Prolixletter
Montag, 6. Dezember 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Regiotreffen Gemeinschaftsgärten 2019
Urbane und andere Gemeinschaftsgärten sind auch in Freiburg und in der Region stark im Trend. Menschen, die sich in diesem Bereich engagieren, wollen Gemeinschaft erleben, im Garten arbeiten, biologisch anbauen, für die eigene Ernährung sorgen oder sogar einen Beitrag zur "essbaren Stadt" leisten, in der öffentlich geerntet werden kann.

Das Regiotreffen der Gemeinschaftsgärten bietet eine Plattform und Informationen für alle, die an urbanen Gärten und anderen Formen der Gemeinschaftsgärten interessiert sind oder sich bereits aktiv betätigen. Nach einem Fachvortrag und der Vorstellung unterschiedlicher Unterstützerkreise gibt es Raum für Austausch und Diskussion zum Thema Gemeinschaftsgärten. Die Veranstaltung endet mit der Besichtigung der zwei benachbarten urbanen Gärten.

Das Regiotreffen findet statt am

Freitag, 28. Juni, 14 bis 19 Uhr im Glashaus im Rieselfeld Maria-von-Rudloff-Platz 2

Die Teams von „Treffpunkt Freiburg“ und “Freiburg packt an“ des Garten- und Tiefbauamtes sind die Veranstalter des Regiotreffens.

Ergänzt wird die Veranstaltung von einem bunten Fortbildungsprogramm „Von der Stadt auf den Teller“ zu praktischen Themen des Gärtners, angeboten von verschiedenen Gruppierungen.

Anmeldung und weitere Informationen online ...
Mehr
Eintrag vom: 24.06.2019  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger