Prolixletter
Sonntag, 7. März 2021
  --- Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter auf diesere Seite  --- Kennen Sie schon unser Informationsportal wodsch.de?
Uhr
  •  


Veranstaltungen

 
Karlsruhe: Neuer Flohmarkt auf dem Kronenplatz
Monatliche Samstagstermine stehen bis Jahresende fest

Um die Innenstadt um das Sanierungsgebiet Innenstadt-Ost neu zu beleben, rufen das Marktamt und die Karlsruher FĂ€cher GmbH gemeinsam auf dem Kronenplatz einen Flohmarkt nach Vorbild des City-Flohmarktes auf dem Stephanplatz ins Leben.

Erstmals am Samstag, 24. August, können von 8 Uhr bis 16 Uhr alte SchÀtze und AntiquitÀten erworben werden. Wer selbst verkaufen möchte, kann sich online unter www.flohmarkt-ka.de anmelden. Ohne Voranmeldung werden keine PlÀtze vergeben. Die nÀchsten FlohmÀrkte auf dem Kronenplatz finden, jeweils samstags, am 21. September, 26. Oktober, 16. November und 14. Dezember statt.
Mehr
 

 
Freiburg: Kein Wochenmarkt auf dem MĂŒnsterplatz am 15. August
Am Donnerstag, 15. August 2019, fĂ€llt der Wochenmarkt auf dem MĂŒnsterplatz wegen des kirchlichen Feiertags „MariĂ€ Himmelfahrt“ aus. An diesem Tag gibt es keine Veranstaltungen auf dem MĂŒnsterplatz.

Weitere Informationen zum Freiburger MĂŒnstermarkt unter: www.muenstermarkt.freiburg.de

Die regulĂ€ren Öffnungszeiten des Freiburger MĂŒnstermarktes sind tĂ€glich außer sonn- und feiertags:

Montag bis Freitag 7.30 bis 13.30 Uhr (Abbauende 14:30 Uhr)
Samstag 7.30 bis 14.00 Uhr (Abbauende 15.00 Uhr)

Am 24.12. und 31.12. endet der Markt jeweils um 14.00 Uhr.
Mehr
 

 
Auf Spurensuche nach Europa
Kostenlose FĂŒhrung durch die Freiburger Altstadt am Dienstag, 6. August

Wo werden Europa und die EU-Politik in Freiburg lebendig? Wie beeinflusst die EU-Politik den Alltag der Menschen in Freiburg? Christine Fuchs, Leiterin des Europe DirectInformationszentrum, lĂ€dt am Dienstag, 6. August, von 17 Uhr bis 18 Uhr zu einer spannenden Europa-Spurensuche in die Freiburger Altstadt ein. Treffpunkt fĂŒr die „Zwölf Sterne StadtfĂŒhrung“ ist vor dem Haupteingang der Stadtbibliothek, MĂŒnsterplatz 17.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte per Mail anmelden unter ipe@stadt.freiburg.de.
 
 

 
Hebammen-Sprechstunden im Gesundheitsamt Karlsruhe
Ab 12. August können sich Wöchnerinnen beraten lassen / Anmeldung erforderlich

Mit dem Konzept fĂŒr Hebammen-Sprechstunden in Kinder- und Familienzentren wollen Stadt und Hebammenverband Baden-WĂŒrttemberg die Situation von Frauen vor und nach der Geburt verbessern. Karlsruher Wöchnerinnen, die bislang ohne Betreuung einer Hebamme auskommen mussten, können nun regelmĂ€ĂŸige Wochenbettsprechstunden aufsuchen. Los geht es am 12. August immer dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr im Gesundheitsamt in der Beiertheimer Allee 2. Ab Herbst sollen dann bis zu fĂŒnf weitere Standorte sowie zusĂ€tzliche Gruppenangebote dazu kommen.

Anmeldungen zu den Sprechstunden werden ab 5. August montags zwischen 11 und 13 Uhr sowie mittwochs von 14 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 0721/133-6500 angenommen. WÀhrend der Telefonzeiten werden nicht nur Termine vergeben, auch kurze BeratungsgesprÀche mit Hebammen sind möglich.
Mehr
 

 
Karlsruhe: Beim Baden-Marathon gibt es wieder einen Inklusionslauf
Tandem aus LĂ€ufer mit und ohne Behinderung / Jetzt anmelden

Im Rahmen des diesjĂ€hrigen Fiducia- und GAD Baden-Marathons am Sonntag, 22. September, startet auch ein Inklusionslauf. Unter dem Motto "Zu Zweit ein starkes Team" findet der jetzt bereits vierte Inklusionslauf in Folge auf dem rund sechs Kilometer langen SchlussstĂŒck der Marathonstrecke statt. Highlight in diesem Jahr ist der Start um 13 Uhr auf dem Friedrich-Platz vor dem Schloss mitten in Karlsruhe. Die Teams setzen sich aus einer Sportlerin oder einem Sportler mit einer Behinderung und einer Person ohne Behinderung zusammen.

Jedes Inklusionsteam hat etwa 100 Minuten Zeit, die Distanz bis zum Ziel im Carl-Kaufmann-Stadion zurĂŒckzulegen. Wie in den Vorjahren erwarten die LĂ€uferinnen und LĂ€ufer neben der Finisher-Medaille eine reichhaltige Versorgung im Ziel. Ein Video und Bilder vom Zieleinlauf sind im Startgeld enthalten. Weitere Informationen und die Möglichkeit sich anzumelden, gibt es online ...
Mehr
 

 
„Galaxy Kids Day“ des BADEPARADIES SCHWARZWALD
- das Sommer-Highlight fĂŒr Familien

Das Sommerfest im GALAXY SCHWARZWALD findet nicht nur an einem der schönsten Orte des Hochschwarzwalds, sondern auch mitten in der schönsten Zeit des Jahres, am 11. August und ab 12 Uhr statt. Der „Galaxy Kids Day“ wird das Ereignis des Sommers fĂŒr alle kleinen und großen Wasser-Fans und Rutschen-Helden. Auf alle Familien wartet an diesem Tag ein vielfĂ€ltiges und unterhaltsames Programm sowie spaßige Mitmach-Aktionen fĂŒr Groß und Klein in der „Schwarzwaldkaribik“.

VielfĂ€ltiges Programm fĂŒr jeden Geschmack

Alle Actionhungrigen dĂŒrfen sich unter anderem auf eine aufregende Schnitzeljagd quer durch das gesamte Rutschenuniversum freuen. Außerdem gibt es eine willkommene AbkĂŒhlung beim „EiswĂŒrfelrutschen“ oder dem spritzigen „Arschbombenwettbewerb“. Auf der lĂ€ngsten 4-fach Mattenrutsche Deutschlands, dem quietsch-bunten „Galaxy Racer, dĂŒrfen beim Wettrutschen Geschwindigkeitsrekorde gebrochen werden.

Ruhigere Momente genießt man gemeinsam unter Palmen in der kuscheligen Film-Ecke im bequemen GALAXY RELAX oder bei einer wohltuenden Auszeit im Familiendampfbad. Kreative Köpfe dĂŒrfen sich beim Ausmalen der galaktischen FedermĂ€ppchen so richtig austoben, wĂ€hrend der DJ mit passender Musik nicht nur die Sonne zum Strahlen bringt.

„Wir freuen uns sehr, neben unseren monatlich stattfindenden, sehr beliebten EventnĂ€chten in der PALMENOASE, im August mit dem „Galaxy Kids Day“ ein ganz besonderes Highlight fĂŒr unsere jĂŒngsten Fans umsetzen zu können. Das GALAXY, mit seinen actionreichen und vielfĂ€ltigen Attraktionen, bietet den optimalen Rahmen fĂŒr ein solch attraktives und abwechslungsreiches Kinderfest,“ so Jochen Brugger, Managing Director des BADEPARADIES SCHWARZWALD.

Alle Mitglieder des kostenfreien GALAXINO CLUBs erwarten am „Galaxy Kids Day“ bemerkenswerte Boni. Als kleine VIPs können Sie, nach vorheriger Registrierung im Club sowie der Anmeldung fĂŒr das Event, die VorzĂŒge der „Fast Lane“ nutzen und ohne Umweg und Wartezeiten direkt in ihr paradiesisches Abenteuer starten. Zur BegrĂŒĂŸung gibt es ein ganz besonderes Willkommensgeschenk und im exklusiven VIP-Bereich locken sĂŒĂŸe Leckereien an der Candy Bar. Als Highlight schaut das flauschige und beliebte Maskottchen GALAXINO zu einem Meet & Great bei seinen „Very Important Papageientauchern“ vorbei.
Wer sich diese besonderen Bonbons fĂŒr seine Kids nicht entgehen lassen möchte, kann jederzeit seine Anmeldung fĂŒr den galaktischen GALAXINO CLUB kostenfrei auf der Webseite des BADEPARADIES SCHWARZWALD abschließen ...
Mehr
 

 
Klaus Doldinger’s Passport feat. Joo Kraus
Open Air im Park 2019

BAD KROZINGEN. Klaus Doldinger’s Passport feat. Joo Kraus garantieren am Freitag, den 2. August 2019 ab 20.00 Uhr zum Abschluss des Open Air im Park im Kurpark Bad Krozingen Musik vom Feinsten. Seit ĂŒber 60 Jahren steht der weltberĂŒhmte Saxophonist Klaus Doldinger auf der BĂŒhne. Er hat in dieser Zeit entscheidend dazu beigetragen, dass Jazz aus Deutschland auf dem internationalen Parkett mitspielt. Außerdem ist er einer der erfolgreichsten Komponisten von Filmmusik und TV-Melodien und hat die Titelmusik zur TV-Serie „Tatort“ geschrieben und eingespielt, die seit 1970 wöchentlich ĂŒber den Bildschirm flimmert, sowie die Soundtracks zu den Kinofilmen „Das Boot“ und „Die unendliche Geschichte“.

2016 ist Klaus Doldinger 80 Jahre alt geworden, aber noch lĂ€ngst nicht mĂŒde von der Musik und auch 2019 wieder auf Tour. Beim Open Air im Park wird er mit seiner Band Passport und dem Trompeter Joo Kraus auf der BĂŒhne stehen.

Joo Kraus ist deutscher Jazztrompeter und Komponist und ist aus der jĂŒngeren deutschen Musikgeschichte nicht wegzudenken. Schon in jungen Jahren sammelte der aus Ulm stammende Musiker BĂŒhnenerfahrung. Er spielte mit Bands und Orchestern und erhielt im Alter von 19 Jahren eine Auszeichnung fĂŒr seine außergewöhnlichen Leistungen.

Der authentische AusnahmekĂŒnstler ist in vielen Genres beheimatet, unter anderem: Modern, Hip Hop, Pop, Latin, Jazz und Rock. Seine international erfolgreiche Karriere begann mit der Formation des Duos „Tab Two“. Nach der Trennung spielte der Trompeter als Solist und kooperierte mit zahlreichen MusikgrĂ¶ĂŸen unter anderem mit: Pianist Omar Sosa, Pit Baumgartner (DePhazz) und nun Klaus Doldinger.

Joo KrausÂŽ Musik hat eine hohen Wiedererkennungswert und transzendiert ĂŒber die Grenzen etlicher Musikstilrichtungen. Seine Eigenkompositionen gepaart mit individuellen Interpretationen von bedeutenden StĂŒcken verschiedener Genres bspw. Hits der Pop-Ikone Michael Jackson gelten als unverwechselbar.

FĂŒr seine musikalischen AktivitĂ€ten wurde der Musiker sĂ€mtliche Male ausgezeichnet, unter anderem mit: dem „EchoJazz“, fĂŒnf „German Jazz Awards“ und einer Grammy Nominierung, fĂŒr das im Jahre 2003 veröffentlichte SWR Big Band Album: „Public Jazz Lounge“. Heute noch publiziert der stiloffene und experimentierfreudige Solist Alben und geht auf Tournee.

Die Besucher dĂŒrfen sich bei dem Konzert mit Klaus Doldinger’s Passport feat. Joo Kraus auf ein unvergessliches und einzigartiges Konzerterlebnis freuen. AuskĂŒnfte und Eintrittskarten sind bei der Tourist-Information Bad Krozingen, Tel. 07633 4008-164 sowie online unter www.open-air-im-park.de erhĂ€ltlich.
Mehr
 

 
NERVENKITZEL UND ENTSPANNUNG FÜR FAMILIEN
Ausflugstipps fĂŒr die Sommerferien in Baden-WĂŒrttemberg

STUTTGART, Juli 2019 – Sommer, Sonne, Freiheit: Die Ferienzeit gehört den Familien und muss nicht immer in der Ferne verbracht werden. Dass es sich auch lohnen kann, die nĂ€here Umgebung zu erkunden, zeigen die abwechslungsreichen Angebote der PreistrĂ€ger der „familien-ferien in Baden-WĂŒrttemberg“. Sie reichen vom Sommerskispringen ĂŒbers Abseilen bis zur Sandskulpturenausstellung.

Mitten im Sommer können Kinder in Baiersbronn in ihre Stiefel steigen, die Skier anschnallen und den Hang hinuntersausen. NatĂŒrlich nicht ĂŒber eine weiße Piste, sondern ĂŒber grĂŒne Kunststoffmatten, die wie ein roter Teppich fĂŒr sie ausgerollt sind. Wasser lĂ€uft ĂŒber die Matten, damit es rutscht. Wer Skilaufen kann oder sich nach den VorĂŒbungen gut anstellt, darf bald auch auf der Schanze antreten. Damit der Einstieg leichter fĂ€llt, wurde in diesem Jahr neben den zwei bestehenden Schanzen noch eine weitere eingerichtet, von der die LĂ€ufer maximal fĂŒnf Meter weit springen können. „Schnuppern beim Sommerskispringen“ heißen die Nachmittage in Baiersbronn, zu denen Kinder ab fĂŒnf Jahren willkommen sind (www.baiersbronn.de).

Draußen sein, Spaß haben und das schöne Sommerwetter genießen – dazu bieten die Anbieter der „familien-ferien in Baden-WĂŒrttemberg“ viele Möglichkeiten. Als gemeinsame Unternehmung eignet sich beispielsweise das Bogenschießen: Nachdem ein Lehrer in die Technik eingewiesen und Tipps gegeben hat, erleben AnfĂ€nger schnell erste Erfolge. Ausprobieren lĂ€sst sich das wĂ€hrend der Sommerferien in den Schwarzwald-Orten Unterkirnach und Baiersbronn. Dabei macht das Bogenschießen nicht nur Spaß, sondern hat fĂŒr Groß und Klein einen weiteren Nutzen: Man muss sich dabei konzentrieren und kommt zur Ruhe. Manche Kinder, denen das sonst schwerfĂ€llt, sind nach ein paar Stunden mit Pfeil und Bogen wie ausgewechselt. Wer eher den Nervenkitzel sucht, kann sich an der Linachtalsperre bei Unterkirnach auch unter Anleitung von Profis an der 25 Meter hohen Staumauer abseilen lassen (www.unterkirnach.de).

Ein beliebter Sommersport ist das Stand-up-Paddling: Es schult den Gleichgewichtssinn und nicht selten haben die Kinder die Nase vorn, wenn sie mit ihren Eltern aufs Wasser gehen. Vielerorts kann man Bretter samt Paddel leihen. Um noch schneller durchstarten zu können, bietet sich fĂŒr Neulinge ein kurzer EinfĂŒhrungskurs in die Technik an. Möglich ist das zum Beispiel am Bodensee in Überlingen, Immenstaad, Langenargen und Kressbronn (www.ueberlingen-bodensee.de, www.immenstaad-tourismus.de, www.langenargen.de, www.kressbronn.de).

Weniger wackelig geht es beim Wandern auf den Erlebnispfaden in Freudenstadt, Freiamt und im Hochschwarzwald zu. Dort gibt es fĂŒr Kinder eigene Spielstationen. Familien können auch mit Tieren losziehen, etwa beim Ziegentrekking in Überlingen am Bodensee. Auf dem Wasser-MĂŒhlen-Technik-Weg in Seebach liegen nicht nur SpielplĂ€tze, sondern die Wanderer erfahren unterwegs, wie die Energie des Wassers fĂŒr Kraftwerke, fĂŒr MĂŒhlen und SĂ€gewerke genutzt wurden (www.ferien-in-freudenstadt.de, www.freiamt.de, www.hochschwarzwald.de; www.seebach-tourismus.de).

Auch die Freizeitparks in Baden-WĂŒrttemberg lassen sich jedes Jahr zur Ferienzeit etwas Neues fĂŒr ihre Besucher einfallen. Ende November 2019 öffnet die neue Wasserwelt des Europa-Parks ihre TĂŒren, doch die Sandskulpturenausstellung „Rulantica aus Sand“, die vom 20. Juli bis zum 8. September im Park neben der Tiroler Wildwasserbahn zu sehen ist, gibt schon einen Vorgeschmack darauf (www.europapark.de). Der Erlebnispark Tripsdrill bei Cleebronn feiert seine GrĂŒndung vor 90 Jahren mit verlĂ€ngerten Öffnungszeiten sowie Musik und Kunst an drei Samstagen im August. Neu in diesem Jahr ist dort die Spielewelt „SĂ€gewerk“, in der Kinder auf 1.400 Quadratmetern klettern, rutschen und mit Wasser planschen dĂŒrfen (www.tripsdrill.de).

INFO
Alle erwĂ€hnten Orte und Freizeitparks haben sich in besonderer Weise auf die BedĂŒrfnisse von Familien eingestellt. Sie sind PreistrĂ€ger des landesweiten Wettbewerbs „familien-ferien in Baden-WĂŒrttemberg“ und werden regelmĂ€ĂŸig von unabhĂ€ngiger Seite geprĂŒft. Diese und weitere Urlaubsorte, Ausflugsziele, Restaurants, Bauernhöfe und andere UnterkĂŒnfte findet man auf www.familien-ferien.de.
Mehr
 



Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 
47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 
70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 
93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 
116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 
139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 
162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 
185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 
208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 227 228 229 230 
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240 241 242 243 244 245 246 247 248 249 250 251 252 253 
254 255 256 257 258 259 260 261 262 263 264 265 266 267 268 
volles_programm_anzeige.jpg
gruenequellen.jpg
2

Copyright 2010 - 2021 Benjamin Jäger