rock-Hits und eine fantastische Band

Es herrscht Premieren-Stimmung im historischen Innenhof im Hotel Schloss Reinach in Freiburg-Munzingen: Michael „Gonzo“ Nowak und seine Band bringen erstmals ihre „ausgestöpselt“ Show nach Freiburg mit „Gonzo“ ist seit zwei Jahrzehnten eine feste Größe in der Musikszene in Nordbaden und darüber hinaus. Er gilt nicht nur als Garant für Megastimmung, Spontanität und Spielwitz, sondern auch als Musiker, der sich nicht scheut, abseits der einschlägigen Pfade sein Glück zu versuchen und sein Können zu beweisen: Natürlich weiß er, wie man ein Publikum tanzen, feiern und Spaß haben lässt. Aber was machen denn dann bitteschön die Geige und das Cello auf der Bühne?

Die Antwort ist eigentlich ganz einfach: „Gonzo“ wollen nicht nur die Hits auf die Bühne bringen, sie wollen auch ein wenig anders und vor allem origineller dabei vorgehen. Denn Akustikbands gibt es viele. Aber die regelrechte Wohnzimmeratmosphäre, die „Gonzo“ und seine fünf Mitstreiterinnen und Mitstreiter zaubern, wird man so wohl nur selten zu erleben bekommen: Sogar das Bühnenbild ist gemütlich gehalten, wenn „Gonzo“ mit Musikern wie Robert Ahl an den Tasten und der wunderbar singenden Geigerin Carmen Busch loslegt. Musikalisch orientiert sich das Sextett an den MTV-Konzerten vergangener Jahre: Ob Eric Clapton oder Rod Steward, ob Nirvana oder Deutsche Interpreten wie Unheilig, Herbert Grönemeyer oder Udo Lindenberg...alle werden sie an einem Abend von einer phantastischen Band regelrecht zelebriert und zum unvergesslichen Musikerlebnis: „Leider war irgendwann Schluss“ hat ein Kritiker einmal einen Bericht über „Gonzo“ und seine Musiker überschrieben. In Freiburg werden das am späten Abend des 26. Juli mit Sicherheit auch viele Menschen denken und sagen, wenn „Gonzo ausgestöpselt“ ihre erste Show abgeliefert haben.

„Gonzo ausgestöpselt“ spielen am Freitag, 26. Juli 2019 um 20:00 Uhr im Schlosshof in Schloss Reinach in Freiburg-Munzingen. Einlass ist ab 18:00 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf unter 07664 4070 und bei www.reservix.de für 21,- Euro (Abendkasse: 25,- Euro). Außerdem gibt es schon jetzt die Möglichkeit, zum Preis von 105,- Euro VIP-Arrangements incl. Konzertbesuch, eigenem Tisch mit bestem Blick auf die Bühne, einem reichhaltigen Speisenbuffet und allen Getränken incl. Apéro, Digestif, Weinen, Bier und alkoholfreien Drinks zu buchen.

Das Können der Band dokumentiert auch ein Video ...
Mehr
Eintrag vom: 08.07.2019  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg
jenne_web_dez2015.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2019 Benjamin Jäger