Prolixletter
Sonntag, 28. November 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
TV-Tipp: Zirkus im Blut (Teil 1)
Montag, 23.8.2010 (WH) SĂĽdwestfernsehen SWR 18.15 Uhr bis 18.45 Uhr

Das Risiko ist hoch! Der junge Zirkusdirektor Sascha Melnjak ist mit seinem Unternehmen Charles Knie erst zum dritten Mal auf Tournee. Die Route fĂĽhrt nach Oberkirch und Baden-Baden und das Konzept scheint aufzugehen: ehrlicher Zirkus mit guter Werbung.
Doch was ist mit der Konkurrenz? Die provoziert eine überraschende Razzia bei Charles Knie wegen Schwarzarbeit, zwei Tage später, nur dreißig Kilometer weiter, die nächste Zoll-Razzia. Denunzianten aus der Zirkusszene haben den Zoll auf Charles Knie angesetzt, denn der Erfolg hat Neider.
Vater Kraftfahrer, Mutter Sektretärin – wo soll da das Zirkusblut herkommen? Mit 34 Jahren ist Sascha Melnjak aus Bad Cannstatt Zirkusdirektor und sein Zirkus „Charles Knie“ hat Erfolg, wie kaum einer in der Branche.
Ein modernes Märchen? Ja! Die Oma nahm den 6jährigen Sascha in den Siebzigern mit in den Zirkus auf dem Cannstatter Wasen, danach hatte er nur noch einen Wunsch: er will zum Zirkus und er schafft es auch. Als Charles Knie, ein Verwandter des legendären Schweizer Nationalzirkus Knie, sich zur Ruhe setzt, kauft Melnjak das Unternehmen und legt los. Kann er sich weiter durchsetzen, ausgerechnet mit dem Zirkusstil, von dem er sich selbst als Kind verzaubern ließ? Menschen, Tiere, Sensationen - klassische Zirkuskunst ohne Extravaganzen!

Teil 2 am 30.8.2010 im SW-Fernsehen, 18.15 Uhr

Am 24. September ist es dann soweit und für nur 20 Vorstellungen gastiert der Zirkus Charles Knie in Freiburg auf dem Messegelände.
Mehr
Eintrag vom: 15.08.2010  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger