Prolixletter
Freitag, 23. April 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Freiburg: Gebete für Opfer und Angehörige
Freiburg (gh). In der ganzen Stadt ist die Betroffenheit nach der Flugzeugtragödie groß und es wird im Gespräch oder schweigend oder durch kleine Gesten der Opfer gedacht. Im Ernst-Lange-Haus | Evangelisches Forum, dem Dekanatssitz wurde am Eingang / Empfang eine Trauerkerze entzündet und ein Fürbittgebet schriftlich formuliert . Im ökumenischen c-punkt, dem Kirchenladen in der Innenstadt beim Münster (Herrenstraße), wurde ebenfalls eine Kerze entzündet und ein Gebetstext niedergelegt. In der heutigen Citymesse im Freiburger Münster, um 12 Uhr, wird Dompfarrer Wolfgang Gaber (auch in Gemeinsamkeit mit dem evangelischen Stadtdekan Markus Engelhardt) für die Angehörigen und Freunde der Opfer in ökumenischer Verbundenheit beten und der Trauer und Betroffenheit der christlichen Gemeinden Ausdruck verleihen.
In beiden Kirchen wird in den Gottesdiensten des kommenden Wochenendes und in der Karwoche ebenfalls der Opfer gedacht und für die Angehörigen, Freunde und Helfer gebet.
 
Eintrag vom: 25.03.2015  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg
jenne_web_dez2015.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger