Prolixletter
Dienstag, 19. Oktober 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Süddeutschlands größter Kindertrödelmarkt parallel zum Riesen Flohmarkt
Am Samstag den 15. Dezember, findet in der Zeit von 10 bis 16 Uhr der traditionelle Kindertrödelmarkt mit bis zu 600 Kindern in der Freiburger Messehalle 2 statt. Parallel wird wieder in der Messehalle 1 am Freitag den 14. Dezember und Samstag den 15. Dezember der Riesen Flohmarkt mit über 250 Ausstellern durchgeführt.

Riesige Spielsachen-Fundgrube vor Weihnachten

Süddeutschlands größter Kindertrödelmarkt in Freiburg / Platz für 600 Kinder
Freiburg. Hunderte Kinder, tausende Besucher. In der Messehalle Freiburg geht wieder die Post ab, wenn es heißt Kindertrödelmarkt. Flohmarktinsider und Eltern wissen schon seit langem, dass an diesem Markt kein vorbeikommen ist. Wer fast neues Spielzeug zum Schnäppchenpreis und das kurz vor Weihnachten sucht, sollte sich den Samstag, 15. Dezember, ganz fett im Terminkalender anstreichen.

Spielzeug, Bücher, Stofftiere, Comics und vieles mehr werden von bis zu 600 Kindern zu Taschengeldpreisen angeboten. Die gebrauchten Spielwaren der „kleinen Händler“ im Alter bis 14 Jahren werden bei angenehmen Temperaturen in einer beheizten Halle auf 6000m² präsentiert. Tausende Besucher werden zur riesigen Spielsachen-Fundgrube vor Weihnachten erwartet.

In diesem Jahr mit dabei die Konfettikiste aus Ebringen, eine Welt für kleine und große Künstler. In der kreativen Weihnachtswerkstatt in Messehalle 2 bemalen Kinder Weihnachtskugeln und Tassen als liebevolle Weihnachtsgeschenke für die ganze Familie.

Wer also noch Weihnachtsgeschenke oder Winterkleidung sucht oder gar selbst noch etwas spontan loswerden möchte, sollte unbedingt vorbeischauen. Mit kindgerechten Speisen und Getränken zu fairen Preisen ist für den richtigen Rahmen gesorgt.

Das Standgeld auf dem Kindertrödelmarkt beträgt 1 Euro pro m² Fläche. Decken und Tische sind selbst mitzubringen. Der Eintritt für Besucher und Begleitpersonen beträgt 3 Euro. Im Eintrittsgeld enthalten ist auch der Zugang zum Riesen-Flohmarkt in der Messehalle 1. Kinder bis einschließlich 15 Jahre haben freien Eintritt. Das Ereignis ist bei Kindern sehr beliebt und deshalb ist der Kauf einer Platzkarte empfehlenswert. Spätentschlossene können Restkarten direkt am Veranstaltungsort von 8 bis 9 Uhr erwerben. Der Aufbau ist ab 9 Uhr.

Organisiert wird der traditionelle Kindertrödelmarkt wie in den letzen Jahren von SüMa Maier GmbH aus Rheinfelden-Herten. Die werbliche Unterstützung der Veranstaltung übernimmt der Zypresse Verlag Freiburg.

Platzkarten-Vorverkau: bei der Zypresse Verlags GmbH, Brunnenstr. 6, 79098 Freiburg, Tel: 0761-28286-0

Parallel zum Kindertrödelmarkt findet in der Messehalle 1 der beliebte Riesen-Flohmarkt am Freitag 14.12. von 14-19 Uhr und Samstag 15.12. von 9-17 Uhr statt. Neben Raritäten für den Sammler werden Briefmarken, Flohmarktartikel, Second-Hand, elektronische (Unterhaltungs-) Medien, wie DVDs und Videospiele, Schallplatten, Schmuck, Designer-Waren, Bilder, Haushaltswaren, Kleinmöbel und längst vergessene Sammlerstücke angeboten. Bestimmt ist für jeden Geldbeutel etwas dabei, denn die Auswahl ist riesig! Für die Besucher stehen rund um die Halle ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Erwachsenen-Flohmarkt bei der SüMa Maier Messen Märkte und Events GmbH, Bahnhofstraße 101, 79618 Rheinfelden-Herten, Telefon 07623 74192-0, E-Mail info@suema-maier.de, Onlinereservierung: www.suema-maier.de
Mehr
Eintrag vom: 10.12.2018  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger