Prolixletter
Sonntag, 28. November 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
Berlin: “Fulminanter Start für die Bürgerinitiative”
TTIP und CETA: Campact-Aktive sammeln eine Viertelmillion Unterschriften auf der Straße für selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative

Hochrechnung (15:30) zeigt 245.501 auf der Straße gesammelte Unterschriften / Insgesamt nach fünf Tagen schon weit über einer halbe Million Unterzeichner der selbstorganisierten Europäischen Bürgerinitiative / “Fulminanter Start für die Bürgerinitiative”

Berlin, 11.10.2014. Knapp eine Viertelmillion Unterschriften wurden am heutigen Samstag bei 3.699 Sammel-Aktionen auf den Straßen und Plätzen Deutschlands gegen die Handelsabkommen TTIP und CETA mit den USA und Kanada gesammelt. Dies ergab eine erste Hochrechnung der Bürgerbewegung Campact, die die Aktion initiierte. Zusammen mit den über 457.000 bis heute online gesammelten Unterschriften haben sich damit weit mehr als eine halbe Million Menschen hinter die selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gestellt.

“Die selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative hat einen fulminanten Start hingelegt: Innerhalb von nur fünf Tagen haben wir weit über die Hälfte unseres Ziels von einer Million Unterschriften schon erreicht. Das überwältigende Engagement der Bürger sendet eine klare Botschaft an Bundeskanzlerin Merkel und den neuen EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker: Stoppen Sie die Handelsabkommen für Konzerne und machen Sie Politik für die Bürger!” sagte Christoph Bautz von Campact. “Wirtschaftsminister Gabriel darf sich ermutigt fühlen, seinen Widerstand gegen das CETA-Abkommens mit Kanada aufrecht zu erhalten. Die Bürger wollen keine Konzernklagerechte.”

Nach der Ablehnung der beantragten Europäischen Bürgerinitiative durch die scheidende EU-Kommission hat sich ein europaweites Bündnis “Stop TTIP” von 250 Organisationen zum Ziel gesetzt, mindestens eine Million Unterschriften gegen die beiden Abkommen zu sammeln. Die von Campact organisierte Sammelaktion in Deutschland ist Teil eines europaweiten Aktionstags.

Zur Campact-Aktionsseite mit interaktiver Karte aller Sammelstandorte hier klicken:
Mehr
Eintrag vom: 11.10.2014  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger