Prolixletter
Sonntag, 28. November 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Freiburg: Jugendliche lassen sich konfirmieren
Viele Konfirmationsgottesdienste am Sonntag

Freiburg (gh). Etwa 325 Jugendliche im Alter um 14 Jahre lassen sich in diesem Jahr in evangelischen Kirchen im Stadtgebiet konfirmieren und werden gesegnet. Am vergangen Sonntag wurden bereits die ersten Konfirmationen in Tiengen und in der Christuskirche sowie in Merzhausen gefeiert. Am kommenden Sonntag, 26. April, mit dem kirchlichen Namen "Jubilate" wird es die meisten Konfirmationsgottesdienste geben (siehe Infobox).

Auch in einer katholischen Kirche wird Konfirmation gefeiert, weil die evangelische Kirche zu klein ist (MatthĂ€uskirche). Die Konfirmationsgottesdienste werden immer mit viel Liebe aufwĂ€ndig gestaltet. HĂ€ufig wird musikalisch Besonderes geboten. In Opfingen beispielsweise spielt die Jugendkapelle, ein „Elternchor“ tritt auf und es gibt Sologesang einer Solistin.

Im Konfirmationsgottesdienst bestĂ€tigen die Konfirmanden ihr eigenes Ja zum christlichen Glauben. Sie werden durch die Pfarrerin, Pfarrer, Diakonin oder Diakon eingesegnet und ihnen wird ein persönliches Bibelwort zugesprochen (Konfirmandenspruch). Auch die vollgĂŒltige Aufnahme in die Gemeinde wird mit der Konfirmation zugesagt.
Mit der Konfirmation sind die jungen Leute berechtigt das Patenamt auszuĂŒben. Auch die Teilnahme am Heiligen Abendmahl ist jetzt uneingeschrĂ€nkt in allen evangelischen Gemeinden möglich. Viele Konfirmanden hatten ja diese Zulassung, bezogen auf die eigene Gemeinde schon als Kinder oder zu Beginn der Konfirmandenzeit erhalten. So ist auch die gemeinsame Abendmahlfeier der ganzen Gottesdienstgemeinde zusammen mit Konfirmanden, den Eltern und Paten ein weiterer geistlicher Höhepunkt in diesen Tagen und Wochen der Konfirmationen.

Der Konfirmationsgottesdienst schließt auch die Zeit des Konfirmandenunterrichts (KU) ab. In ihm sollten die Jugendlichen einen persönlichen Bezug zum Glauben finden und festigen und die Vielfalt der eigenen Pfarrei bzw. Gemeinde mit ihren Aufgaben kennen lernen. Außerdem wurden sie angehalten regelmĂ€ĂŸig den sonntĂ€glichen Gottesdienst zu besuchen.

Auch beim KU hat sich in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten vieles geĂ€ndert. Der regelmĂ€ĂŸige, einmal wöchentlich stattfindende Unterricht wird lĂ€ngst ergĂ€nzt, von ganztĂ€gigen Treffen und zahlreichen Wochenenden sowie teilweise mehrtĂ€gigen Freizeiten. Eine Unterrichtsmischform, die in fast allen Gemeinden des evangelischen Kirchenbezirks mit unterschiedlicher AusprĂ€gung praktiziert wird. Damit ist auch der alte „Frontalunterricht“, den manche Ältere noch aus ihrer Konfirmandenzeit kennen, bei zahlreichen Pfarrerinnen und Pfarrer sowie den vielen ehrenamtlich Mithelfenden lĂ€ngst ĂŒberholt.

Den Konfirmationsgottesdiensten schließen sich in der Regel familiĂ€re Feiern an. Dabei wird den Konfirmierten von Familie, Nachbarn und Freunden gratuliert und es werden kleinere und grĂ¶ĂŸere Geschenke ĂŒberreicht.

Die Tradition der Konfirmation geht zurĂŒck bis zu den UrsprĂŒngen der Reformation, auf den in Straßburg wirkenden Reformator Martin Bucer.


Übersicht: Konfirmationen in Freiburg 2015

Wiehre Innenstadt GĂŒnterstal / Pfarrgemeinde (PG)-Ost
Christuskirche 1. Gruppe 19.4.2015, 10:00 23 Konfirmanden
Christuskirche 2.Gruppe 26.4.2015, 10:00 Uhr 16 Konfirmanden

Oberau PG-Ost
Friedenskirche 1. Gruppe 2.5.2015, 11 Uhr 17 Konfirmanden
Friedenskirche 2. Gruppe 03.5.2015, 10 Uhr: 12 Konfirmanden
FĂŒr beide Konfirmandengruppen der Friedenskirche ist am Freitag
1. Mai im 19:00 Uhr der
Abendmahlsgottesdienst mit den Konfirmanden

Littenweiler
Auferstehungskirche 10. Mai 2015, 10 Uhr 24 Konfirmanden

Herdern / ZĂ€hringen/ PG Nord
Ludwigskirche 26.4.2015,
1. Gruppe 9 Uhr
2. Gruppe 11 Uhr zus. 30 Konfirmanden

Haslach / PG SĂŒdwest
Melanchthonkirche 26.4.2015, 10.00 Uhr 7 Konfirmanden

Merzhausen /PG SĂŒdwest
Johanneskirche Sa. 1. Gruppe 18.04 16.00 Uhr
So. 2. Gruppe 19.04 10.00 Uhr zus. 45 Konfirmanden

St. Georgen / PG SĂŒdwest
Lukaskirche Vorabendgottesdienst mit Abendmahl Fr 24.04 18 Uhr
Samstag 1. Gruppe 25.04 14.00 Uhr
Sonntag 2. Gruppe 26.04 10.00 Uhr zus. 22 Konfirmanden

Rieselfeld /PG SĂŒdwest
Maria-Magdalena-Kirche Vorabendgottesdienst zur Konfirmation mit Abendmahl
Fr 08.05., 18.30 Uhr
Sa. 1. Gruppe 09.05 10.30 Uhr
Sa. 2. Gruppe 09.05 14.00 Uhr zus. 37 Konfirmanden

Weingarten / PG SĂŒdwest
Dietrich-Bonhoeffer-Gemeindezentrum
Vorabendgottesdienst mit Abendmahl Sa. 16.05 19 Uhr
So. 17.05 10.00 Uhr 8 Konfirmanden

Opfingen PG Tuniberg
Bergkirche Sonntag 26. 4 10.00 Uhr 16 Konfirmanden

Tiengen PG Tuniberg
Evang. Kirche 19. April 2015 10 Uhr 9 Konfirmanden

Mooswald / PG West
Markuskirche 26.04. (Jubilate) 9.30 Uhr 16 Konfirmanden

Landwasser / PG West
ZachÀuskirche 26.04. (Jubilate) 10 Uhr 15 Konfirmanden

StĂŒhlinger /Hochdorf / PG West
Kreuzkirche 26.04. (Jubilate) 10 Uhr 7 Konfirmanden

Bischofslinde Betzenhausen/ PG West
St. Albertkirche 26.04. (Jubilate) 10 Uhr 21 Konfirmanden
 
Eintrag vom: 22.04.2015  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger