Prolixletter
Donnerstag, 6. Mai 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr


 
November-?Blickfang? im Augustinermuseum:
Zur französischen Woche: Vauban und die Folgen

Anlässlich der alljährlich im November stattfindenden französischen
Woche nimmt der ?Blickfang? im Augustinermuseum
nochmals Bezug auf den 300. Todestag des Festungsbaumeisters
und Feldherrn Sébastien le Prestre de Vauban (1633
- 1707), dem bereits zu Beginn des Jahres eine Ausstellung
im Wentzingerhaus gewidmet war.

Nach der Eroberung der vorderösterreichischen Hauptstadt
im Herbst 1677 hatte der französische König Ludwig XIV. befohlen,
Freiburg mit modernen Festungsanlagen zu versehen,
mit deren Bau umgehend begonnen wurde. 1679 √ľbernahm
der gerade zum Generalkommissar der Festungen des Königs
ernannte Vauban die Planungen, die bis 1683/84 weitgehend
umgesetzt waren.

Um die Stadt zog sich nun ein breit angelegter Festungsg√ľrtel
mit acht Bastionen und einem ausgedehnten Grabensystem.
Die bereits im 30jährigen Krieg weitgehend zerstörten Vorstädte
im Westen und Norden der Stadt waren nun Festungsgelände,
vor der erhaltenen Schneckenvorstadt war die Dreisam
in einem Bogen nach S√ľden umgeleitet worden, um
Platz f√ľr die Befestigung zu schaffen. Besonderes Augenmerk
hatte dem Ausbau der Schlossbergfestung gegolten, die sich
nun als dreiteiliges Fort √ľber den R√ľcken des Berges zog.

Neben einem um 1700 entstandenen Portraitstich des
Seigneur de Vauban von Voyez nach Desrouchers ist ein fr√ľher
Plan der Festungsanlagen zu sehen, der vermutlich aus
dem Ingenieuratelier Vaubans stammt. Die vollendete Fes-
tungsanlage stellt der ber√ľhmte Kupferstich des Augsburger
Stechers Tobias Lotter dar, der hier in einer aufwändig kolorierten
Version gezeigt wird.

F√ľhrung gibt es am Mittwoch 14. November um 12.30 Uhr
mit Peter Kalchthaler.
 
Eintrag vom: 30.10.2007  




zurück
freiburger-stf.jpg
oekoplus.gif
gruenequellen.jpg
historixBanner.jpg
jenne_web_dez2015.jpg

Mittagstisch-in-Freiburg




Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger