Prolixletter
Samstag, 22. Januar 2022
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr
  •  


Veranstaltungen

 
Theater: WAS IHR WOLLT – William Shakespeare
TheaterTotal
Mi 22.05. | 20.00 Uhr | Saal im EWERK Freiburg

Das junge, 27-köpfige Ensemble von TheaterTotal geht mit Shakespeares berühmter Komödie auf Tournee durch Deutschland und die Schweiz.
Viola, die nach einem schweren Schiffsunglück glaubt, alles verloren zu haben und sich in dem ihr fremden Land Illyrien wiederfindet, beschließt einen radikalen Neuanfang und tritt verkleidet als Mann in die Dienste des Grafen Orsino. Dieser ist unsterblich verliebt in die Gräfin Olivia. Olivia will nichts von ihm wissen, verliebt sich jedoch in die verkleidete Viola, die wiederum für Orsino schwärmt. Währenddessen vertreibt sich Olivias Hofstaat die Zeit mit Trunkenheit und bösen Scherzen, ein Narr geht um und so nimmt die Komödie ihren Lauf. Als Sebastian, Violas totgeglaubter Zwillingsbruder, in die Handlung eintritt, ist die Verwirrung perfekt.
Mit dieser StĂĽckauswahl setzt TheaterTotal seine Linie fort und spielt im vierten Jahr in Folge einen Shakespeare-Klassiker.

MIT
Es spielt der aktuelle Jahrgang 18/19 von TheaterTotal
KostĂĽme: Lena Martin
KĂĽnstlerische Leitung: Barbara Wollrath-Kramer

Eintritt: 17,00 / 12,00 €
 
 

 
Der Sommer im aquarado
BAD KROZINGEN. Das Sport- und Freizeitbad aquarado startet am Samstag, den 18. Mai 2019 in die Sommersaison. Der Außenbereich hält für die Besucher eine über 15.000 m² große Liegefläche bereit und bietet Kindern, Jugendlichen und Familien ein vielfältiges Freizeitangebot: Riesenröhren-Rutsche, Trio-Slide-Rutsche, Kletterturm, Trampolinanlage, Kinder-Matsch-Spielplatz, Spielschiff, Beachvolleyball und Mini-Fußballfeld.

Die Sommersaisonkarte für das aquarado kostet € 119,- (ermäßigt € 89,-) und die Familienkarte € 194,-. Die Karte ist bis 15. September 2019 gültig.

Als weitere besondere Attraktionen gibt es zwei Spieltische „Vier gewinnt“ und „Mühle“. Die Wasserspielfigur „Doggy“ lädt zum Spielen und Klettern ein. Außerdem gibt es ein schattiger Kleinkinderbereich. Das Spielschiff bietet mit Kletterwand und -netz, Steuerrad und Fernrohr, Kletterrutschstange, kleiner Anbaurutschbahn sowie drehbarem Sandkran Spiel und Spaß besonders für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren.

Wer an einer Fußballpartie interessiert ist, kann sich an der Kasse für das Spielfeld anmelden und einen Fußball für 30 Minuten ausleihen. Auf dem Kinder-Matsch-Spielplatz können die kleinen Besucher nach Herzenslust im Sand spielen, matschen, Wasser pumpen, Wasser anstauen, laufen lassen und über eine Spirale wieder nach oben pumpen. Über verschiedene Rinnen gelangt das Wasser letztendlich auf den Matschplatz. Auch die Trio-Slide-Rutsche im Außenbereich ist bei den Gästen besonders beliebt. Regelmäßig stattfindende Kurse wie Aqua Jogging und Schwimmkurse bereichern das Angebot.

Das AuĂźenbecken wird von der Sonne mithilfe der Solar-Absorbermatten auf dem Dach des aquarados geheizt. Bei sehr guter Sonneneinstrahlung kann sogar das Innenbecken mitgeheizt werden.

Die Öffnungszeiten im Sommer sind von Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 21 Uhr und am Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 Uhr bis 20 Uhr. Das Sonnenaufgangsschwimmen findet dreimal in der Woche, jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 6 Uhr bis 8 Uhr, statt. Kleiner Geheimtipp für Schwimmer: bei schlechtem Wetter bietet das aquarado aufgrund der verlässlichen Öffnungszeiten ideale Voraussetzungen. Jeden Samstag besteht außerdem die Möglichkeit von 10 Uhr bis 12 Uhr sportlich im Innenbecken zu schwimmen.

Jeden Freitag findet von 16 Uhr bis 17 Uhr ein Spielenachmittag für Kinder statt. Kinder können außerdem ihren Geburtstag im aquarado mit lustigen Spielen feiern. Das Geburtstagskind erhält freien Eintritt.

Weitere AuskĂĽnfte unter Telefon 0 76 33/4008-510.
 
 

 
Karlsruhe: Verfassungsfeste in Bonn und Karlsruhe
OberbĂĽrgermeister laden BĂĽrgerinnen und BĂĽrger herzlich ein

Zur Feier des 70. Jahrestages des Inkrafttretens des Grundgesetzes am 23. Mai laden die Oberbürgermeister von Bonn, Ashok Sridharan, und von Karlsruhe, Dr. Frank Mentrup, letzterer auch als Präsident des Rats der Gemeinden und Regionen Europas - Deutsche Sektion, alle Bürgerinnen und Bürger zu den Verfassungsfesten in ihren Städten ein.

In Bonn findet das Demokratie-Fest "Freiheit.Demokratie.Feiern.Bonn" am 18. Mai statt. In Karlsruhe ist das "VerfassungsFEST" am Schloss auf 22. bis 25. Mai terminiert.
Mehr
 

 
Freiburg: Ausstellung Freundschaftsspiel
Kombi-FĂĽhrung in Freiburg und St. Georgen

In der Ausstellung „Freundschaftsspiel“ im Museum für Neue Kunst tritt derzeit die Sammlung Grässlin aus St. Georgen gegen Werke des Museums an. Nun bietet eine Kombiführung in Freiburg und in St. Georgen Einblicke in die Sammlungen beider Spielpartner: Der Rundgang beginnt am Sonntag, 26. Mai, um 10 Uhr im Museum für Neue Kunst, Marienstraße 10a. Um 14 Uhr startet dann die Führung durch die Sammlung Grässlin, Museumstraße 2, in St. Georgen im Schwarzwald.

Die Teilnahme kostet den jeweiligen Museums- bzw. Sammlungseintritt: In Freiburg 7 Euro, ermäßigt 5 Euro und in St. Georgen 10 Euro, ermäßigt 8 Euro. Eine Anmeldung ist bis Donnerstag, 23. Mai, per Mail an museumspaedagogik@stadt.freiburg.de möglich. Die Anreise zu beiden Orten erfolgt jeweils individuell.
 
 

 
Freiburg: Pflegeeltern gesucht
Info-Veranstaltung am Mittwoch, 22. Mai, im Amt fĂĽr Kinder, Jugend und Familie am Europaplatz

Kinder brauchen ein Zuhause. Deshalb ist die Stadtverwaltung stets auf der Suche nach Pflegeeltern. Am Mittwoch, 22. Mai, um 18 Uhr findet nun im Amt fĂĽr Kinder, Jugend und Familie (Europaplatz 1) eine Info-Veranstaltung rund um die Aufnahme von Kindern und Jugendlichen in Vollzeitpflege, Bereitschaftspflege oder Adoption statt.

Familien, Paare oder Einzelpersonen, die interessiert sind, Kinder oder Jugendliche in ihren Haushalt aufzunehmen, können sich Einblicke zu folgenden Themen verschaffen: Rechtliche Hintergründe, finanzielle Bedingungen, Bewerbungsverfahren, Vermittlungspraxis, Begleitung und Unterstützungsmöglichkeiten für Pflegefamilien, Umgangsgestaltung mit der Herkunftsfamilie und Kooperation mit dem Jugendamt.

Erste Informationen rund um das Thema Pflegekinder stehen auch online ...
Mehr
 

 
Regionaler Reigen – Schwarzwald Musikfestival
Mit 15 Konzerten an 15 einzigartigen Spielorten vom Auto- und Uhren-Museum bis zur Brauerei oder Glashütte bringt das Schwarzwald Musikfestival zwischen Mai und Juni die gesamte Region zum Klingen. Renommierte Künstler aus Klassik, Jazz und Weltmusik geben sich die Klinke in die Hand. 2019 erwarten die Festivalbesucher Auftritte hochkarätiger Künstler wie Konstantin Wecker oder des gefeierten Weltmusik-Trios „Violons Barbares“. Weitere Highlights sind die drei Eröffnungskonzerte mit den „Carmina Burana“ Carl Orffs oder die Auftritte des Südwestdeutschen Kammerorchesters Pforzheim mit dem Crossover-Violinenduo „Twiolins“ und Beatboxer „Robeat“.
24. Mai bis 10. Juni 2019
Mehr
 

 
Europa am Oberrhein
EU-Kommissar Oettinger spricht Klartext
im Regierungspräsidium Freiburg 20.05.2019, 20 Uhr

Bekannt ist Günther Oettinger in der europäischen und deutschen Politwelt schon lange. Von 2005 bis 2010 war er baden-württembergischer Ministerpräsident. Nun blickt er zurück auf eine Amtszeit von zehn Jahren als EU-Kommissar, seine politische Karriere und auf die Bilanz seines europäischen Engagements. Was wurde angepackt, welche Probleme sind immer noch nicht gelöst und was ärgert ihn am meisten?

Der Kommissar für Haushalt und Personal kommt nach Freiburg, um mit der Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, der Präsidentin des Départementsrates Haut-Rhin Brigitte Klinkert und den Teilnehmenden über den Nutzen der Europäischen Union für die Region zu diskutieren.

Ort
Regierungspräsidium Freiburg, Bissierstraße 7, 79114 Freiburg (Schwarzwaldsaal)

Zielgruppe
Interessierte BĂĽrgerinnen und BĂĽrger aus SĂĽdbaden

Podiumsteilnehmer*innen
Bärbel Schäfer, Regierungspräsidentin; Brigitte Klinkert, Präsidentin des Départementsrates Haut-Rhin; Günter H. Oettinger, EU-Kommissar für Haushalt und Personal

Moderation
Ina Held, SWR Freiburg, Moderatorin 3-Land

Eintritt frei
Mehr
 

 
„Salve Regina“ – Barocke Musik zum Marienmonat Mai
Konzert am Freitag, 17. Mai, um 19 Uhr in der Einsegnungshalle auf dem Hauptfriedhof

Das Barockensemble Hyriopsis Musicae lädt herzlich zu seinem Konzert am Freitag, 17. Mai, um 19 Uhr in der Einsegnungshalle auf dem Hauptfriedhof Freiburg ein.

Seit dem Barock pflegt der christliche Glauben eine Volksfrömmigkeit, die den Mai als Monat der aufblühenden Natur lobpreist und zunehmend Maria, Jungfrau und Gottesmutter in einem, spirituell in den Mittelpunkt stellt. Im „Marienmonat“ gilt ihr, „der schönsten aller Frauen“, die Maiandacht, die vielerorts bis heute fortgeführt wird.

Die jungen Musikerinnen Marie Christine Köberlein (Sopran), Leonore Gäbel (Violine) und Victoria Gäbel (Violoncello) und der Organist Stefan Pöll gestalten vor diesem Hintergrund ihr Konzert mit dem Titel "Salve Regina", wobei musikalische Blüten verschiedener Phasen des Barock zum Thema Marienverehrung erklingen.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.
 
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 
47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 
70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 
93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 
116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 
139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 
162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 
185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 
208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 
254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 269 270 271 272 273 274 275 276 
277 278 279 280 281 282 283 284 285 286 287 288 289 
volles_programm_anzeige.jpg
gruenequellen.jpg
2

Copyright 2010 - 2022 Benjamin Jäger